Titlebar
Einträge suchen
Einträge auflisten
Datensatz exportieren
 

Textbestandteil ::
Meister Eckhart [Meister Eckhart]: Spruch Pf. 8

Enthalten in:Koblenz, Landeshauptarchiv. Best. 701 Nr. 149 (früher Hs. 43)
Theologisch-aszetische Sammelhandschrift, deutsch (Bl. 3-13 lateinisch)
lfd. Nr.:41
Foliierung:83v-84r
Verfasser:Meister Eckhart [Meister Eckhart]
Bezeichnung/Überschrift:Spruch Pf. 8
Incipit:Es sprichet meyster Eckehart: Weger wer ein lebemeyster denne tusent lesemeyster aber lesen und leben egot dem mag nieman zuo komen ...
Explicit:... und do by blyben bitz an den dot ane alle war umbe.
Texttyp:Spruch
Edition:
  • Pfeiffer, F. (Hg.), Deutsche Mystiker des vierzehnten Jahrhunderts, Bd. II: Meister Eckhart, Leipzig 1857 (ND Aalen 1962), Spr. 8, S. 599.
  • Dronke, Predigten von Eckhart, Dietrich, dem von Sterngasse und Anderen, AnzfKddV 6 (1837), Sp. 75. (Teilabdruck nach dieser Hs.)
Literatur:Gustav Landauer, Meister Eckharts mystische Schriften (Verschollene Meister der Literatur 1), Berlin 1903, S. 218f. (nhd. Übersetzung).
Parallelbestand ermitteln +
Eingestellt am: 03. Apr 2014 21:22
Letzte Änderung: 03. Apr 2014 21:22
URL zu dieser Anzeige: http://pik.ku-eichstaett.de/10043/