Titlebar
Einträge suchen
Einträge auflisten
Datensatz exportieren
 

Textbestandteil ::
Anonym (Meister Eckhart) [Meister Eckhart]: Predigt Jostes 76

Enthalten in:Melk, Bibliothek des Benediktinerstiftes. Melk, Stiftsbibl., Cod. 705 (371; G 33)
Melk, Stiftsbibl., cod. 705
lfd. Nr.:58
Zählung lt. Katalog:54.
Foliierung:298ra-298vb
Verfasser:Anonym (Meister Eckhart) [Meister Eckhart]
Bezeichnung/Überschrift:Predigt Jostes 76
Incipit:Salomon spricht in puech der weishait. Ich han gewünsct vnd mir ist geben der syn Ich han gerüefft vnd in mich ist chömen der geist der weishait. pey den warten han ich gemerkcht das chünichreich gewalt herschafft vnd reichtumb als nichts ze schaetzen ist wider den geist der weishait …
Explicit:… vnd enphach das von gnaden das dy engel nw in gnaden pesezzen haben. Awff das spricht Anshelmus der mensch wirt zw dem nicht volpracht dar zwe er peschaffen ist ob er nicht volpracht wirt zw gleichnus den engeln.
Texttyp:Predigt
Personennamen:
  • Salomo
  • Anselm von Canterbury
  • David
  • Gregorius
Parallelüberlieferung:B6, B7, Lo4, N9, Wo1
Angaben zur Parallelüberlieferung nach Klimanek (http://www.meister-eckhart-gesellschaft.de/Hss-DW.htm), ggf. mit Ergänzungen von Triebel auf eckhart.de.
Edition:
  • Jostes, F. (Hg.), Meister Eckhart und seine Jünger. Ungedruckte Texte zur Geschichte der deutschen Mystik. Mit einem Wörterverzeichnis von P. Schmitt und einem Nachwort von K. Ruh, Berlin/New York 1972 (Neudruck der Ausgabe Freiburg/Schweiz 1895), S. 79-81, Nr. 76.
  • Strauch, Ph., Zur Überlieferung Meister Eckharts I, in: PBB 49 (1925), Nr. VIII, S. 355-402, hier S. 386-388.
Sonstiges/Bemerkungen:Nur der letzte Satz der Predigt fand Eingang in den Traktat 'Von der sel wirdichait vnd aigenschafft'.
Parallelbestand ermitteln +
Eingestellt am: 06. Dez 2017 13:27
Letzte Änderung: 06. Dez 2017 13:27
URL zu dieser Anzeige: http://pik.ku-eichstaett.de/13901/