Titlebar
Einträge suchen
Einträge auflisten
Datensatz exportieren
 

Textbestandteil ::
Meister Eckhart [Anonym]: Predigt 81 (DW III)

Enthalten in:St. Gallen, Stiftsbibliothek. Cod. 1033
Mystische Abhandlungen und Predigten
lfd. Nr.:25
Foliierung:196r-198r
Verfasser:Meister Eckhart [Anonym]
Bezeichnung/Überschrift:Predigt 81 (DW III)
Incipit:Üs. De spirito sancto Inc. Fluminis impetus letificat civitatem die. Der rusche gaist des selben vlusses der hat gefroewet gottes statt An den worten soellen wir verstan vnd erkennen dru ding ...
Explicit:... wan nach der gueti so minnet man allu ding also wise vns die beste vnder allen frowen dz wir disu gnad erwerbent Amen.
Texttyp:Predigt
Anlass:T 39
Bibelstellen:Ps 45,5
Parallelüberlieferung:B4, B6, B7, B9, Bra1, Bra3, H1, Ka1, Ka2, Kl1, M2, N2, S1, Wo1
Angaben zur Parallelüberlieferung nach Klimanek (http://www.meister-eckhart-gesellschaft.de/Hss-DW.htm), ggf. mit Ergänzungen von Triebel (http://eckhart.de/index.htm?predigt.htm#p81)
Edition:
  • Pfeiffer, F. (Hg.), Deutsche Mystiker des vierzehnten Jahrhunderts, Bd. 2, Leipzig 1857, S. 200-202 (ohne diese Hs.).
  • Quint, J./Steer, G. (Hg.), Meister Eckhart, Die deutschen und lateinischen Werke, hg. im Auftrag der Deutschen Forschungsgemeinschaft, Abt. I: Die deutschen Werke, Stuttgart 1936ff., DW III, 81.
Literatur:Largier, N. (Hg.), Meister Eckhart, Werke, Bd. II (Deutscher Klassiker Verlag im TB 25), Frankfurt a.M. 2008, S. 723–727.
Parallelbestand ermitteln +
Eingestellt am: 05. Dez 2016 18:39
Letzte Änderung: 05. Dez 2016 18:42
URL zu dieser Anzeige: http://pik.ku-eichstaett.de/12761/