Titlebar
Einträge suchen
Einträge auflisten
Datensatz exportieren
 

Textbestandteil ::
Meister Eckhart [Anonym]: Traktat 3 'Von abegescheidenheit' (DW V)

Enthalten in:Berlin, Staatsbibliothek Preußischer Kulturbesitz. Ms. germ. oct. 378
Geistliche Betrachtungen
lfd. Nr.:1
Zählung lt. Katalog:1
Foliierung:1r-14v
Verfasser:Meister Eckhart [Anonym]
Bezeichnung/Überschrift:Traktat 3 'Von abegescheidenheit' (DW V)
Incipit:Üs.: Von warer Abgescheidenheitt

Inc.: Ich habe der geschrift vil gelesen, beide von heidenischen meistern unde von wîssagen unde von der alten ê unde von der niuwen ê, unde habe mit genzem flîze gesuochet, welhiu diu beste unde diu hœhste tugent sî, dâ mite der mensche sich zuo gote aller nêhest zuo gefüegen müge unde mit der der mensche aller gelîchest stüende dem bilde, als er in gote was, in deme zwischen im unde goten kein unterscheit was, ê daz got die crêatûre beschuof. ...
Explicit:... Wan aber dirre anblic dir underzogen wirt, bist dû ein guot mensche, sô sol dir sîn, als dir dîn êwigiu sêlikeit benomen sî, unde solt balde widerkêren in daz selbe, daz ez dir wider werde, unde solt dîn selbes alle zît ahte haben unde sol dîn meinunge unde dîn fluht dar inne sîn, alsô verre ez müglich sî. Herre got, sîest ugelobet êwiclich. Âmen.
Texttyp:Traktat
Personennamen:
  • Paulus
  • Boethius
  • Martha von Bethanien
  • Philippus (Apostel)
  • Avicenna
  • Isidor von Sevilla
  • Maria (BMV)
  • Dionysius Areopagita
  • Mose
  • Augustinus
Parallelüberlieferung:Augsburg, UB, Cod. III.1.4° 32;
Basel, UB, Cod. B IX 15;
Dessau, LB, Hs. Georg. 44.8°;
Gotha, FB, Cod. Chart. A 13;
Karlsruhe, LB, Cod. Donaueschingen 106;
Mainz, Martinus-Bibl., Hs. 46;
Karlsruhe, LB, Cod. St. Peter pap. 44;
Mainz, Stadtbibl., Hs. I 23;
Melk, Stiftsbibl., Cod. 235 (639; L 67);
München, BSB, Cgm 292;
München, BSB, Cgm 627;
München, BSB, Cgm 839;
Nürnberg, Stadtbibl., Cod. Cent. VI, 55;
Nürnberg, Stadtbibl., Cod. Cent. VI, 57;
Prag, NB., Cheb MS. 45/330 (9);
Stuttgart, LB, Cod. HB I 203;
Stuttgart, LB, Cod. theol. et phil. 2° 283;
Stuttgart, LB, Cod. theol. et phil. 8° 13.
Edition:
  • Pfeiffer, F. (Hg.), Deutsche Mystiker des vierzehnten Jahrhunderts, Bd. II: Meister Eckhart, Leipzig 1857 (ND Aalen 1962), Pr. I, S. 483-493.
  • Meister Eckhart, Werke. Bd. I u. II, Texte und Übers. von Josef Quint, hg. und kommentiert von Nikolaus Largier, Stuttgart 1993 (Bibliothek des Mittelalters 20/21), RdU, EW II, S. 402,1–415,5.
  • Quint, J./Steer, G. (Hg.), Meister Eckhart, Die deutschen und lateinischen Werke, hg. im Auftrag der Deutschen Forschungsgemeinschaft, Abt. I: Die deutschen Werke, Stuttgart 1936ff., DW V, S. 400-437.
Literatur:
  • Quint, J., Neue Handschriftenfunde zur Überlieferung Meister Eckharts und seiner Schule, Stuttgart 1940, S. 108.
  • Ruh, K., Art. "Meister Eckhart", in: 2VL 2, Sp. 327-348.
  • Schaefer, E., Meister Eckeharts Traktat 'Von Abegescheidenheit'. Untersuchung und Textneuausgabe, Bonn 1956, S.47f.
Parallelbestand ermitteln +
Eingestellt am: 21. Jul 2018 13:03
Letzte Änderung: 21. Jul 2018 13:03
URL zu dieser Anzeige: http://pik.ku-eichstaett.de/15259/