Titlebar
Einträge suchen
Einträge auflisten
Datensatz exportieren
 

Textbestandteil ::
Anonym [Hildegard von Bingen (2VL 3, Sp. 1257-1280)]: Traktat über den Tod, Hildegard von Bingen zugeschrieben (2VL 11, Sp. 666)

Enthalten in:Salzburg, Universitätsbibliothek. Cod. M I 476
Mystik-Sammelhandschrift
lfd. Nr.:114
Zählung lt. Katalog:39
Foliierung:103r-v
Verfasser:Anonym [Hildegard von Bingen (2VL 3, Sp. 1257-1280)]
Bezeichnung/Überschrift:Traktat über den Tod, Hildegard von Bingen zugeschrieben (2VL 11, Sp. 666)
Incipit:Üs. Sant Hiltgarte gesiht.
Inc. Es sint vierhand menschen nach der aller gemeynesten wise ze sprechen die von diser welt scheiden ...
Explicit:... als in iren buechern die zuo Bingen ligen geschriben stot da su och liphafft lit.
Texttyp:Traktat
Personennamen:Hildegard von Bingen
Edition:Corin, A.L. (Hg.), Sermons de J. Tauler et autres écrits mystiques, Bd. II. Le Codex Vindobonensis 2739 (Bibliotheque de la Faculté de Philosophie et Lettres de l'Université de Liège, Fascicule XLII), Liège/Paris 1929, S. 383-387 (z.T. abw.).
Literatur:
  • Meier, Chr., in: 2VL 3 (1981), Sp. 1257-1280 + Embach, M., in: 2VL 11 (2004), Sp. 658-670, hier Sp. 666
  • Palmer, N.F., 'Visio Tnugdali'. The German and Dutch Translations and their Circulation in the Later Middle Ages, München 1982, S. 311.
Parallelbestand ermitteln +
Eingestellt am: 20. Mär 2018 19:35
Letzte Änderung: 20. Mär 2018 19:35
URL zu dieser Anzeige: http://pik.ku-eichstaett.de/10589/