Titlebar
Einträge suchen
Einträge auflisten
Datensatz exportieren
 

Textbestandteil ::
Heinrich von Erfurt (2VL 3, Sp. 532-535) : Predigt 65 / Predigt auf Gründonnerstag, enthält Meister Eckhart, Predigt 20b (DW I), Exzerpt

Enthalten in:München, Bayerische Staatsbibliothek. Cgm 222
Heinrich von Erfurt: Postille, Winterteil
lfd. Nr.:65
Foliierung:148va-153ra
Verfasser:Heinrich von Erfurt (2VL 3, Sp. 532-535)
Bezeichnung/Überschrift:Predigt 65 / Predigt auf Gründonnerstag, enthält Meister Eckhart, Predigt 20b (DW I), Exzerpt
Incipit:Wer dez morgens wil wirtschaft machen, der bittet allerleý leut …
Texttyp:Predigt
Anlass:T 25
Bibelstellen:
  • Io 13,1
  • Mt 28,20
  • Lc 10,21
  • 1 Cor 1,20
  • Io 3,16
  • Io 13,4
  • Io 13,5
  • Io 13,6
  • Io 13,7
  • Io 13,8
  • Io 13,9
  • Io 13,10
  • Io 13,10-11
  • Io 13,12
  • Io 13,16
  • Io 13,14-15
  • Io 13,34-35
  • Io 13,17
Personennamen:
  • Gregorius
  • Augustinus
  • David
  • Petrus
  • Johannes (Evangelist)
  • Jakobus
  • Lukas (Evangelist)
  • Paulus
  • Judas
Parallelüberlieferung:Frankfurt a. M., Universitätsbibliothek, Ms. germ. qu. 3., 134v-138r;
Königsberger Staats- und Universitätsbibliothek, Hs. 896, 50ra-51vb.
Literatur:
  • Mertens, V., Hartwig von Erfurt, in: 2VL 3 (1981), Sp. 532–535.
  • Spamer, A., Über die Zersetzung und Vererbung in den deutschen Mystikertexten, Diss. Gießen 1910, S. 172ff.
Sonstiges/Bemerkungen:Das Stück deutsch in 2 Varianten überliefert:
A) Elsäßisch-süddeutscher Hss. […]
B) Erfurt-thüringischer Hss.-Kreis: 1. Oxford, Bodl. Laud. Misc. 479 f. 45v-48r; 2. Berlin, Kgl. Bibl. 4o 1084f. 47v-50v. Nach dieser Version gingen große Teile der Predigt in die Postille des Nicolaus von Landau über (vgl. Zuchhold, Des Nicolaus von Landau Sermone als Quelle für die Predigt M. Eckharts und seines Kreises. Hermaea II, Halle 1905 S. 113 ff. Kritischer Text nach Fassung B bei Lotze S. 53-58.) Auch unser Text hier in dieser Fassung. Er geht bis Lotze 55,5. Der Schluss der Predigt in F CV (s.u.). Eine lat. Fassung im „opus sermonum“ (Cues, Hospitalbibl. 21) f. 140 vb – 141 rb zeigt gewisse Berührungen mit den deutschen Texten. (Vgl. Spamer, S. 173f.).
Parallelbestand ermitteln +
Eingestellt am: 28. Jun 2017 17:24
Letzte Änderung: 28. Jun 2017 17:24
URL zu dieser Anzeige: http://pik.ku-eichstaett.de/13279/
Bookmark and Share