Titlebar
Einträge suchen
Einträge auflisten
Datensatz exportieren
 

Handschrift ::
Tauler. Meister Eckhart

Kodikologischer Teil

Bibliothek:Leipzig, Universitätsbibliothek
Signatur:Ms 559
Siglen:
  • Le 1 (Tauler-Sigle, Mayer)
  • L 1 (Eckhart-Sigle, Klimanek)
Titel lt. Katalog:Tauler. Meister Eckhart
Provenienz:mglw. Altzella
Provenienz ermittelt durch:Einband, Schreibsprache, Schreiberhand jedoch aus Augsburger Diözese (Pensel, S. 21)
Vorbesitzer:
  • Nicolaus Troster (1v)
  • Leipzig, Universitätsbibliothek (seit Mitte 16. Jh.)
Alter:15. Jh. (1486/1487), 2. Hälfte, 4. Viertel
Alter ermittelt durch:Einträge Bl. 50r bzw. 545r
Einträge:Marginalien von verschiedenen Händen;
Texte für den Rubrikator am Rand vorgeschrieben
Schreibsprache:ostmitteldeutsch mit alemannischen (v.a. schwäbischen) und bairischen Spuren
Schreibsprache ermittelt durch:Pensel, S. 21
Beschreibstoff:Papier
Umfang:I+545
Lagen/Foliierung:Bl. 1-545 nach neuerer Bleistiftfoliierung; davor 1 ungezähltes Vorsatzblatt. Die römischen Zahlen in roter Tinte f. 51r-545r oben Mitte (i-lxxxiij) nennen die laufende Predigt.
Lagen: 5 VI (60) + V (70) + 39 VI (538) + VI-5 (545; 5 Bll. und das Nachsatzblatt herausgeschnitten); Kustoden und Wortreklamanten am Lagenende; Lagensignatur.
Blattgröße:21,3 cm x 16 cm
Format Schriftraum:15,5-16 cm x 9-9,5 cm
Spalten:1
Zeilen:33
Schriftarten:Gotische Kursive
Hände/Schreiber:Thomas Butzengey von Weißenhorn (Diözese Augsburg)
Buchschmuck:Rote und blaue Initialen, 2r, 349v, 377r einfach verzierte Initialen. In den Schleifen der Ober- und Unterlängen gelegentlich Federzeichnungen (vgl. u.a. 371r).
Rubrizierung:ja
Einband:Holzdeckel mit braunem Lederüberzug. Streicheisenlinien und Einzelstempel; Werkstatt: Altzella Hauptwerkstatt (vgl. u.a. Schunke, Granatapfel 21, Lilie in Raute 246, Rautengerank 68). Kette, Eck- und Mittelbeschläge fehlen, beide Schließen erneuert. Auf dem Vorderdeckel Aufschrift von Joachim Camerarius (?): 45 Johannis Tauleri sermones 45 (abgerieben, kaum erkennbar). Auf dem Rücken im 2. Feld von unten neues Schild mit Signatur: 559, Schnitt gelb.
Sonstige Vermerke:Pensel, S. 22: "Aller Wahrscheinlichkeit nach diente Ms 559 als Vorlage für die erste Druckausgabe von Taulers Predigten, die 1498 bei Konrad Kachelofen in Leipzig erschien (HC 15346). Vgl. Corin, S. XXXI.
ID der Handschrift:1083

Enthaltene Texte

Zählung Foliierung Texttyp Titel Anlass Bibelstelle
1. 1 1v-39v Dialog [Gottesfreund vom Oberland] (2VL 6, 420ff.): Meisterbuch (2VL 6, 435ff.), unterbrochen durch: Goldenes ABC (2VL 3, 77–80)
2. 2 39v-50r Register Anonym: Verzeichnis der Predigten Johannes Taulers
3. 3 50v-55r Predigt Tauler, Johannes: Predigt V1 T 6 Ps 2,7
4. 4 55r-62v Predigt Meister Eckhart: Predigt 101 (DW IV/1) T 7 Sap 18,14
5. 5 50v-55r Predigt Tauler, Johannes: Predigt V2 T 9 Mt 2,13
6. 6 68v-72r Predigt Tauler, Johannes: Predigt V3 T 10 Mt 2,1-12
7. 7 72r-73v Predigt Tauler, Johannes: Predigt V4 T 10 Mt 2,1-12
8. 8 73v-79r Predigt Meister Eckhart: Predigt 102 (DW IV/1) T 10 Mt 2,2
9. 9 79r-82v Predigt Tauler, Johannes: Predigt V5 T 10 Is 51,17
10. 10 82v-88v Predigt Meister Eckhart: Predigt 103 (DW IV/1) T 11 Lc 2,42
11. 11 88v-98r Predigt Meister Eckhart: Predigt 104 (DW IV/1) [nebst einer Tauler zugeschriebenen Auslegung] T 11 Lc 2,49
12. 12 98r-102r Predigt Tauler, Johannes: Predigt V6 T 15 Mt 11,30
13. 13 102r-111v Predigt Tauler, Johannes: Predigt V7 T 16 Mt 20,1
14. 14 111v-118r Predigt Tauler, Johannes: Predigt V8 T 18/5 Io 5,1-15
15. 15 118r-127v Predigt Tauler, Johannes: Predigt V9 T 20 Mt 15,21
16. 16 127v-133r Predigt Tauler, Johannes: Predigt V10 T 22/Sabbato Io 8,12
17. 17 133r-139v Predigt Tauler, Johannes: Predigt V11 T 23/2 Io 7,37
18. 18 133r-139v Predigt Tauler, Johannes: Predigt V12 T 23/3 Io 7,6-8
19. 19 143v-148v Predigt Tauler, Johannes: Predigt V13 T 23/4 Io 10,27
20. 20 148r-151r Predigt Tauler, Johannes: Predigt V14 T 23/6 Io 18,14
21. 21 151r-155v Predigt Tauler, Johannes: Predigt V15 T 23/Sabbato Io 17,5
22. 22 155v-161r Predigt Tauler, Johannes: Predigt V16 T 32 Io 16,7f.
23. 23 161r-166v Predigt Tauler, Johannes: Predigt V60a T 34 Lc 11,5–13
24. 24 166v-172r Predigt Tauler, Johannes: Predigt V60b T 36 Mc 16,14
25. 25 172r-176r Predigt Tauler, Johannes: Predigt V19 T 36 Eph 4,8
26. 26 176r-181v Predigt Tauler, Johannes: Predigt V20 T 36 Mc 16,14
27. 27 181v-187v Predigt Tauler, Johannes: Predigt V21 T 36 Act 1,1–11
28. 28 187v-189v Predigt Tauler, Johannes: Predigt V22 S 24 Act 1,12–26
29. 29 189v-195r Predigt Tauler, Johannes: Predigt V23 T 37 1 Pt 4,7
30. 30 195r-201r Predigt Tauler, Johannes: Predigt V24 T 37 1 Pt 4,7
31. 31 201r-206v Predigt Tauler, Johannes: Predigt V60e T 39 Act 2,4
32. 32 206v-213v Predigt Tauler, Johannes: Predigt V26 T 39 Act 2,4
33. 33 213v-218r Predigt Tauler, Johannes: Predigt V27 T 39/3 Io 10,1–5
34. 34 218r-223r Predigt Tauler, Johannes: Predigt V28 T 40 Io 3,11
35. 35 223r - 228r Predigt Tauler, Johannes: Predigt V60d T 40 Io 3,11
36. 36 228r - 233v Predigt Tauler, Johannes: Predigt V60c T 41/5 Io 6,57
37. 37 233v - 243r Predigt Tauler, Johannes: Predigt V60f T 41/5 Io 6,57
38. 38 243r - 250r Predigt Tauler, Johannes: Predigt V32 T 41/5 Io 6,56
39. 39 250r - 256v Predigt Tauler, Johannes: Predigt V33 T 41/5 Io 6,56
40. 40 256v - 260r Predigt Tauler, Johannes: Predigt V60g T 43 Lc 14,16–24
41. 41 260r - 272v Predigt Tauler, Johannes: Predigt V60h T 44 1 Pt 5,6–9
42. 42 272v - 280v Predigt Tauler, Johannes: Predigt V36 T 44 Lc 15,1–6
43. 43 280v - 286r Predigt Tauler, Johannes: Predigt V37 T 44 Lc 15,8f.
44. 44 286r - 293r Predigt Tauler, Johannes: Predigt V38 T 45 Lc 6,36–42
45. 45 293r - 302v Predigt Tauler, Johannes: Predigt V62 T 45 Lc 6,36ff.
46. 46 302v - 311r Predigt Tauler, Johannes: Predigt V39 T 46 1 Pt 3,8
47. 47 311r - 317r Predigt Tauler, Johannes: Predigt V41 T 46 Lc 5,3–8
48. 48 317r - 325r Predigt Tauler, Johannes: Predigt V63 T 46 Lc 5,4–8
49. 49 325r - 333v Predigt Tauler, Johannes: Predigt V43 T 49 Rm 8,14
50. 50 333v - 338r Predigt Tauler, Johannes: Predigt V42 T 51 1 Cor 12,5ff.
51. 51 338r - 342r Predigt Tauler, Johannes: Predigt V72 T 51 Lc 19,41
52. 52 342r - 349r Predigt Tauler, Johannes: Predigt V57 T 52 Lc 18,10
53. 53 349r - 352v Predigt Tauler, Johannes: Predigt V73 T 53 2 Cor 3,6
54. 54 352v - 356v Predigt Tauler, Johannes: Predigt V44 T 53 Mc 7,37
55. 55 356v - 362v Predigt Tauler, Johannes: Predigt V45 T 54 Lc 10,23
56. 56 362v - 370r Predigt Tauler, Johannes: Predigt V64 T 54 Lc 10,23
57. 57 370r - 377r Predigt Tauler, Johannes: Predigt V54 T 54 Lc 10,27
58. 58 377r - 383v Predigt Tauler, Johannes: Predigt V47 T 56 Gal 5,25
59. 59 383v - 391r Predigt Tauler, Johannes: Predigt V66 T 56 Mt 6,24–33
60. 60 391r - 401r Predigt Tauler, Johannes: Predigt V67 T 57 Eph 3,14
61. 61 401r - 406v Predigt Tauler, Johannes: Predigt V53 T 58 Eph 4,1–4
62. 62 406v - 410v Predigt Tauler, Johannes: Predigt V70 T 58 Eph 4,1–4
63. 63 410v - 417r Predigt Tauler, Johannes: Predigt V56 T 60 Eph 4,23–28
64. 64 417r - 424v Predigt Tauler, Johannes: Predigt V74 T 61 Mt 22,4
65. 65 424v -432v Predigt Tauler, Johannes: Predigt V75 T 62 Eph 6,10
66. 66 432v - 438v Predigt Tauler, Johannes: Predigt V76 T 63 Phil 1,9
67. 67 438v - 445r Predigt Tauler, Johannes: Predigt V77 C 4 Io 12,26
68. 68 445r - 449v Predigt Tauler, Johannes: Predigt V69 C 11 Lc 19,5
69. 69 449v - 456r Predigt Tauler, Johannes: Predigt V78 T 19/3 Mt 21,13
70. 70 456r - 457v Predigt Tauler, Johannes: Predigt V58 C 19 (?)
71. 71 457v - 458r Predigt Tauler, Johannes: Predigt V59 C 19 (?)
72. 72 458r - 460r Predigt Tauler, Johannes: Predigt V60 T 63 Dt 6,4
73. 73 460r - 463r Predigt Tauler, Johannes: Predigt V80 Ct 2,10
74. 74 463r - 470r Predigt Tauler, Johannes: Predigt V40 S 44 Lc 1,63
75. 75 470r - 478v Predigt Tauler, Johannes: Predigt V61 S 44 Io 1,7
76. 76 478v - 483v Predigt Tauler, Johannes: Predigt V46 S 59 Sir 24,11
77. 77 483v - 488r Predigt Tauler, Johannes: Predigt V48 C 6; S 25; S 84 Mt 24,42
78. 78 488r - 492v Predigt Tauler, Johannes: Predigt V49 S 65 Sir 24,26
79. 79 492v - 498v Predigt Tauler, Johannes: Predigt V50 S 65 Sir 24,26
80. 80 498v - 504r Predigt Tauler, Johannes: Predigt V52 S 65 Sir 24,26
81. 81 504r - 507v Predigt Tauler, Johannes: Predigt V51 T 24 Io 12,32
82. 82 507v - 513r Predigt Tauler, Johannes: Predigt V65 S 66 Io 12,32
83. 83 513r - 518v Predigt Tauler, Johannes: Predigt 65H S 66 Io 12,32
84. 84 518v - 523v Predigt Tauler, Johannes: Predigt V55 S 67, vigilia Lc 5,27f.
85. 85 523v - 528r Predigt Tauler, Johannes: Predigt V68 S 70 Mt 18,10
86. 86 528r - 531v Predigt Tauler, Johannes: Predigt V81 T 61 Mt 22,4
87. 87 531v - 539r Predigt Tauler, Johannes: Predigt 81H S 79 Mt 5,1
88. 88 539r - 545r Predigt Tauler, Johannes: Predigt V71 C 6 Ps 36,5ff.

Bibliographischer Teil

Katalog:Pensel, F., Verzeichnis der deutschen mittelalterlichen Handschriften in der Universitätsbibliothek Leipzig. Zum Druck gebracht von Irene Stahl (Deutsche Texte des Mittelalters 70/3), Berlin 1998, S. 21-31.
Literatur:
  • Corin, L., Sermons de J. Tauler et autres écrits mystiques 1 (Bibliothèque de la Faculté de Philosophie et Lettres de l'Université de Liège 33), Liège/Paris 1924, S. XXXI.
  • Denifle, H. S., Taulers Bekehrung (Quellen und Forschungen zur Sprach- und Culturgeschichte der germanischen Völker 36), Straßburg 1879, S. 97f., 106f.
  • Gnädinger, L. / Mayer, J. G., Tauler, Johannes, in: 2VL 9, Sp. 631-657 + 2VL 11, Sp. 1488f., hier Bd. 9, Sp. 638.
  • Helander, D., Johann Tauler als Prediger. Studien, Diss. Lund 1923, S. 98f.
  • Helander, D., Johannes Tauler als Prediger, Diss. Lund 1923, Uppsala 1923, S. 98f.
  • Hofmann, G., Literaturgeschichtliche Grundlagen zur Tauler-Forschung, in: Johannes Tauler. Ein deutscher Mystiker. Gedenkschrift zum 600. Todestag, hg. von E. Filthaut, Essen 1961, S. 436-479, hier S. 452.
  • Klimanek, W., Verzeichnis der in DW IV benutzten Textzeugen und ihrer Siglen [Eckhart-Überlieferung] [Stand: 2005] (Sigle L1).
  • Mayer, J. G., Die 'Vulgata'-Fassung der Predigten Johannes Taulers. Von der handschriftlichen Überlieferung des 14. Jahrhunderts bis zu den ersten Drucken (Texte und Wissen 1), Würzburg 1999, S. 242f. (Sigle Le 1).
  • Morvay, K./Grube, D., Bibliographie der deutschen Predigt des Mittelalters. Veröffentlichte Predigten (MTU 47), München 1974, T 113.
  • Steer, G., Art. "Merswin, Rulman", in: 2VL 6, Sp. 420-442 + 2VL 11, Sp. 993, hier Bd. 6, Sp. 435.
  • Strauch, P., Zu Taulers Predigten, in: Beiträge zur Geschichte der deutschen Sprache und Literatur 44 (1920), S. 1-26, hier S. 12.
Literatur zu enthaltenen Texten:
  • Denifle, H.S., Taulers Bekehrung (Quellen und Forschungen zur Sprach- und Culturgeschichte der germanischen Völker 36), Straßburg 1879, S. 97-102.
  • Kesting, P., 'Goldenes ABC', in: 2VL 3 (1981), Sp. 77–80.
  • LThK 7, 981f.
  • Mayer, J.G., Die 'Vulgata'-Fassung der Predigten Johannes Taulers. Von der handschriftlichen Überlieferung des 14. Jahrhunderts bis zu den ersten Drucken (Texte und Wissen 1), Würzburg 1999, S. 23.
  • Mayer, J.G., Die 'Vulgata'-Fassung der Predigten Johannes Taulers. Von der handschriftlichen Überlieferung des 14. Jahrhunderts bis zu den ersten Drucken (Texte und Wissen 1), Würzburg 1999, S. 23f u. 242f.
  • Mayer, J.G., Die 'Vulgata'-Fassung der Predigten Johannes Taulers. Von der handschriftlichen Überlieferung des 14. Jahrhunderts bis zu den ersten Drucken (Texte und Wissen 1), Würzburg 1999, S. 23f und 242f.
  • Mayer, J.G., Die 'Vulgata'-Fassung der Predigten Johannes Taulers. Von der handschriftlichen Überlieferung des 14. Jahrhunderts bis zu den ersten Drucken (Texte und Wissen 1), Würzburg 1999, S. 23f. u. S. 242f.
  • Montag, U., Das Werk der hl. Birgitta von Schweden in oberdeutscher Überlieferung. Texte und Untersuchungen (MTU 18), München 1968, S. 74.
  • Morvay, K. / Grube, D., Bibliographie der deutschen Predigt des Mittelalters: veröffentlichte Predigten (Münchener Texte und Untersuchungen zur deutschen Literatur des Mittelalters 47), München 1974, T 75.
  • Morvay, K./Grube, D., Bibliographie der deutschen Predigt des Mittelalters: veröffentlichte Predigten (MTU 47), München 1974, T 113.290.
  • Steer, G., Merswin, Rulman, in: 2VL 6 (1987), Sp. 420–442, hier Sp. 435ff. (zum Meisterbuch).
WWW-Ressourcen:

Auswertender Teil

enthaltene Predigten:
  • Meister Eckhart: Predigt 101, Predigt 102, Predigt 103, Predigt 104 (DW IV/1)
  • Tauler, Johannes: V1, V2, V3, V4, V5, V6, V7, V8, V9, V10, V11, V12, V13, V14, V15, V16, V19, V20, V21, V22, V23, V24, V26, V27, V28, V32, V33, V36, V37, V38, V39, V40, V41, V42, V43, V44, V45, V46, V47, V48, V49, V50, V51, V52, V53, V54, V55, V56, V57, V58, V59, V60, V60a, V60b, V60c, V60d, V60e, V60f, V60g, V60h, V61, V62, V63, V64, V65, V66, V67, V68, V69, V70, V71, V72, V73, V74, V75, V76, V77, V78, V80, "Exaltatio Crucis" (Morvay/Grube T113.290), V81, Predigt über die 8 Seligpreisungen (81H, Morvay/Grube T113.290).
Typologisierung:Eckhart/Tauler; da aber nur der meist unter Tauler laufende Zyklus St 101-104 von Eckhart ist, handelt es sich eigentlich um eine reine Tauler-Handschrift.
Eingestellt am: 23. Sep 2010 15:59
Letzte Änderung: 13. Mär 2014 10:12
URL zu dieser Anzeige: http://pik.ku-eichstaett.de/1083/