Titlebar
Einträge suchen
Einträge auflisten
Datensatz exportieren
 

Textbestandteil ::
Tauler, Johannes: Predigt V32

Enthalten in:Leipzig, Universitätsbibliothek. Ms 559
Tauler. Meister Eckhart
lfd. Nr.:38
Zählung lt. Katalog:38
Foliierung:243r - 250r
Verfasser:Tauler, Johannes
Bezeichnung/Überschrift:Predigt V32
Incipit:Caro mea ... [Io 6,56] Mein fleysch ist ein ware speyße vnd mein bluot ein warer tranck, vnd wer hyevon trinckett vnnd isset, der soll ewigclichenn leben. So der mensche ye mher gabenn empfeth, so er ye mher schüldigk ist ...
Explicit:bitten wir vnsern liebenn herren, was an vnns gebreche, das er das selbige an vns durch seine genade volpringe. Amen etc.
Texttyp:Predigt
Anlass:T 41/5
Bibelstellen:
  • Io 6,56
  • Io 6,55
  • Io 6,61
Personennamen:
  • Johannes (Evangelist)
  • Adam
  • Augustinus
  • Thomas von Aquin
Parallelüberlieferung:Au 1, Au 4, B 1, B 5, B 8, B 13, B 14, Br 4, Cam, Dev 1, Ge 1, Ha 2, He 2, Hi, Kö 3, Le 1, M 3, M 5, M 8, M 10, M 10b (Auszug), M 10c (Auszug), M 13, M 16, M 17, M 18, N 1, Park, Sa 4, Sa 5, St 3, St 4, W 2, Wo 1, Wo 2, Wü 1, Wü 2;
Utrecht, Museum Catharijneconvent, RMCC h1;
Drucke: BT (66r-68r), KT (137r-139r).
Edition:Vetter, F. (Hg.), Die Predigten Taulers. Aus der Engelberger und der Freiburger Handschrift sowie aus Schmidts Abschriften der ehemaligen Straßburger Handschriften (DTM 11), Berlin 1910 (ND Dublin/Zürich 1968), Nr. 32.
Literatur:Mayer, J.G., Die 'Vulgata'-Fassung der Predigten Johannes Taulers. Von der handschriftlichen Überlieferung des 14. Jahrhunderts bis zu den ersten Drucken (Texte und Wissen 1), Würzburg 1999, S. 23f. u. S. 242f.
Parallelbestand ermitteln +
Eingestellt am: 16. Nov 2010 11:52
Letzte Änderung: 04. Feb 2019 17:38
URL zu dieser Anzeige: http://pik.ku-eichstaett.de/1834/