Titlebar
Einträge suchen
Einträge auflisten
Datensatz exportieren
 

Textbestandteil ::
Meister Eckhart: Traktat 3 "Von abegescheidenheit" (DW V, S. 400–437)

Enthalten in:Augsburg, Universitätsbibliothek. Cod. III.1.4° 32
Spruchsammlung des Engelhart von Ebrach, Meister Eckhart, Tauler u.a. mystische Texte
lfd. Nr.:8
Foliierung:106r-112v
Verfasser:Meister Eckhart
Bezeichnung/Überschrift:Traktat 3 "Von abegescheidenheit" (DW V, S. 400–437)
Incipit:Ich hân der geschrift vil gelesen, beidiu von den heidenischen meistern und von den wîssagen und von der alten und niuwen ê, und hân mit ernste und mit ganzem vlîze gesuochet...
Explicit:...Daz uns daz allen widervar, des helfe uns diu oberste abegescheidenheit, daz ist got selber. Âmen.
Texttyp:Traktat
Parallelüberlieferung:Vgl. Edition
Schlagworte:Abgeschiedenheit
Edition:Quint, J./Steer, G. (Hg.), Meister Eckhart, Die deutschen und lateinischen Werke, hg. im Auftrag der Deutschen Forschungsgemeinschaft, Abt. I: Die deutschen Werke, Stuttgart 1936ff., DW V, S. 400–437 (diese Hs. (Mai2) S. 380).
Literatur:Quint, J., Neue Handschriftenfunde zur Überlieferung Meister Eckharts und seiner Schule, Stuttgart 1940, S. 82.
Parallelbestand ermitteln +
Eingestellt am: 16. Feb 2010 13:34
Letzte Änderung: 25. Sep 2012 12:10
URL zu dieser Anzeige: http://pik.ku-eichstaett.de/145/
Bookmark and Share