Titlebar
Einträge suchen
Einträge auflisten
Datensatz exportieren
 

Textbestandteil ::
Anonym: Traktat zur Menschwerdung Gottes

Enthalten in:Stuttgart, Württembergische Landesbibliothek. Cod. theol. et phil. 4°88
[Nikolaus von Landau, Predigten; geistliche Traktate]
lfd. Nr.:17
Zählung lt. Katalog:5
Foliierung:226r-233v
Verfasser:Anonym
Bezeichnung/Überschrift:Traktat zur Menschwerdung Gottes
Incipit:Huit ist got mentsch worden (rot:) Hodie deus homo factus est
Also singt die muotter der cristeliche kirchen huit indem anthiphen uiber das benedictus In dysen wortten verkuint die hailig cristenlich kirch huit ihesu cristi enpfennuist ...
Explicit: Also ist ovch nie kain huibscheru vol geformierteru frow gewesen vnder allen frovwen vnd iungfrowen wann die iungfrow maria Doch ist sui begaubt vnd gefryet gewesen das nie kain mentsch geraist oder angefochten ist worden zuo kainerlay sind durch sye Jhesus das ist got ist mensch worden Xpus das ist der mentsch ist got worden Amen Amen
Texttyp:Traktat
Personennamen:Maria (BMV)
Sonstiges/Bemerkungen:mensch im Expl. über d. Zeile nachgetragen
Parallelbestand ermitteln +
Eingestellt am: 29. Sep 2015 09:58
Letzte Änderung: 29. Sep 2015 09:58
URL zu dieser Anzeige: http://pik.ku-eichstaett.de/11699/