Titlebar
Einträge suchen
Einträge auflisten
Datensatz exportieren
 

Textbestandteil ::
Seuse, Heinrich OP (2VL 8, Sp. 1109-1129 + 2VL 11, Sp. 1425) [Anonym]: Mosaiktrakt aus Briefen Heinrich Seuses aus dem großen Briefbuch (Auszüge aus Brief 2, 11 und 15 )

Enthalten in:Berlin, Staatsbibliothek Preußischer Kulturbesitz. Ms. germ. qu. 182
Geistliche Sammelhandschrift
lfd. Nr.:5
Zählung lt. Katalog:4
Foliierung:32r-33r
Verfasser:Seuse, Heinrich OP (2VL 8, Sp. 1109-1129 + 2VL 11, Sp. 1425) [Anonym]
Bezeichnung/Überschrift:Mosaiktrakt aus Briefen Heinrich Seuses aus dem großen Briefbuch (Auszüge aus Brief 2, 11 und 15 )
Incipit:Regnum mundi et omnem ornatum ...
Explicit:Iz sol sich ein svnder revssen und ein bewegen bringen zů götlicher minne ...
Texttyp:Mosaiktraktat
Parallelüberlieferung:Zu den bekannten Überlieferungen kommt noch Paris Bibl. Nat. ms. Allem. 222, 102r-04r (vgl. Völker, S. 16)
Edition:Bihlmeyer, K., Heinrich Seuse, S. 417-419.
Literatur:
  • Haas, A./Ruh, K., Seuse, Heinrich, in: 2VL 8 (1992), Sp. 1109–1128 + 2VL 11 (2004), Sp. 1425.
  • Mayer, J.G., Die 'Vulgata'-Fassung der Predigten Johannes Taulers. Von der handschriftlichen Überlieferung des 14. Jahrhunderts bis zu den ersten Drucken (Texte und Wissen 1), Würzburg 1999, S. 250.
  • Schneider, K., Die deutschen Handschriften der Bayerischen Staatsbibliothek München: Cgm 351-500. Editio altera, Wiesbaden 1970, S. 314.
Sonstiges/Bemerkungen:Sudermann vermerkt am Rand von Bl. 32r den Namen Heinrich Süsse.
Parallelbestand ermitteln +
Eingestellt am: 13. Mär 2018 12:26
Letzte Änderung: 13. Mär 2018 12:26
URL zu dieser Anzeige: http://pik.ku-eichstaett.de/14651/
Bookmark and Share