Titlebar
Einträge suchen
Einträge auflisten
Datensatz exportieren
 

Textbestandteil ::
Meister Eckhart [Anonym]: Predigt 115 B (DW IV/2), Fragment

Enthalten in:Berlin, Staatsbibliothek Preußischer Kulturbesitz. Ms. germ. fol. 736, Bl. 16-17
Theologische Abhandlung
lfd. Nr.:2
Zählung lt. Katalog:1
Foliierung:16va-b
Verfasser:Meister Eckhart [Anonym]
Bezeichnung/Überschrift:Predigt 115 B (DW IV/2), Fragment
Incipit:... ren hat die sele daz su verstat alle di ding di da sint daz di von in selben nicht in sin so muz von not ein sin da von vme selber is ...
Explicit:... Di giloube ist daz dri personen sint in einim wesine vnd ein wesiu in drin personen. hir zil ist zu deme al naturlich virstentnisse ...
Texttyp:Predigtfragment
Anlass:S 74
Parallelüberlieferung:B9, B39, B40, Ba1, Bra1, Do1, H2, K1b, Kl1, Lo2, M43, Mai4, N1, N2, N4, O, S1, St6, Str1, W1, Z2
Compilatio mystica: G9, M7, Z4; nicht berücksichtigt: H4, Kon, M57

Angaben zur Parallelüberlieferung nach Klimanek (http://www.meister-eckhart-gesellschaft.de/Hss-DW.htm), ggf. mit Ergänzungen von Triebel (http://eckhart.de/index.htm?predigt.htm#p115)
Edition:
  • Strauch, P., Paradisus anime intelligentis, in: DTM 30 (1919), Nr. 56, S. 121f.
  • Quint, J./Steer, G. (Hg.), Meister Eckhart, Die deutschen und lateinischen Werke, hg. im Auftrag der Deutschen Forschungsgemeinschaft, Abt. I: Die deutschen Werke, Stuttgart 1936ff., DW IV/2, 115.
  • Hoffmann, H., Theologische Abhandlung, in: Altdeutsche Blätter 2 (1840; Nachdruck Hildesheim/New York 1978), S. 97f.
Parallelbestand ermitteln +
Eingestellt am: 14. Mär 2017 22:18
Letzte Änderung: 14. Mär 2017 22:18
URL zu dieser Anzeige: http://pik.ku-eichstaett.de/13150/