Titlebar
Einträge suchen
Einträge auflisten
Datensatz exportieren
 

Textbestandteil ::
Meister Eckhart (Pseudo) [Anonym]: Traktat Pf. 7 "Diu zeichen eines wârhaften grundes" (2VL 10, Sp. 1522-1525)

Enthalten in:Strasbourg, Bibliothèque nationale et universitaire. Ms. 2715 (olim L germ. 618.4°)
[Predigten; Traktate]
lfd. Nr.:25
Zählung lt. Katalog:24
Foliierung:129r-132r
Verfasser:Meister Eckhart (Pseudo) [Anonym]
Bezeichnung/Überschrift:Traktat Pf. 7 "Diu zeichen eines wârhaften grundes" (2VL 10, Sp. 1522-1525)
Incipit:Ein maister sprichet daz vil laut muegen chomen ...
Explicit:... von seiner vernunft nichtes nicht halten noch ander laut.
Texttyp:Traktat
Bibelstellen:
  • Ps 118, 130
  • Io 6,14
Personennamen:
  • Dionysius Areopagita
  • Balam
  • Jakob
Parallelüberlieferung:B7, B12, Br1, Br4, Br6, Dr, Eb, Fl, Ga, Ge5, Ge6, Ge8, Gi
Ha4, Ha5, Ka12, Ko, M2, M10, M35, M36, M63, Mai6, Mai8
Me2, Me4, N2, N24, S1, S8, St12, Str2, Str6, Str8, W7

Angaben zur Parallelüberlieferung nach Klimanek (http://www.meister-eckhart-gesellschaft.de/Hss-DW.htm), ggf. mit Ergänzungen von Triebel (http://www.eckhart.de/index.htm?pfeiffer.htm#T2).
Edition:Pfeiffer, F. (Hg.), Deutsche Mystiker des vierzehnten Jahrhunderts, Bd. II: Meister Eckhart, Leipzig 1857 (ND Aalen 1962), Tr. VII.
Literatur:
  • Meckelnborg, C., Der Pseudo-Eckhartsche Traktat 'Diu zeichen eines wârhaften grundes'. Untersuchung und Edition einer lateinischen Fassung, in: Scrinium Berolinense. Tilo Brandis zum 65. Geburtstag, hg. von Peter Jörg Becker u.a. (Beiträge aus der Staatsbibliothek zu Berlin Preußischer Kulturbesitz 10), Berlin 2000, Bd. I, S. 306-319, hier S. 306.
  • Schmitt, P., 'Diu zeichen eines wârhaften grundes', in: 2VL 10, Sp. 1522-1525.
  • Spamer, A., Zur Überlieferung der Pfeiffer'schen Eckeharttexte, in: PBB 34 (1909), S. 307–420, hier S. 320.
Parallelbestand ermitteln +
Eingestellt am: 02. Aug 2016 13:05
Letzte Änderung: 02. Aug 2016 13:05
URL zu dieser Anzeige: http://pik.ku-eichstaett.de/12838/
Bookmark and Share