Titlebar
Einträge suchen
Einträge auflisten
Datensatz exportieren
 

Textbestandteil ::
Tauler, Johannes [Anonym]: Predigt V60c

Enthalten in:Leiden, Universiteitsbibliotheek. VGG Q 12 (olim: Cod. Voss. Var. ling. 4° 12), verbrannt
[Frömmigkeitsliteratur, darunter Tauler, Russbroec und Jan van Leeuwen]
lfd. Nr.:15
Foliierung:44vb-49ra
Verfasser:Tauler, Johannes [Anonym]
Bezeichnung/Überschrift:Predigt V60c
Incipit:Üs. Item
Inc. Qui manducat carnem meam et bibit sanguinem meum etc. (45ra) Men begaet hueden die vierlike hochtijt des weerdigen heilighen sacraments ende lichaems ons heren Jhesu Christi, ende al isset dat wy dat alt hele jaer doer begaen, ende sonderlinghe opten wytten donnersdach, nochtant soe heeft die moeder der heiligher kercken desen dach sonderlinghe daer toe gheordiniert, om sonderlinghe weerdicheit ende mynnentlicheit den weerdighe lychaem ons heren te bewysen etc.
Explicit:... Ende dit heilighe sacramente sal die mensche gheestelic begheren doer alle priesters, want dat brenct grote vrucht in den mensche myt mynnen. Dat sy nu dat heilighe sacramente moeten alsoe ontfanghen, dat wi in hem verwandelt werden, des helpe ons Got. Amen.
Texttyp:Predigt
Anlass:T41/5
Bibelstellen:Io 6,57
Personennamen:
  • Bernhard von Clairvaux
  • Augustinus
  • Paulus
Parallelüberlieferung:Au 4, B 3, B 5, B 7, B 8, B 9, B 13, B 15, Br 2, Br 4, Br 6, Dev 1, E 1, Ga 5, Ga 7, Ge 1, Ge 6, He 2, Hi, Ka 3, Ka 5 (Don), Kö 1, Lei 1, Le 1, M 3, M 5, M 8, M 10c (Auszug), M 13, M 16, M 18, N 1, Sa 4, Sa 5, St 3, St 4, U 2, Wo 1, Wo 2, Wü 1, Wü 2
Edition:Vetter, F. (Hg.), Die Predigten Taulers. Aus der Engelberger und der Freiburger Handschrift sowie aus Schmidts Abschriften der ehemaligen Straßburger Handschriften (DTM 11), Berlin 1910 (ND Dublin/Zürich 1968), Nr. 60c.
Parallelbestand ermitteln +
Eingestellt am: 16. Mai 2019 20:40
Letzte Änderung: 16. Mai 2019 20:40
URL zu dieser Anzeige: http://pik.ku-eichstaett.de/16345/