Titlebar
Einträge suchen
Einträge auflisten
Datensatz exportieren
 

Textbestandteil ::
Meister Eckhart (Meister Eckhart) [Anonym]: Traktat Pf. 7 "Diu zeichen eines wârhaften grundes" (2VL 10, Sp. 1522-1525)

Enthalten in:München, Universitätsbibliothek. 8° Cod. ms. 279
Erbauungsbuch
lfd. Nr.:65
Foliierung:144r-147r
Verfasser:Meister Eckhart (Meister Eckhart) [Anonym]
Bezeichnung/Überschrift:Traktat Pf. 7 "Diu zeichen eines wârhaften grundes" (2VL 10, Sp. 1522-1525)
Incipit:Ein maister spricht es choment vil menschen …
Texttyp:Traktat
Parallelüberlieferung:B7, B12, Br1, Br4, Br6, Dr, Eb, Fl, Ga, Ge5, Ge6, Ge8, Gi
Ha4, Ha5, Ka12, Ko, M2, M10, M35, M36, M63, Mai6, Mai8
Me2, Me4, N2, N24, S1, S8, St12, Str2, Str6, Str8, W7
Angaben zur Parallelüberlieferung nach Klimanek (http://www.meister-eckhart-gesellschaft.de/Hss-DW.htm), ggf. mit Ergänzungen von Triebel (http://eckhart.de/index.htm?pfeiffer.htm#T2).

Zur Überlieferung vgl. auch Meckelnborg, S. 306-308.
Edition:
  • Pfeiffer, F. (Hg.), Deutsche Mystiker des vierzehnten Jahrhunderts, Bd. II: Meister Eckhart, Leipzig 1857 (ND Aalen 1962), Tr. VII, S. 475–478.
  • Meckelnborg, C., Der Pseudo-Eckhartsche Traktat 'Diu zeichen eines wârhaften grundes'. Untersuchung und Edition einer lateinischen Fassung, in: Scrinium Berolinense. Tilo Brandis zum 65. Geburtstag, hg. von Peter Jörg Becker u.a. (Beiträge aus der Staatsbibliothek zu Berlin Preußischer Kulturbesitz 10), Berlin 2000, Bd. I, S. 306-319, hier: S. 315-319 (lat.).
Literatur:
  • Denifle, H.S., Die Dichtungen des Gottesfreundes im Oberland, in: ZfdA 24 (1880), S. 200–219.
  • Meckelnborg, C., Der Pseudo-Eckhartsche Traktat 'Diu zeichen eines wârhaften grundes'. Untersuchung und Edition einer lateinischen Fassung, in: Scrinium Berolinense. Tilo Brandis zum 65. Geburtstag, hg. von Peter Jörg Becker u.a. (Beiträge aus der Staatsbibliothek zu Berlin Preußischer Kulturbesitz 10), Berlin 2000, Bd. I, S. 306-319.
  • Quint, J., Fundbericht zur handschriftlichen Überlieferung der deutschen Werke Meister Eckharts und anderer Mystikertexte, Stuttgart 1969, S. 49.
  • Quint, J., Neue Handschriftenfunde zur Überlieferung Meister Eckharts und seiner Schule, Stuttgart 1940, S. 79.
  • Schmitt, P., 'Diu zeichen eines wârhaften grundes', in: 2VL 10, Sp. 1522-1525 (dort mit weiterer Literatur).
  • Spamer, A., Zur Überlieferung der Pfeiffer'schen Eckeharttexte, in: PBB 34 (1909), S. 307–420, hier S. 380f.
  • Völker, P.-G., Die deutschen Schriften des Franziskaners Konrad Bömlin, Teil 1: Überlieferung und Untersuchung (MTU 8), München 1964, S. 24f.
  • Willing, A., Die Predigt 'Omnes querebant eum tangere' Hanes des Karmeliten, in: 'Paradisus anime intelligentis'. Studien zu einer dominikanischen Predigtsammlung aus dem Umkreis Meister Eckharts, hg. von Burkhard Hasebrink, Nigel F. Palmer und Hans-Jochen Schiewer, Tübingen 2009, S. 201-225, hier S. 206, 209.
Sonstiges/Bemerkungen:Zusammen mit den folgenden drei Texten in einem engem Textverbund fortlaufend und ohne Absetzung geschrieben. Der Beginn der Texte ist je mit einer rubrizierten Initiale gekennzeichnet. (vgl. Willing, S. 206, Anm. 25)
Parallelbestand ermitteln +
Eingestellt am: 28. Jun 2017 11:57
Letzte Änderung: 28. Jun 2017 11:57
URL zu dieser Anzeige: http://pik.ku-eichstaett.de/13465/