Titlebar
Einträge suchen
Einträge auflisten
Datensatz exportieren
 

Handschrift ::
Gaesdonck (olim), Collegium Augustinianum, 16 (Gaesdonckse-Traktatenhandschrift)

Kodikologischer Teil

Bibliothek:Gaesdonck / Goch-Gaesdonck, Collegium Augustinianum
Signatur:Ms. 16 (Kriegsverlust)
Siglen:Ga (Eckhart-Sigle)
Titel lt. Katalog:Gaesdonck (olim), Collegium Augustinianum, 16 (Gaesdonckse-Traktatenhandschrift)
Provenienz:Arnheim, Augustinerinnen, St. Paulus und St. Agnes
Provenienz ermittelt durch:Kienhorst (van den Berg, S. 37f.)
Alter:16. Jh. (1550), Mitte
Alter ermittelt durch:Kienhorst (van den Berg, S. 37f.)
Einträge:Besitzvermerke im Vorderdeckel
Schreibsprache:mndl.
Beschreibstoff:Papier
Umfang:VI + 266 + XV Bll.
Blattgröße:154 mm x 106 mm
Format Schriftraum:110 mm x 70 mm (20 Zeilen)
Spalten:einspaltig
Hände/Schreiber:
  • Schwester Fyken van Aerdt (ältere Hand)
  • Schwester Anna van Aerdt (jüngere Hand, Besitzvermerke im Vorderdeckel)
Sonstige Vermerke:Kriegsverlust: verbrannt 1944

In sieben Teile gegliedert: I. 1-75; II. 76-124; III. 125-164; IV. 165-203; V. 204-211; VI. 212-251; VII. 252-267 (ein Faszikel).
ID der Handschrift:16055

Enthaltene Texte

Zählung Foliierung Texttyp Titel Anlass Bibelstelle
1. 1. 1r-15v Evangelienharmonie Anonym: Passionsgeschichte Teil I
2. 2. 15v-23v Evangelienharmonie Anonym: Passionsgeschichte Teil II
3. 2. 23v-25v Passionsbetrachtung Anonym: Passionsbetrachtung zu den Tagzeiten (Stundengebet): Prim
4. 2. 25v-29v Passionsbetrachtung Anonym: Passionsbetrachtung zu den Tagzeiten (Stundengebet): Terz
5. 2. 29v-31v Passionsbetrachtung Anonym: Passionsbetrachtung zu den Tagzeiten (Stundengebet): Sext
6. 2. 31v-33r Passionsbetrachtung Anonym: Passionsbetrachtung zu den Tagzeiten (Stundengebet): Non
7. 2. 33r-33v Passionsbetrachtung Anonym: Passionsbetrachtung zu den Tagzeiten (Stundengebet): Vesper
8. 2. 33v-35v Passionsbetrachtung Anonym: Passionsbetrachtung zu den Tagzeiten (Stundengebet): Komplet
9. 3. 35r-45r Traktat Anonym (Johannes Franke [2VL 2, Sp. 800-802]) [Meister Eckhart]: Traktat von zweierlei Wegen / Trakat Pf. 10 'Von armout des geistes' Io 14,6
10. 4. 45r-53v Traktat; Predigt Anonym (Meister Eckhart) [Anonym]: Traktat Pf. 16 'Von dem zorne der sêle'
11. 5. 53v-59v Traktat Anonym: Gaesdoncker Traktat Nr. 3
12. 6. 60r-64r Trakat Anonym: Gaesdoncker Tratkat Nr. 4 Io 1,9-14
13. 7. 64r-75v Traktat Anonym: Gaesdoncker Traktat Nr. 5
14. 8. 76r-76v Traktat Anonym: Traktat über einen Freund Gottes
15. 9. 77r-105r Traktat Ruusbroec, Jan van (2VL 8, Sp. 436-458) [Jan van Ruusbroec]: 'Van den seven trappen in den graed der gheesteleker minnen', Teil 1 (2VL, 8, Sp. 446f.)
16. 10. 105r-107r Traktat Ruusbroec, Jan van (2VL 8, Sp. 436-458): 'Van den seven trappen in den graed der gheesteleker minnen', Teil 2 (2VL, 8, Sp. 446f.)
17. 11. 107r-114v Traktat Ruusbroec, Jan van (2VL 8, Sp. 436-458): 'Van den seven trappen in den graed der gheesteleker minnen' (Teil 3) (2VL, 8, Sp. 446f.)
18. 12. 114v-118r Brief Ruusbroec, Jan van (2VL 8, Sp. 436-458) [Jan van Ruusbroec]: Brief II (Exzerpt)
19. 13. 118r-121v Traktat Pseudo-Jan van Ruusbroec [Jan van Ruusbroec]: Traktat über die Heiligkeit
20. 14. 121v-124r Predigt Tauler, Johannes [Tauler, Johannes]: Predigt V60 T 63 Dt 6,4
21. 15. 124r-124v Traktat Anonym (Tauler, Johannes): Traktat über die Demut
22. 16. 125r-164v Traktat Anonym: Traktat über die Nachfolge Christi
23. 17. 164r-164v Dialog Anonym: Dialog Jesu mit den Seelen
24. 18. 165r-170r Brief Seuse, Heinrich OP (2VL 8, Sp. 1109-1129 + 2VL 11, Sp. 1425): Großes Briefbuch XII Ct 1,4
25. 19. 170r-171v Brief Seuse, Heinrich OP (2VL 8, Sp. 1109-1129 + 2VL 11, Sp. 1425): Großes Briefbuch V
26. 20. 171v Brief Seuse, Heinrich OP (2VL 8, Sp. 1109-1129 + 2VL 11, Sp. 1425): Großes Briefbuch XXII (Exzerpt)
27. 21. 172r-173v Brief Seuse, Heinrich OP (2VL 8, Sp. 1109-1129 + 2VL 11, Sp. 1425): Großes Briefbuch XI Prv 1,8
28. 22. 173v-179v Brief Seuse, Heinrich OP (2VL 8, Sp. 1109-1129 + 2VL 11, Sp. 1425): Großes Briefbuch I-II
29. 23. 179v-181v Brief Seuse, Heinrich OP (2VL 8, Sp. 1109-1129 + 2VL 11, Sp. 1425): Großes Briefbuch XXVI und Briefbüchlein XI
30. 24. 181v-185r Brief Seuse, Heinrich OP (2VL 8, Sp. 1109-1129 + 2VL 11, Sp. 1425): Großes Briefbuch IV Is 11,6
31. 25. 185r-189v Brief Seuse, Heinrich OP (2VL 8, Sp. 1109-1129 + 2VL 11, Sp. 1425): Großes Briefbuch XXIII-XXIV
32. 26. 189v-192v Brief Seuse, Heinrich OP (2VL 8, Sp. 1109-1129 + 2VL 11, Sp. 1425): Großes Briefbuch XV
33. 27. 192v-195r Brief Seuse, Heinrich OP (2VL 8, Sp. 1109-1129 + 2VL 11, Sp. 1425): Großes Briefbuch XXI
34. 28. 195r Traktat Anonym: Traktat über das Leiden
35. 29. 195r-195v Traktat Anonym: Traktat darüber, ein gutes Beispiel zu sein
36. 30. 195v Traktat; Ansprache Anonym: Ansprache Christi (der göttlichen Weisheit) an die Jünger
37. 31. 196r-200v Brief Seuse, Heinrich OP (2VL 8, Sp. 1109-1129 + 2VL 11, Sp. 1425): Großes Briefbuch X, XVI, XVIII
38. 32. 200v-203v Brief Seuse, Heinrich OP (2VL 8, Sp. 1109-1129 + 2VL 11, Sp. 1425): Großes Briefbuch XIII, Briefbüchlein VI
39. 33 204r-210r Predigt Anonym: Predigt über das heilige Kreuz S33; S66 Io 3,14-15
40. 34. 210r-211v Predigt Meister Eckhart [Meister Eckhart]: Predigt Pf. 77 Gn 1,26
41. 35 211v Spruch Anonym [Dionysius Areopagita]: Spruch über das Lassen aller Dinge
42. 36. 212r-220r Predigt Meister Eckhart [Meister Eckhart]: Predigt 2 (DW I) S 59 Lc 10,38
43. 37. 220r-226v Predigt Anonym [Meister Eckhart]: Predigt über die Macht Gottes Ez 13,9
44. 38. 226v-233v Predigt Johannes von Sterngassen (2VL 4, Sp. 760-762) [Meister Eckhart]: 'Ein heilig sprichet das si heiligkeit' (Teil I) S44
45. 39. 233v-239r Predigt Meister Eckhart [Meister Eckhart]: Predigt Pf. 57 T6
46. 40. 239r-244r Predigt Meister Eckhart [Meister Eckhart]: Predigt 72 (DW III) S79 Mt 5,1
47. 41. 244r-248v Predigt Meister Eckhart [Anonym]: Predigt 26 (DW II) T22/6 Io 4,23
48. 42. 248v-251r Traktat Gerlach Peters [Anonym]: 'Soliloquium' (hst. 35)
49. 43. 251r-251v Traktat Gerlach Peters [Anonym]: 'Soliloquium' (Exzerpt, hst. 25, 36)
50. 44. 252r-254r Traktat Anonym: Traktat über das Begehren
51. 45. 254r-254v Traktat Anonym: Traktat über die Gottebenbildlichkeit des Menschen
52. 46. 254v-260v Predigtexzerpt Meister Eckhart [Anonym]: Predigt 52 (DW II) S79 Mt 5,3
53. 47. 261r-264v Traktat Anonym (Meister Eckhart): Traktat 'Schwester Katrei' (2VL 8, Sp. 947-950)
54. 48. 264v-267v Traktat Anonym (Meister Eckhart) [Anonym]: Traktat Pf. 7 'Diu zeichen eines wârhaften grundes' (2VL 10, Sp. 1522-1525) Ps 118,130

Bibliographischer Teil

Katalog:
  • Berg, M. K. A. van den (Hg.), Het Gaesdonckse-traktatenhandschrift. Olim hs. Gaesdonck, Collegium Augustinianum, ms. 16. Diplomatische editie op basis van foto's uit de Titus Brandsmacollectie, bezorgd door M. K. A. van den B. med medewerking van Amand Berteloot en Thom Mertens en een beschrijving met een codicologische reconstructie van de bron door Hans Kienhorst (Middeleeuwse Verzamelhandschriften uit de Nederlanden 9), Hilversum 2005 [Beschreibung: S. 13-39; Übersicht über den Inhalt: S. 50-59; Text: S. 67-351].
  • Ermens, D., und van Dijk, W., Repertorium van Middelnederlandse preken in handschriften tot en met 1550 / Repertorium of Middle Dutch Sermons preserved in manuscripts before 1550, V: Den Bosch - Leeuwarden (Miscellanea Neerlandica 29,5), Leuven 2008, S. 217-222.
Literatur:
  • Axters, S. G., De zalige Heinrich Seuse in Nederlandse handschriften, in: Heinrich Seuse. Studien zum 600. Todestag, 1366-1966. Gesammelt und hg. von Ephrem M. Filthaut, Köln 1966, S. 343-396, hier S. 394.
  • Axters, S.G., Bibliotheca Dominicana Neerlandica manuscripta, 1224 - 1500, Bibliothèque de la Revue d'histoire ecclésiastique 49, Louvain, Bureau de la RHE, 1970 .
  • Beccarisi, A., Dietrich in den Niederlanden. Ein neues Dokument in niederrheinischer Mundart, in: Per perscrutationem philosophicam. Neue Perspektiven der mittelalterlichen Forschung. Loris Sturlese zum 60. Geburtstag gewidmet, hg. von Alessandra Beccarisi, Ruedi Imbach und Pasquale Porro (Corpus Philosophorum Teutonicorum Medii Aevi, Beiheft 4), Hamburg 2008, S. 292-314 (zum 'Gaesdonckschen Traktat' V, mit interpungiertem Abdruck S. 308-310).
  • Beuken, J. A. H., Rondom een middelnederlandsche Eckharttekst, OGE 8 (1934), S. 310-337.
  • Borchling, C., Mittelniederdeutsche Handschriften in den Rheinlanden und in einigen anderen Sammlungen. Vierter Reisebericht, Nachrichten von der Königl. Gesellschaft der Wissenschaften zu Göttingen, Philol.-hist. Klasse 1913 (Beiheft), Berlin 1914, S. 129f. (Nr. 6).
  • Gottschall, D. (Hg.), Das Geistbuch. Ein Traktat zur Vollkommenheit aus dem Umkreis Meister Eckharts. Mit einem Vorwort von Maarten J. F. M. Hoenen und Loris Sturlese (Studies in the History of Christian Traditions 160), Leiden/Boston 2012, S. XXVIIIf.
  • Gottschall, D., Mystik in "Zerstreuung". Die spätmittelalterliche Überlieferung des 'Geistbuchs', in: Neuere Aspekte germanistischer Spätmittelalterforschung, hg. von Freimut Löser, Robert Steinke, Klaus Vogelgsang und Klaus Wolf (Imagines Medii Aevi 29), Wiesbaden 2012, S. 247-260, bes. S. 257f.
  • Hövelmann, G., Die Handschriften der Klosterbibliothek Gaesdonck. Ein Versuch, den ursprünglichen Bestand zu rekonstruieren, mit einem Anhang über die Schreibtätigkeit des Gaesdoncker Konvents, in: Gaesdoncker Blätter 21 (1968), S. 44-75, hier S. 53 (Nr. 8).
  • Jostes, F., (Hg.), Meister Eckhart und seine Jünger. Ungedruckte Texte zur Geschichte der deutschen Mystik. (Photomechanischer Nachdruck mit einem Wörterverzeichnis von Peter Schmitt und einem Nachwort von Kurt Ruh), Berlin [u.a.], de Gruyter, 1972 .
  • Klimanek, W., Verzeichnis der in DW IV benutzten Textzeugen und ihrer Siglen [Eckhart-Überlieferung] [Stand: 2005] (Sigle Ga).
  • Kors, M. M., De Middelnederlandse Brieven van Gerlach Peters († 1411). Studie en tekstuitgave (Middeleeuwse Studies 7), Nijmegen 1991, S. 64f.
  • Lücker, M.A., Meister Eckhart und die Devotio Moderna, (Studien und Texte zur Geistesgeschichte des Mittelalters 1), Leiden, Brill, 1950.
  • Meckelnborg, C., Der Pseudo-Eckhartsche Traktat 'Diu zeichen eines wârhaften grundes'. Untersuchung und Edition einer lateinischen Fassung, in: Scrinium Berolinense. Tilo Brandis zum 65. Geburtstag, hg. von Peter Jörg Becker u.a. (Beiträge aus der Staatsbibliothek zu Berlin Preußischer Kulturbesitz 10), Berlin 2000, Bd. I, S. 306-319, hier S. 308.
  • Polzer, M., Arnhem and the Tauler Revival. New Evidence Comcerning a Second Manuscript from the St. Agnes Convent in Arnhem Containing Johannes Tauler's Von eym waren Euangelischen leben, in: Ons Geestelijk Erf 84 (2013), S. 55-73, hier S. 70.
  • Schmitt, P., 'Diu zeichen eines wârhaften grundes', in: 2VL 10 (1999), Sp. 1522-1525.
  • Schweitzer, F.-J., Meister Eckhart und der Laie: ein antihierarchischer Dialog des 14. Jahrhunderts aus den Niederlanden, Quellen und Forschungen zur Geschichte des Dominikanerordens N.F. 6, Berlin, Akademie, 1997.
  • Sherwood-Smith, M./Stoop, P., Repertorium van Middelnederlandse preken in handschriften tot en met 1550, Deel II: Den Haag – Leiden, Leuven 2003, S. 217-222.
  • Steer, G./Vogl, H., Die bürgelîn-Predigt Meister Eckharts. Mutmaßungen zur Entstehung der Predigt und ihrer Beziehung zu Nikolaus von Kues. Neue textgeschichtliche Ausgabe der Predigt und der lateinischen Übersetzung aus der Koblenzer Handschrift, in: Meister Eckhart und Nikolaus von Kues, hg. von Harald Schwaetzer und Georg Steer (Meister-Eckhart-Jahrbuch 4), Stuttgart 2011, S. 139-259, hier S. 173, 174, 182, 188, 195, 197, 205.
  • Stooker, K./Verbeij, T., Collecties op orde. Middelnederlandse handschriften uit kloosters en semi-religieuze gemeenschappen in de Nederlanden, Deel 2: Repertorium (Miscellanea Neerlandica 16), Leuven 1997, S. 54f. (Nr. 145).
  • Tax, P.W., 'Gaesdoncksche Traktate', in: 2VL 2 (1980), Sp. 1099-1101.
  • Ubbink, R. A., De receptie van Meister Eckhart in de Nederlanden gedurende de middeleeuwen. Een studie op basis van middelnederlandse handschriften [Mit deutscher Zusammenfassung], Diss. Leiden 1978, Amsterdamer Publikationen zur Sprache und Literatur 34, Amsterdam 1978.
  • Warnar, G., Prelude: Northern Circulation of Fourteenth-Century Mystical Texts, in: A Companion to Mysticism and Devotion in Northern Germany in the Late Middle Ages, ed. by Elizabeth Andersen, Henrike Lähnemann and Anne Simon (Brill's Companions to the Christian Tradition 44), Leiden/Boston 2014, S. 159-177, hier S. 161f.
Literatur zu enthaltenen Texten:
  • Ampe, A., Ruusbroec, Jan van, in: 2V 8 (1992), Sp. 436-458, v.a. Sp. 446f.
  • Ampe, A., Ruusbroec, Jan van, in: 2VL 8 (1992), Sp. 436-458, v.a. Sp. 446f.
  • Ampe, A., Ruusbroec, Jan van, in: 2VL 8 (1998), Sp. 436-458, v.a. Sp. 446f.
  • Baere, G. de (Hg.), Jan van Ruusbroec, Vanden blinkenden stehen. Vanden vier becoringhen. Vanden Kerstenen ghelove. Brieven. Tielt – Turnhout 1991 (Studiën en tektstuitgaven van Ons Geestelijk Erf, XX, 10. Corpus Chrisitanorum: Continuatio Mediaevalis 110), S. 504-505.
  • Beuken, J. H. A., Rondom een Middelnederlandsche Eckehart-tekst, in: OGE 8. 1934, S. 320.
  • Beuken, J. H. A., Rondom een Middelnederlandsche Eckehart-tekst, in: OGE 8. 1934, S. 320f.
  • Beuken, J. H. A., Rondom een Middelnederlandsche Eckehart-tekst, in: OGE 8. 1934, S. 321.
  • Beuken, J. H. A., Rondom een Middelnederlandsche Eckehart-tekst, in: OGE 8. 1934, S. 321f.
  • Beuken, J. H. A., Rondom een Middelnederlandsche Eckehart-tekst, in: OGE 8. 1934, S. 322, 330.
  • Greith, C., Die deutsche Mystik im Predigerorden, Freiburg 1861, S. 171-177 (nhd. Übersetzung).
  • Haas, A./Ruh, K., Seuse, Heinrich, in: 2VL 8 (1992), Sp. 1109–1128 + 2VL 11 (2004), Sp. 1425.
  • Honemann, V., Franke, Johannes, in: 2VL 2 (1980), Sp. 800–802.
  • Honemann, V., Johannes von Sterngassen, in: 2VL 4 (1983), Sp. 760–762.
  • Kors, M. M. (Hg.), De Middelnederlandse Brieven van Gerlach Peters. Studie en tekstuitgave. Nijmegen 1991, S. 49-66.
  • Mak, J. J., De Dietse vertaling van Gerlach Peter’s Soliloquium. Assen 1936, S. 115, 244-246, 279f.
  • Mak, J. J., De Dietse vertaling van Gerlach Peter’s Soliloquium. Assen 1936, S. 115, 246-247, 281.
  • Meckelnborg, C., Der Pseudo-Eckhartsche Traktat 'Diu zeichen eines wârhaften grundes'. Untersuchung und Edition einer lateinischen Fassung, in: Scrinium Berolinense. Tilo Brandis zum 65. Geburtstag, hg. von Peter Jörg Becker u.a. (Beiträge aus der Staatsbibliothek zu Berlin Preußischer Kulturbesitz 10), Berlin 2000, Bd. I, S. 306-319, hier S. 308.
  • Morvay, K. / Grube, D., Bibliographie der deutschen Predigt des Mittelalters: veröffentlichte Predigten (Münchener Texte und Untersuchungen zur deutschen Literatur des Mittelalters 47), München 1974, T 109, S. 116.
  • Quint, J., Die Überlieferung der deutschen Predigten Meister Eckeharts, Bonn 1932, S. 536–546.
  • Quint, J., Fundbericht zur handschriftlichen Überlieferung der deutschen Werke Meister Eckharts und anderer Mystiktexte, Stuttgart 1969, S. 683-686.
  • Schmitt, P., 'Diu zeichen eines wârhaften grundes', in: 2VL 10 (1999), Sp. 1522-1525.
  • Schweitzer, F.-J., Der Freiheitsbegriff der deutschen Mystik: seine Beziehung zur Ketzerei der "Brüder und Schwestern vom Freien Geist", mit besonderer Rücksicht auf den pseudoeckartischen Traktat "Schwester Katrei" (Edition), Bern 1981.
  • Schweitzer, F.-J., Schwester Katrei, in: 2VL 8 (1992), Sp. 947-950 (weitere Literatur dort).
  • Seidel, K.O., 'Die St. Georgener Predigten'. Untersuchungen zur Überlieferungs- und Textgeschichte (MTU 121), Tübingen 2003, S. 27.
  • Senner, W., Johannes von Sterngassen OP und sein Sentenzenkommentar (Quellen und Forschungen zur Geschichte des Dominikanerordens, N.F. 5), Berlin 1995, Teil I, S. 315-318.
  • Spamer, A., Zur Überlieferung der Pfeiffer'schen Eckeharttexte, in: PBB 34 (1909), S. 307–420, hier S. 320.
  • Spamer, A., Zur Überlieferung der Pfeiffer'schen Eckeharttexte, in: PBB 34 (1909), S. 307–420, hier S. 330.
  • Vogl, H., Der "Spiegel der Seele". Eine spätmittelalterliche mystisch-theologische Kompilation (Meister Eckhart-Jahrbuch. Beihefte 2), Stuttgart 2007, S. 78, 82, 130, 242.

Auswertender Teil

enthaltene Predigten:
  • Meister Eckhart, Predigt 2 (DWI), 26 (DW II), 52 (DW II),72 (DW III),
  • Meister Eckhart, Predigt Pf. 57, 77
  • Meister Eckhart, Traktat Pf. 6, 7, 16
  • Tauler, Johannes, Predigt V60
  • Anonym, Predigt über das heilige Kreuz
Verschlagwortung:
  • Frauenfrömmigkeit
  • Niederländische geistliche Sammelhandschrift mit einem Anteil von Texten aus dem Bereich der Deutschen Mystik
  • Klosterfrömmigkeit
Typologisierung:Eckhart mit namentlicher Zuweisung, Tauler und Seuse im Rahmen einer umfassenderen geistlichen niederländischen Sammelhandschrift
Eingestellt am: 09. Jan 2019 11:07
Letzte Änderung: 09. Jan 2019 11:07
URL zu dieser Anzeige: http://pik.ku-eichstaett.de/16055/