Titlebar
Einträge suchen
Einträge auflisten
Datensatz exportieren
 

Textbestandteil ::
[Meister Eckhart]: Traktat Pf. 11 "Von der übervart der gotheit"

Enthalten in:Nürnberg, Stadtbibliothek. Cent. VI, 56
Sammelhandschrift
lfd. Nr.:6
Zählung lt. Katalog:6
Foliierung:61v-98v
Verfasser:[Meister Eckhart]
Bezeichnung/Überschrift:Traktat Pf. 11 "Von der übervart der gotheit"
Incipit:Man liset in dem heiligen êwangeliô, daz unser herre vil volkes spîsete mit fünf brôten unde mit zwein vischen. Daz êrste brôt was, daz wir uns selben bekennen sülen, waz wir êwiclich an gote sîn gewesen unde waz wir nû sîn ane gote...
Explicit:...Dar zuo mac nieman komen in disem lîbe, wande sô got die jungeste gâbe gît der sêle, daz ist der aneblic der gotheit, denne wirt diu sêle bestêtiget in der drîvaltikeit und in der nâcheit der gotheit. Âmen.
Texttyp:Traktat
Personennamen:
  • Dionysius Areopagita
  • Augustinus
  • Adam
  • Maria (BMV)
  • Timotheus (Apostel)
  • Johannes Chrysostomus
  • Paulus
  • Jakobus der Ältere
Edition:Pfeiffer, F. (Hg.), Deutsche Mystiker des vierzehnten Jahrhunderts, Bd. II: Meister Eckhart, Leipzig 1857 (ND Aalen 1962), Tr. XI, S. 495–516.
Parallelbestand ermitteln +
Eingestellt am: 24. Sep 2010 14:43
Letzte Änderung: 28. Sep 2012 17:34
URL zu dieser Anzeige: http://pik.ku-eichstaett.de/1094/