Titlebar
Einträge suchen
Einträge auflisten
Datensatz exportieren
 

Textbestandteil ::
Seuse, Heinrich OP (2VL 8, Sp. 1109-29) [Anonym]: 'Horologium sapientiae', dt., Kap. I,10 (Höllenvision)

Enthalten in:Salzburg, Universitätsbibliothek. Cod. M I 476
Mystik-Sammelhandschrift
lfd. Nr.:89
Zählung lt. Katalog:28
Foliierung:90r-v
Verfasser:Seuse, Heinrich OP (2VL 8, Sp. 1109-29) [Anonym]
Bezeichnung/Überschrift:'Horologium sapientiae', dt., Kap. I,10 (Höllenvision)
Incipit:Üs. Von dem unbereiten menschen.
Inc. Eynem heiligen man ward ein gesicht erzoeget die was also daz er sach also gruseliche ... pin ...
Explicit:... wie lange pin hast du gemacht disen vergessenen selen der zuo keime guoten nymmer me gedaht wurt.
Texttyp:Traktat
Edition:Dinzelbacher, P., Ungedruckte frühnhd. Jenseitsvisionen aus der Hs. M I 476 der UB Salzburg, in: "Ir sult sprechen willekomen". FS H. Birkhan, 1998, S. 157-164.
Literatur:
  • Dinzelbacher, P., Eine Höllenvision aus Seuses "Horologium sapientiae" in obd. Übers., in: Amsterdamer Beiträge zur älteren Germanistik 51 (1991), S. 195f.
  • Palmer, N.F., 'Visio Tnugdali'. The German and Dutch Translations and their Circulation in the Later Middle Ages, München 1982, S. 309.
Parallelbestand ermitteln +
Eingestellt am: 20. Mär 2018 16:09
Letzte Änderung: 20. Mär 2018 16:09
URL zu dieser Anzeige: http://pik.ku-eichstaett.de/10529/