Titlebar
Einträge suchen
Einträge auflisten
Datensatz exportieren
 

Textbestandteil ::
Meister Eckhart (?): Predigt Pf. 57

Enthalten in:Berlin, Staatsbibliothek Preußischer Kulturbesitz. Ms. germ. fol. 246
Tauler, Joh: Leben und Predigten. 1559. ndl. (Abschrift des Drucks)
lfd. Nr.:11
Foliierung:65v-69r
Verfasser:Meister Eckhart (?)
Bezeichnung/Überschrift:Predigt Pf. 57
Incipit:Opden hoegen paesavont hoe wij onse menschelicke gebrecklicke natuer verbergen sullen in die godlicke natuer Cristi ende mit verduldiger gelatenheit sijn armoede, versmaetheit, pijn ende martelie nae sullen volgen een sermoen Johannes Tauleri.
Mortui enim estis et vita vestra abscondita est cum Cristo in deo. Ad Colossenses III. Gij sijt doet ende uwe leven is verborgen mit Cristo in god. Waer heilicheit ende godlicke oeffenynge en mach geen mensche inder waerheit hebben die niet in Cristo gestorven ...
Explicit:... leyt. Hij byet ons enen dranck die hij voer ons gedaen ende geleden. Dat wij hier toe comen des help ons god. Amen.
Texttyp:Predigt
Anlass:T6
Bibelstellen:Col 3,2
Parallelüberlieferung:B2, B5, Ba2, E2, Gi1, Ko, M2, St1, B9, Bra1, De, Em, F1, Fr3, Ga, Ha3, Kö1, Mai1, Nu, S1, S5, S7, St1, St5, Str3, Z1 (Eckhart-Siglen);
B 1 (81v-83r), B 2 (65v-69r), Kö 3 (130v-132v) (Tauler-Siglen);
Drucke: BT (315v-316v), HT, KT (84r-85r), ST.
Edition:Pfeiffer, F. (Hg.), Deutsche Mystiker des vierzehnten Jahrhunderts, Bd. II: Meister Eckhart, Leipzig 1857 (ND Aalen 1962), LVII, S.181-184.
Literatur:
  • Quint, J./Steer, G. (Hg.), Meister Eckhart, Die deutschen und lateinischen Werke, hg. im Auftrag der Deutschen Forschungsgemeinschaft, Abt. I: Die deutschen Werke, Stuttgart 1936ff., DW IV/1, S. 153.
  • Spamer, A., Zur Überlieferung der Pfeiffer'schen Eckeharttexte, in: PBB 34 (1909), S. 307–420, hier S. 330.
Sonstiges/Bemerkungen:Die Predigt enthält ein Fragment vom "Exempel vom versilberten Kupferpfennig" (S 95). Siehe dazu DW IV/1 S. 153, mit Abdruck des genauen Textbestands auf 84ra im Kölner Taulerdruck. Die Entsprechung im Basler Taulerdruck findet sich auf f. 311rb.
Parallelbestand ermitteln +
Eingestellt am: 06. Mai 2019 11:51
Letzte Änderung: 06. Mai 2019 11:51
URL zu dieser Anzeige: http://pik.ku-eichstaett.de/16213/