Titlebar
Einträge suchen
Einträge auflisten
Datensatz exportieren
 

Textbestandteil ::
Hartwig von Erfurt (Hartung/Heinrich v. E.) (2VL 3, Sp. 532-535): Predigt 18 / Predigt auf den Tag des Johannes Evangelista

Enthalten in:Königsberg (Kaliningrad), Staats- und Universitätsbibliothek. Hs. 896 [verschollen]
Postillenhandschrift K Heinrichs/Hartwigs von Erfurt
lfd. Nr.:16
Zählung lt. Katalog:18
Foliierung:13ra-13vb
Verfasser:Hartwig von Erfurt (Hartung/Heinrich v. E.) (2VL 3, Sp. 532-535)
Bezeichnung/Überschrift:Predigt 18 / Predigt auf den Tag des Johannes Evangelista
Incipit:Is ist hute sente Johannes tak des ewangelisten. hy meint daz ewangelium den iunger den got lip hatte. dese libe bewisete Jesus an dryen dingen. daz erste her offenbarte ym heimeliche dinck. eyn czeichin rechter liebe ist …
Texttyp:Predigt
Anlass:S10
Bibelstellen:
  • Io 21,20
  • Io 13,23
  • Io 13,25
  • Io 21,15-17
  • Sap 6,20
  • Apc 14,10
  • Apc 14,1
Personennamen:
  • Johannes (Evangelist)
  • Petrus
  • Enoch
  • Elias
  • Drusiana
Ortsnamen:Arasia
Parallelüberlieferung:Wien, Österreichische Nationalbibliothek Cod. 2845 54ra-56ra
Edition:Mertens, V./Schiewer, H.-J., Die ꞌPostilleꞌ Hartwigs von Erfurt. Winterteil, Typoskript, S. 60-62.
Literatur:Mertens, V., Hartwig von Erfurt, in: 2VL 3 (1981), Sp. 532–535.
Parallelbestand ermitteln +
Eingestellt am: 15. Mär 2018 15:34
Letzte Änderung: 15. Mär 2018 15:34
URL zu dieser Anzeige: http://pik.ku-eichstaett.de/13702/
Bookmark and Share