Titlebar
Einträge suchen
Einträge auflisten
Datensatz exportieren
 

Textbestandteil ::
Meister Eckhart [Anonym]: Predigt 8 (DW I), Fragment

Enthalten in:Salzburg, Universitätsbibliothek. Cod. M I 476
Mystik-Sammelhandschrift
lfd. Nr.:240
Zählung lt. Katalog:73
Foliierung:153r-154v
Verfasser:Meister Eckhart [Anonym]
Bezeichnung/Überschrift:Predigt 8 (DW I), Fragment
Incipit:Ein meister spricht den himel mag niemant berueren und meynt daz der mensch solt himelsch sin also das in kein irdisch ding betrueben mag ...
Explicit:... daz unser leben ein werde alle creaturen begeren des wesens amen.
Texttyp:Predigtfragment
Parallelüberlieferung:Au1, B9, Bra1, F1, G3, Kö1, Mai1, Str3, S1
Drucke: BT, HT
Edition:
  • Quint, J./Steer, G. (Hg.), Meister Eckhart, Die deutschen und lateinischen Werke, hg. im Auftrag der Deutschen Forschungsgemeinschaft, Abt. I: Die deutschen Werke, Stuttgart 1936ff., DW I, 8, S. 125-137.
  • Pfeiffer, F. (Hg.), Deutsche Mystiker des vierzehnten Jahrhunderts, Bd. II: Meister Eckhart, Leipzig 1857 (ND Aalen 1962), Nr. 82, S. 262,12-263,30 (und Hinzufügungen).
Literatur:Quint, J., Neue Handschriftenfunde zur Überlieferung Meister Eckharts und seiner Schule, Stuttgart 1940, S. 178.
Parallelbestand ermitteln +
Eingestellt am: 08. Apr 2018 16:49
Letzte Änderung: 08. Apr 2018 16:49
URL zu dieser Anzeige: http://pik.ku-eichstaett.de/11317/