Titlebar
Einträge suchen
Einträge auflisten
Datensatz exportieren
 

Textbestandteil ::
Tauler, Johannes: Predigt V71, Exzerpt

Enthalten in:Salzburg, Universitätsbibliothek. Cod. M I 476
Mystik-Sammelhandschrift
lfd. Nr.:509
Zählung lt. Katalog:102_81
Foliierung:218v-219r
Verfasser:Tauler, Johannes
Bezeichnung/Überschrift:Predigt V71, Exzerpt
Incipit:Kinder uwer fasten sol also sin daz es die natur nit verderbe und so der mensch an sin bette komt ...
Explicit:... uns so fliehent mit der minnenden krafft in das goetlich uff getan hercze.
Texttyp:Predigtexzerpt
Parallelüberlieferung:Au 5, Au 7, B 3, B 7, B 8, B 11, B 20, Br 2, Br 4, Br 6, Dev 1, E 1, Ga 5, Ge 1, Ka 1, Ka 3, Ka 5 (Don), Le 1, M 1 (gekürzt), M 3, M 4, M 7, M 9, M 10, M 10c (Auszug), M 13, M 14, M 15, M 16, M 18 (Auszug), N 1, N 4, N 9, St 3, St 4, U 2, W 1, Wo 1, Wü 1, Wü 2
Edition:Vetter, F. (Hg.), Die Predigten Taulers. Aus der Engelberger und der Freiburger Handschrift sowie aus Schmidts Abschriften der ehemaligen Straßburger Handschriften (DTM 11), Berlin 1910 (ND Dublin/Zürich 1968), Nr. 71.
Literatur:
  • Palmer, N.F., 'Visio Tnugdali'. The German and Dutch Translations and their Circulation in the Later Middle Ages, München 1982, S. 307.
  • Quint, J., Neue Handschriftenfunde zur Überlieferung Meister Eckharts und seiner Schule, Stuttgart 1940, S. 183.
Parallelbestand ermitteln +
Eingestellt am: 10. Mai 2018 17:22
Letzte Änderung: 10. Mai 2018 17:22
URL zu dieser Anzeige: http://pik.ku-eichstaett.de/12936/