Titlebar
Einträge suchen
Einträge auflisten
Datensatz exportieren
 

Handschrift ::
[Geistliche Sammelhandschrift]

Kodikologischer Teil

Bibliothek:Köln, Historisches Archiv der Stadt
Signatur:Best. 7004 (GB 4°) 32
Siglen:
  • Kn 2 (Eckhart-Sigle, Quint)
  • Kö 2 (Tauler-Sigle, Mayer)
Titel lt. Katalog:[Geistliche Sammelhandschrift]
Provenienz:Karmeliterkloster Köln
Provenienz ermittelt durch:Menne, S. 129; Mayer, S. 240;
Eintrag Bl. 1r: Ex libris Conventus Coloniensis Carmelitorum discaleatorum.
Alter:16. Jh., 1. Hälfte, 1. Viertel;
15. Jh., 2. Hälfte
Alter ermittelt durch:Menne, S. 129; Mayer, S. 240; Handschriftencensus Rheinland S. 1007
Entstehung:durchgehend von einer Hand geschrieben
Einträge:97v unter Textbestandteil 41. noch 8 Zeilen: Seuen dinge sal man van gode verstain Dat eyn is eyn vnformig wesen dat ander is eyn formig weren...
Schreibsprache:Mundart ripuarisch; nordmittelfränkisch (Rheinland)
Schreibsprache ermittelt durch:Menne, S. 129
Beschreibstoff:Papier (gut erhalten, nur die letzten Blätter haben durch Wurmfraß etwas gelitten Menne, S. 129)
Umfang:178 Bll. (+16 leere Bll.)
Lagen/Foliierung:178 Blätter alter Zählung in roten arabischen Ziffern, die aber durch das Einbinden teilweise weggeschnitten sind. Vorauf gehen 8 unpaginierte, leere Blätter, ebenso viele sind am Schluß. Alle Lagen Sexternen.
Blattgröße:20,5 x 13,5 cm
Format Schriftraum:16 x 9 cm (durch Tinte angedeutetes Rautenschema)
Spalten:1
Zeilen:31 (Bl. 1r: 28 Zeilen)
Schriftarten:Der Buchschrift ähnliche Kursive, steil, sehr klar und gleichmäßig, daher gut lesbar. (Menne, S. 129)
Hände/Schreiber:durchgehend eine unbekannte Hand
Buchschmuck:beim Beginn neuer Stücke Alinea, rote Ueberschriften nur Bl. 1r-2r, ebenda nur Minierung. Bei den anderen Abschnitten ist für die Ueberschriften der Raum freigelassen, aber nicht ausgefüllt. Zu Anfang jedoch meist zwei Zeilen hohe, rote Initiale. Auf Bl. 1r eine 3x2cm hohe blaue Initiale S mit roter, randleistenartig ausgezogener Verzierung. (Menne, S. 129)
Einband:Holzdeckel in gepreßtem Leder, beide Deckel gleichmäßig: Doppelraute, zwischen der äußeren und inneren Raute Blattornament. In der Mitte beider Deckel Besitzerwappen in Oval, 5,5 x 7,5 cm, drei Sterne in Dreieckform gesetzt und dazwischen aufragendem Kreuz. In der Außenrille des Ovales die Umschrift: CONVENTUS COLONIENSIS SS JOSEPH et THERESIAE. In der Innenrille in kleineren Lettern als zuvor: ZELO * ZE ** LATVS * SVM PRO DOMINO * DEO * EXERCITVVM. Metallteile der Schließen noch vorhanden. (Menne, S. 129)
Sonstige Vermerke:Es ist eine Sammelhandschrift mit Traktaten, meist mystischen Inhaltes, Exemplen, Predigten, Sprüchen, Autoritates u. ä.;

Auf dem Rücken oben Zettel mit der Bezeichnung: Sermones germ:, in der Mitte desgl. mit der alten Sign., von der aber nur der obere Teil zu sehen ist: F oder E, weil überklebt mit der späteren Sign.: GB/32. Unten Zettel aus der Zeit der französischen Besatzung: Bibl. des carm. disc. (Menne, S. 129)
ID der Handschrift:1818

Enthaltene Texte

Zählung Foliierung Texttyp Titel Anlass Bibelstelle
1. 1 1r-2r Traktat Anonym: Vom Almosen
2. 2 2r-4r Traktat Anonym: Von 12 Knechten und 12 Meistern
3. 3 4v-5v Predigtstück Johannes Muleysen (2VL 6, 735f.): Von geduldigen Leiden
4. 4 5v-6v Traktat Anonym: Vom "süßen Dienste" Jesu
5. 5 6v-7v Spruch [Albertus Magnus (2VL 1, Sp. 124-139)]: Pfeiffer, ZfdA 8, Predigten und Sprüche, Nr. III,3
6. 6 7v-8r Spruchfolge Augustinus (Pseudo): Von den Schäden des vielen Sprechens (2VL 6, Sp. 1262-1263)
7. 7 8v-8v Traktat Augustinus: Von der Nähe Gottes
8. 8 8v-9v Traktat Bernhard von Clairvaux: Fragen an den Herrn
9. 9 9v-10r Traktat Bernhard von Clairvaux: Preis der Zelle
10. 10 10r-11r Traktat Bernhard von Clairvaux: Von sechs Punkten
11. 11 11r-13v Sprüche Anonym: Sprüche der zwölf Meister zu Paris (2VL 9, Sp. 201-205)
12. 12 13v-14v Mystisches Lied Anonym: Von zwölf Meistern (2VL 9, Sp. 197-201)
13. 13 14v-15r Traktat Bernhard von Clairvaux: Weltliches Leben
14. 14 15r-16r Traktatexzerpt Seuse, Heinrich OP (2VL 8, Sp. 1109-29): Vita IL, S. 163,15–164,29 (Exzerpt)
15. 15 16r-17v Traktat Anonym: Von der Unbeständigkeit
16. 16 18v-20r Traktat [Dionysius Areopagita]: Von viererlei Lichtern
17. 17 20r-21r Traktat Heinrich von Löwen (2VL 3, Sp. 778-780) [Anonym]: Kölner Predigt (= Corin II, 48) nicht kirchenjahrsbezogen
18. 18 21v-22v Traktat Anonym: Preis des Leidens
19. 19 23r-24r Traktat (?) Anonym: Psalm 36: Noli aemulari in malignantibus Ps 36
20. 20 24v-25r Traktat (?) Anonym: Psalm 33: Benedicam dominum in omni tempore Ps 33
21. 21 25r-25v Traktat (?) Anonym: Psalm 84: Benedixisti domine terram tuam Ps 84
22. 22 25v-29v Predigt Tauler, Johannes: Predigt Corin I, 13 (ähnlich) Ps 37,5-7 (Lesart A, B, C)
23. 23 30r-30r Traktat Anonym: Vom Gedächtnis des Leidens unsers Herrn
24. 24 30v-36r Predigt Tauler, Johannes: Predigt V60a T 34 Lc 11,5–13
25. 25 36v-38v Traktat [Meister Eckhart]: Traktat Pf. 1 "Von den XII nutzen unsers herren lîchames" Phil 3,8
26. 26 38v-42r Predigt Tauler, Johannes: Predigt V60g T 43 Lc 14,16–24
27. 27 42v-46r Predigt Tauler, Johannes: Predigt Corin I, 14 T 28/6 Mt 28,20
28. 28 46r-51v Predigt Tauler, Johannes: Predigt V33 T 41/5 Io 6,56
29. 29 52r-54v Predigt Anonym: Predigt über das Altarsakrament
30. 30 55r-61r Predigt Tauler, Johannes: Predigt V60f T 41/5 Io 6,57
31. 31 61r-61v Spruch [Meister Eckhart]: Spruch Pf. 66
32. 31 61v-62r Spruch [Meister Eckhart]: Spruch Pf. 67, "Meister Eckhart und der arme Mensch"
33. 32 62r-65r Traktat Anonym: Von Versuchungen
34. 33 65v-65v Traktat Anonym: Von der Gelassenheit
35. 34 65v-72r Predigt Anonym: Predigt über Genesis 35, 16 ff. Gn 35,16ff.
35. 36 72r-82v Traktat Anonym: Von den wahren Gottesfreuden
37. 35 82r-84r Traktatexzerpt Anonym: Von den drîn fragen (2VL 2, 234f.) (Exzerpt)
38. 35 84r-85r Predigtexzerpt Meister Eckhart: Predigt 12 (DW I), Exzerpt
39. 35 85r86r Traktatexzerpt Anonym: Von den drîn fragen (2VL 2, 234f.) (Exzerpt)
40. 35 86r-86v Anonym: Die lerer sprechent dat dryerhande myddel yrrent den M... (ohne Bezeichnung)
41. 35 86v-87r Traktat (Exzerpt) Anonym: Drye nuetze vliessent van dem heiligen sacrament... (ohne Bezeichnung; Hinweise auf: Von den drin Fragen)
42. 35 87r Traktatexzerpt Anonym: Von den drîn fragen (2VL 2, 234f.) (Exzerpt)
43. 35 87r-88v Anonym: Eyn goit M begert van vnsem heren... (ohne Bezeichnung)
44. 36 88v-89r Traktatexzerpt Meister Eckhart (Pseudo): Traktat "Schwester Katrei" (2VL 8, Sp. 947ff.), Exzerpt
45. 37 89r-93v Traktat Anonym: Das buoch von dem grunde aller bôsheit (Pfeiffer, ZfdA 8, Predigten und Tractate, Nr. V)
46. 38 94r-95v Spruch [Meister Eckhart]: Spruch Pf. 70, "Meister Eckharts Wirtschaft" (2VL 2, 352f.)
47. 39 95v-96r Predigt Johannes von Sterngassen (2VL 4, Sp. 760-762) [Johannes von Sterngassen]: Predigt über die Reinheit II (ZfdA 8, IX,4)
48. 40 96r-96v Traktat Anonym: Zwölf Gaben zum Troste
49. 41 96r-97v Traktat Anonym: Von den Tagzeiten am 'hoen donrestage'
50. 42 97v-100r Anonym: Von der Vereinigung mit Christus
51. 43 100r-107v Traktat Anonym: Von wahrer Armut
52. 44 107v-111v Predigt Anonym: Predigt über Lc 14,33 C 4 Lc 14,33
53. 45 111v-115v Predigt Anonym: Predigt über Phil 2,8 S 66 Phil 2,8
54. 46 115v-119v Predigt Anonym: Predigt über Mt 16,24 C 4; S 31 Mt 16,24
55. 47 119v-128v Predigt [Tauler, Johannes]: Predigt über Io 17,20 T 23 Io 17,20
56. 48 128v-133r Predigt Tauler, Johannes: Predigt V45 T 54 Lc 10,23
57. 49 133v-138r Predigt Seuse, Heinrich OP (2VL 8, Sp. 1109-29) [Anonym] (Johannes Tauler?): Predigt Bihlm. 2 "Miserunt Judaei";
Predigt Corin II, 69
T 3 Io 1,19
58. 50 138r-143r Predigt Tauler, Johannes: Predigt V9 T 20 Mt 15,21
59. 51 143v-151v Predigt Tauler, Johannes: Predigt V43 T 49 Rm 8,14
60. 52 151v-157r Predigt Tauler, Johannes: Predigt V60b T 36 Mc 16,14
61. 53 157r-162v Predigt Tauler, Johannes: Predigt V60e T 39 Act 2,4
62. 54 162v-167v Predigt Tauler, Johannes: Predigt V60d T 40 Io 3,11
63. 55 168r-177v Traktat Anonym: Von drei Uebungen

Bibliographischer Teil

Katalog:Menne, K., Deutsche und niederländische Handschriften. Mitteilungen aus dem Stadtarchiv von Köln: Die Handschriften des Archivs, Heft 10, Abt. 1, Teil 1. Köln: Verlag von Paul Neubner, 1931.
Literatur:
  • Handschriftencensus Rheinland. Erfassung mittelalterlicher Handschriften im rheinischen Landesteil von Nordrhein-Westfalen mit einem Inventar, hg. von Günter Gattermann, bearbeitet von Heinz Finger, Marianne Riethmüller u.a., 3 Bde. (Schriften der Universitäts- und Landesbibliothek Düsseldorf 18), Wiesbaden 1993, Bd. II, S. 1007 (Nr. 1778).
  • Hofmann, G., Seuses Werke in deutschsprachigen Handschriften des späten Mittelalters, in: Fuldaer Geschichtsblätter 45 (1969), S. 113-206, hier S. 135 (Nr. 12), 173 (Nr. 390).
  • Kümper, H. (Bearb.), Tod und Sterben. Lateinische und deutsche Sterbeliteratur des Spätmittelalters (Texte zur mittelalterlichen Literatur in Stoffgruppen 1), Duisburg/Köln 2007, S. 94f. (Nr. 12).
  • Mayer, J.G., Die 'Vulgata'-Fassung der Predigten Johannes Taulers. Von der handschriftlichen Überlieferung des 14. Jahrhunderts bis zu den ersten Drucken (Texte und Wissen 1), Würzburg 1999, S. 240f. (Sigle Kö 2).
  • Quint, J., Neue Handschriftenfunde zur Überlieferung der deutschen Werke Meister Eckharts und seiner Schule. Ein Reisebericht (Meister Eckhart. Untersuchungen 1), Stuttgart/Berlin 1940, S. 65-70 (Nr. 26, Sigle Kn 2).
  • Witte, K.H., 'Fundus omnis iniquitatis', in: 2VL 11 (2004), Sp. 471f., hier Sp. 472.
Literatur zu enthaltenen Texten:
  • Auer, A., Leidenstheologie im Spätmittelalter (Kirchengeschichtliche Studien und Quellen, Bd. 2), St. Ottilien 1952, S. 71-75.
  • Axters O.P., St., Bibliotheca dominicana Neerlandica manuscripta, Löwen 1970, S. 54.
  • Axters O.P., St., Bijdragen tot een bibliographie van de nederlandsch dominikaansche vroomheid, Bd. 2, S. 57-63, 69, 80-83.
  • Bartsch, K., Sprüche und Verse deutscher Mystiker, Germania 18 (Germ. 18), 1873, S. 195-200.
  • Boeckl, K., Die Eucharistie-Lehre der deutschen Mystiker, Freiburg 1924, S. 89f.
  • Borchling, C., Mittelniederdeutsche Handschriften in Norddeutschland und den Niederlanden. Erster Reisebericht (Nachrichten der Kgl. Gesellschaft der Wissenschaften zu Göttingen. Geschäftliche Mitteilungen, Heft 2), 1898, S. 126.
  • Borchling, C., Mittelniederdeutsche Handschriften in Norddeutschland und den Niederlanden. Erster Reisebericht (Nachrichten der Kgl. Gesellschaft der Wissenschaften zu Göttingen. Geschäftliche Mitteilungen, Heft 3), 1898, S. 82f.
  • Borchling, K., Niederdeutsche Reiseberichte, Bd. I, in: Beihefte zu den Nachrichten der Königlichen Gesellschaft der Wissenschaften, Phil.-hist. Klasse, Göttingen 1913, S. 102 und Bd. 4, S. 156.
  • Falk, F., Die deutschen Meß-Auslegungen von der MItte des 15. Jahrhumnderts bis zum Jahr 1525, Köln 1889.
  • Franz, A., Die Messe im deutschen Mittelalter, Freiburg i. Br. 1902.
  • Hilg, H., Das 'Marienleben' des Heinrich v. St. Gallen (MTU 75), 1981, S. 42f. Anm. 73.
  • Honemann, V., Sprüche der zwölf Meister zu Paris, in: 2VL 9, Sp. 201-205.
  • Jundt, A., Histoire du panthéisme populaire au moyen-âge, Paris 1875, S. 227,38ff)
  • Jundt, A., Histoire du panthéisme populaire au moyen-âge, Paris 1875, S. 228,6-229,3.
  • Jundt, A., Histoire du panthéisme populaire au moyen-âge, Paris 1875, S. 73 Anm. 2, S. 231.
  • Kesting, P., Heinrich von Löwen, in: 2VL 3, Sp. 778-780.
  • Kesting, P., Maria als Buch, in: Würzburger Prosastudien I (1968), S. 122-147.
  • Linsenmayer, A., Geschichte der Predigt in Deutschland, München 1886, S. 444.
  • Löhr, G., Aus spätmittelalterlichen Klosterpredigten (Zeitschrift für Schweizerische Kirchengeschichte, Bd. 38), 1944, S. 33-46.
  • Löhr, G., Über die Heimat einiger deutscher Prediger und Mystiker aus dem Dominikanerorden, in: ZfdA 82 (1948/50), S. 173-178.
  • Lüders, E., Meister Eckharts Wirtschaft, in: Studier i modern spraêkvetenskap 19 (1956), S. 85-124, hier S. 104-109.
  • Lüders, E., Meister Eckharts Wirtschaft, in: Studier i modern spraêkvetenskap 19 (1956), S. 87.
  • Mayer, J.G., Die 'Vulgata'-Fassung der Predigten Johannes Taulers. Von der handschriftlichen Überlieferung des 14. Jahrhunderts bis zu den ersten Drucken (Texte und Wissen 1), Würzburg 1999, S. 240.
  • Mayer, J.G., Die 'Vulgata'-Fassung der Predigten Johannes Taulers. Von der handschriftlichen Überlieferung des 14. Jahrhunderts bis zu den ersten Drucken (Texte und Wissen 1), Würzburg 1999, S. 240f.
  • Meersseman, P.G., Heinrich van den Calstre von Loewen OP., in: Archivum fratrum praedicatorum 1 (1930), S. 174f.
  • Meersseman, P.G., Heinrich van den Calstre von Loewen OP., in: Archivum fratrum praedicatorum 1 (1930), S. 175.
  • Morvay, K. / Grube, D., Bibliographie der deutschen Predigt des Mittelalters: veröffentlichte Predigten (Münchener Texte und Untersuchungen zur deutschen Literatur des Mittelalters 47), München 1974, T 125. (dort auch weitere Literatur und Drucke)
  • Pfeiffer, F., Deutsche Mystiker des 14. Jahrhunderts, Bd. II, Leipzig 1845/57, S. X. 34 sa.
  • Piesch, H., Meister Eckharts Ethik, Luzern 1935, S. 109, Anm. 3.
  • Preger, W., Geschichte der deutschen Mystik im Mittelalter. II, Leipzig 1893, S. 132-135.
  • Quint, J., Neue Handschriftenfunde zur Überlieferung Meister Eckharts und seiner Schule, Stuttgart 1940, S. 65-66.
  • Quint, J., Neue Handschriftenfunde zur Überlieferung Meister Eckharts und seiner Schule, Stuttgart 1940, S. 65.
  • Quint, J., Neue Handschriftenfunde zur Überlieferung Meister Eckharts und seiner Schule, Stuttgart 1940, S. 66.
  • Quint, J., Neue Handschriftenfunde zur Überlieferung Meister Eckharts und seiner Schule, Stuttgart 1940, S. 67.
  • Quint, J., Neue Handschriftenfunde zur Überlieferung Meister Eckharts und seiner Schule, Stuttgart 1940, S. 68.
  • Quint, J., Neue Handschriftenfunde zur Überlieferung Meister Eckharts und seiner Schule, Stuttgart 1940, S. 69-70.
  • Quint, J., Neue Handschriftenfunde zur Überlieferung Meister Eckharts und seiner Schule, Stuttgart 1940, S. 69.
  • Quint, J., Neue Handschriftenfunde zur Überlieferung Meister Eckharts und seiner Schule, Stuttgart 1940, S. 70.
  • Renner, P., Spätmittelalterliche Klosterpredigten aus Nürnberg (AKG, Bd. 41), 1959, S. 291-227.
  • Richter, D., Die deutsche Überlieferung der Predigten Bertholds von Regensburg (MTU 21), München 1969, S. 107f.
  • Ringler, S., Viten- und Offenbarungsliteratur in Frauenklöstern des Mittelalters. Quellen und Studien (MTU 72), München 1980, S. 47f., 53, 55, 136f.
  • Ruberg, U., Beredtes Schweigen in lehrhafter und erzählender deutscher Literatur des Mittelalters (Münstersche Mittelalter-Schriften 32), München 1932, S. 30, 241-247.
  • Ruh, K., 'Eckhart-Legenden', in: 2VL 2 (1980), Sp. 350-353, hier Sp. 351.
  • Ruh, K., 'Meister Eckharts Wirtschaft', in: 2VL, 2, Sp. 350-353, hier Nr. 5, Sp. 352f.
  • Ruh, K., 'Von den drîn fragen', in: 2VL 2, Sp. 234f.
  • Ruh, K., 'Von den drîn fragen', in: 2VL 2, Sp. 234f.
  • Ruh, K., Muleysen (Müleysen), Johannes OP, in: Ruh, K., 2 VL 6, Sp. 735f.
  • Ruh, K., Mystische Spekulationen in Reimversen des 14. Jahrhunderts, in: Ruh, K./Schröder, W. (Hg.), Beiträge zur weltlichen und geistlichen Lyrik des 13.-15. Jahrhunderts, Würzburger Kolloquium 1970, 1973, S. 205-230.
  • Ruh, K., Vom Grunde aller Bosheit, in: 2VL 3 (1981), Sp. 286–288 + 2VL 11 (2004), Sp. 558.
  • Ruh, K., 2 VL 6, Sp. 1262-1263.
  • Ruh, K., 2 VL 9, Sp. 197-201.
  • Ruh, K., 2VL 10, Sp 1638-1640.
  • Ruh, K., 2Vl 1, Sp. 124-139 (zur Neun-Punkte-Lehre von Albertus Magnus).
  • Schmidt, C., Johannes Tauler von Straßburg. Beitrag zur Geschichte der Mystik und des religiösen Lebens im vierzehnten Jahrhundert, Hamburg 1841, S. 73-83.
  • Schweitzer, F.-J., 'Schwester Katrei', in: 2VL 8, Sp. 947ff. (weitere Literatur dort)
  • Schweitzer, F.-J., Der Freiheitsbegriff der deutschen Mystik: seine Beziehung zur Ketzerei der "Brüder und Schwestern vom Freien Geist", mit besonderer Rücksicht auf den pseudoeckartischen Traktat "Schwester Katrei" (Edition), Bern 1981.
  • Senner, W., Johannes von Sterngassen OP und sein Sentenzenkommentar (Quellen und Forschungen zur Geschichte des Dominikanerordens, N.F. 5), Berlin 1995, Teil I, S. 313f.
  • Spamer, A., Zur Überlieferung der Pfeiffer'schen Eckeharttexte, in: PBB 34 (1909), S. 307–420, hier S. 370.
  • Stammler, W., Albert der Große und die deutsche Volksfrömmigkeit des Mittelalters, in: Freiburger Zeitschrift für Philosophie und Theologie, 1956 Heft 3, S. 287-319.
  • Stammler, W., Studien zur Geschichte der Mystik in Norddeutschland, in: Ruh, K., Altdeutsche und altniederländische Mystik, 1964, S. 386-436, hier S. 405, 407, 423ff.
  • Sturlese, L., Alle origini della mistica speculativa tedesca. Antichi testi su Teodorico di Freiberg, Medioevo 3 (1977), S. 21-87, hier S. 36-44.
  • Völker, P.-G., Die deutschen Schriften des Franziskaners Konrad Bömlin, Teil 1: Überlieferung und Untersuchung (MTU 8), München 1964, S. 40f.
WWW-Ressourcen:
Abbildung/Reproduktion print:Ein Teil-Mikrofilm dieser Handschrift befindet sich in der Bayerischen Akademie der Wissenschaften - Kommission für Deutsche Literatur des Mittelalters (Inv. Nr. 313a-d).
Mikrofilm: Hill Museum & Manuscript Library (Source 36242)

Auswertender Teil

enthaltene Predigten:
  • Tauler, Johannes: V9, V33, V43, V45, V60a, V60b, V60d, V60e, V60f, V60g,

    Corin II, 69 (Bihlm. 2), Corin I, 13, Corin I, 14

    Unsicher: Predigt über Io 17,20
  • Meister Eckhart: Predigt 12 (DW I)
  • Johannes Muleysen: Predigtstück "Von geduldigen Leiden"
  • Anonym, Predigt über das Altarssaktrament
    Predigt über Gn 35,16ff.
    Predigt über Lc 14,33
    Predigt über Phil 2,8
    Predigt über Mt 16,24
  • Seuse, Heinrich OP/Tauler, Johannes: Predigt Bihlm. 2 (Corin II, 69)
Typologisierung:Eckhart/Tauler
Eingestellt am: 01. Dez 2010 11:34
Letzte Änderung: 10. Mär 2014 12:32
URL zu dieser Anzeige: http://pik.ku-eichstaett.de/1818/