Titlebar
Einträge suchen
Einträge auflisten
Datensatz exportieren
 

Textbestandteil ::
Hartwig von Erfurt (Hartung/Heinrich v. E.) (2VL 3, Sp. 532-535): Predigt 25 / Predigt auf den ersten Sonntag nach der Erscheinung des Herrn

Enthalten in:Königsberg (Kaliningrad), Staats- und Universitätsbibliothek. Hs. 896 [verschollen]
Postillenhandschrift K Heinrichs/Hartwigs von Erfurt
lfd. Nr.:23
Zählung lt. Katalog:25
Foliierung:18vb-19vb
Verfasser:Hartwig von Erfurt (Hartung/Heinrich v. E.) (2VL 3, Sp. 532-535)
Bezeichnung/Überschrift:Predigt 25 / Predigt auf den ersten Sonntag nach der Erscheinung des Herrn
Incipit:Is ist hute der suntac nach dem czwelftin tage. Daz evangelium spricht daz Maria und Joseph gungin czu Jherusalem vnd meint daz der mensche sal gen in di obriste stat mit libe vnd mit sele …
Texttyp:Predigt
Anlass:T11
Bibelstellen:
  • Lc 2,42
  • Lc 2,43
  • Mt 14,6-11
  • Lc 2,44
  • Lc 2,46
  • Lc 2,46-47
  • Lc 2,48
  • Lc 2,35
  • Lc 2,49
  • Lc 2,51
  • Lc 2,52
  • 1 Cor 13,11
Personennamen:
  • Maria BMV
  • Josef
  • Simeon
  • Thomas
  • Johannes Baptista
  • Nikodemus
Ortsnamen:
  • Jerusalem
  • Ägypten
Parallelüberlieferung:Wien, Österreichische Nationalbibliothek Cod. 2845 67rb-68vb
Edition:Mertens, V./Schiewer, H.-J., Die ꞌPostilleꞌ Hartwigs von Erfurt. Winterteil, Typoskript, S. 81-85.
Literatur:Mertens, V., Hartwig von Erfurt, in: 2VL 3 (1981), Sp. 532–535.
Parallelbestand ermitteln +
Eingestellt am: 15. Mär 2018 15:36
Letzte Änderung: 15. Mär 2018 15:36
URL zu dieser Anzeige: http://pik.ku-eichstaett.de/13709/
Bookmark and Share