Titlebar
Einträge suchen
Einträge auflisten
Datensatz exportieren
 

Textbestandteil ::
Hartwig von Erfurt (Hartung/Heinrich v. E.) (2VL 3, Sp. 532-535): Predigt 61 / Predigt auf den Mittwoch nach dem Weißen Sonntag

Enthalten in:Königsberg (Kaliningrad), Staats- und Universitätsbibliothek. Hs. 896 [verschollen]
Postillenhandschrift K Heinrichs/Hartwigs von Erfurt
lfd. Nr.:52
Zählung lt. Katalog:54
Foliierung:45ra-46rb
Verfasser:Hartwig von Erfurt (Hartung/Heinrich v. E.) (2VL 3, Sp. 532-535)
Bezeichnung/Überschrift:Predigt 61 / Predigt auf den Mittwoch nach dem Weißen Sonntag
Incipit:Di mittewoche vor palmen. Johannes spricht in dem ewangleio Das eyn hochczit was in dem wintir czu Jerusalem. das spricht also vil als eyn schouwen des vredis vnd meint eynen menschin der dike sich gibt czu gotlichir schouwunge …
Texttyp:Predigt
Anlass:T23/4
Bibelstellen:
  • Io 10,22
  • Io 10,23
  • Io 10,23-24
  • Io 10,25-26
  • 1 Cor 2,8
  • Io 15,22
  • Io 10,25
  • Io 10,26
  • Io 19,27
  • Io 10,28
  • Io 10,29
  • Io 10,30
  • Io 10,31-32
  • Io 10,34-35
  • Io 10,36-38
  • Io 10,38
Personennamen:
  • Johannes (Evangelist)
  • Salomon
Ortsnamen:Jerusalem
Edition:Mertens, V./Schiewer, H.-J., Die ꞌPostilleꞌ Hartwigs von Erfurt. Winterteil, Typoskript, S. 198-201
Literatur:Mertens, V., Hartwig von Erfurt, in: 2VL 3 (1981), Sp. 532–535.
Parallelbestand ermitteln +
Eingestellt am: 15. Mär 2018 16:01
Letzte Änderung: 15. Mär 2018 16:01
URL zu dieser Anzeige: http://pik.ku-eichstaett.de/13751/
Bookmark and Share