Titlebar
Einträge suchen
Einträge auflisten
Datensatz exportieren
 

Handschrift ::
Tauler, Seuse, Legende der hl. Katharina von Siena

Kodikologischer Teil

Bibliothek:München, Bayerische Staatsbibliothek
Signatur:Cgm 214
Siglen:M 1 (Tauler-Sigle, Mayer)
Titel lt. Katalog:Tauler, Seuse, Legende der hl. Katharina von Siena
Provenienz:Rebdorf
Provenienz ermittelt durch:Eintrag Ir: Codes iste monasterii sancti Johannis baptiste in Rebdorff. IIIv: das puch gehort den leyen brudern zu Rebdorff in das gemein. Rebdorff.
Alter:15. Jh. (1456, ca.), 2. Hälfte, 3. Viertel
Alter ermittelt durch:Eintrag; Mayer;
Einträge:Ir oben: Codex iste est monasterii sancti Johannis baptiste in Rebdorff. IIIv: Das puch gehort denn lyen brudern zu Rebdorff in das gemein. Rebdorff.
Schreibsprache:nordbairisch
Schreibsprache ermittelt durch:Schneider
Beschreibstoff:Papier;
Pergament;
Umfang:III + 205 Bl.
Lagen/Foliierung:Alte Foliierung 1 - 122, 1-83, fehlerhaft und korrigiert durch neue Zählung 1-204, überspringt ein leeres Blatt zwischen 123-124. Außerdem unbeschrieben: I-III, 116v, 204v-205v. Äußere Hälfte von Bl. 205 abgeschnitten. Pergament: Zwischen 124-183 das äußere und innere Doppelblatt jeder Lage. Wasserzeichen: Ochsenkopf mit Kreuz und Blume, Piccard XI, 321-322 (Ansbach, Nördlingen, Weißenburg 1457-58); Ochsenkopf mit Beizeichen, Piccard XXI, 861-862 (Innsbruck, Ellwangen, Ulm 1470-1472); dreiberg mit Kreuz, Br. 11794 (Darmstadt 1464 und später). Lagen mit Wortreklamanten: (II-1)III + V10 + VI22 + V32 + VI44 + V54 + 3 VI90 + V100 + 7 VI183 + VII197 + IV205. Falze im Lageninnern aus beschriebenem Pergament, 14./15. Jahrhundert aus einer lat. Predigths. (zwischen 49-50: Sermo secundus, Inc. fehlt) und aus einer liturgischen Hs. mit Noten, 15. Jh.
Blattgröße:32 x 21,5 cm
Format Schriftraum:21,5-22,5 (an 185r: 24-26) x 14,5-15,2; 31-32 (ab 185r: 46-62) Zeilen.
Spalten:Zweispaltig
Schriftarten:Bastarda
Hände/Schreiber:
  • I. 1r-183v von der Hand des Konrad Werler von Eichstätt wie Cgm 627
  • II. 123r-v und 184r-204r
  • III. Randbemerkungen und nachgetragene Überschriften von anderen Händen
  • Iv. Bleistiftnoten von der Hand Docens.
Buchschmuck:1r 5zeilige rote Initiale mit rotem Fleuronnée und Randstab, 117r 3zeilige rote Initiale mit ausgespartem Ornament und rotem Fleuronnée. 124r 6zeilige blaue Deckfarbeninitale, Blattwerksbuchstabe mit rotem Fleuronnée. Rote 2-3zeilige Lomarden, selten mit ausgesparten Ornamenten. Gelegentliche Federzeichnungen am Rand (Fratzen, Ornamente, Schnörkel).
Rubrizierung:Rote Überschriften nur 117r, 124rff.; Strichelung 1r-5r, 122v-141r, 184r ff.
Einband:Alter Einband, Holdzeckel, brauner Kalblederüberzug mit Streicheisenmuster, Einzel- und Rollenstempeln, in Rebdorf gebunden. Eine der beiden Schließen erhalten. Auf dem Vorderdeckel altes Pergament-Signaturenschild G, gleiche Signatur am unteren Schnitt. Vor- und Nachsatzbl. beschriebenes Pergament aus einer liturgischen Hs. mit Neumen, 12. Jh. IIIv Hinweis auf Docens Repertorium I: Cod germ. chart. cat. p. 193.
ID der Handschrift:1877

Enthaltene Texte

Zählung Foliierung Texttyp Titel Anlass Bibelstelle
1. 1 1ra-88va Predigtsammlung Tauler, Johannes: Predigtsammlung "Der kleine Tauler" (2VL 9, Sp. 638f.)
2. 1 1ra-7ra Predigt Tauler, Johannes: Predigt V36 T 44 Lc 15,1–6
3. 1 7ra-11va Predigt Tauler, Johannes: Predigt V37 T 44 Lc 15,8f.
4. 1 11va-17ra Predigt Tauler, Johannes: Predigt V38 T 45 Lc 6,36–42
5. 1 17ra-23rb Predigt Tauler, Johannes: Predigt V39 T 46 1 Pt 3,8
6. 1 23rb-23vb Predigtexzerpt Tauler, Johannes: Predigt V40, Exzerpt
7. 1 23vb-25vb Predigtexzerpt Tauler, Johannes: Predigt V40, Exzerpt
8. 1 26ra-26rb Predigtexzerpt Tauler, Johannes: Predigt V61, Exzerpt
9. 1 26rb-30vb Predigt Tauler, Johannes: Predigt V47 T 56 Gal 5,25
10. 1 30vb-33rb Predigtexzerpt Tauler, Johannes: Predigt V39, Exzerpt
11. 1 33rb-33vb Predigtexzerpt Tauler, Johannes: Predigt V60d, Exzerpt
12. 1 33vb-37vb Predigt Tauler, Johannes: Predigt V55 S 67, vigilia Lc 5,27f.
13. 1 37vb-42ra Predigt Tauler, Johannes: Predigt V60b T 36 Mc 16,14
14. 1 42rb-45ra Predigt Tauler, Johannes: Predigt V60g T 43 Lc 14,16–24
15. 1 45ra-49va Predigt Tauler, Johannes: Predigt V60a T 34 Lc 11,5–13
16. 1 49va-55ra Predigt Tauler, Johannes: Predigt V54 T 54 Lc 10,27
17. 1 55ra-59ra Predigt Tauler, Johannes: Predigt V46 S 59 Sir 24,11
18. 1 59ra-62ra Predigt Tauler, Johannes: Predigt V49 S 65 Sir 24,26
19. 1 62ra-66rb Predigt Tauler, Johannes: Predigt V50 S 65 Sir 24,26
20. 1 66rb-70ra Predigt Tauler, Johannes: Predigt V52 S 65 Sir 24,26
21. 1 70ra-72rb Predigt Tauler, Johannes: Predigt V70 T 58 Eph 4,1–4
22. 1 72rb-72vb Predigtexzerpt Tauler, Johannes: Predigt V71, Exzerpt
23. 1 72vb-75vb Predigt Tauler, Johannes: Predigt V63 T 46 Lc 5,4–8
24. 1 75vb-81rb Predigt Tauler, Johannes: Predigt V67 T 57 Eph 3,14
25. 1 81rb-85va Predigt Tauler, Johannes: Predigt V65 S 66 Io 12,32
26. 1 85va-88va Predigt Tauler, Johannes: Predigt V42 T 51 1 Cor 12,5ff.
27. 2 88va-91vb Traktatexzerpt Anonym [enthält Meister Eckhart]: Mosaiktraktat "Von dem anefluzze des vaters" (enthält Traktat Pf. 13 und Traktat Pf. 11,2 '), Fragment
28. 3 91vb-94va Traktatexzerpt [Meister Eckhart]: Sammlung ps.-eckhardischer Textstücke
29. 4 94va-vb Traktatexzerpt [Meister Eckhart]: Sammlung ps.-eckhardischer Textstücke
30. 5 94vb-95ra Traktatexzerpt [Meister Eckhart]: Sammlung ps.-eckhardischer Textstücke
31. 6 95ra-99vb Traktat Johannes Franke (2VL 2, Sp. 800ff.): Traktat von zweierlei Wegen Io 14,6
32. 7 99vb-101rb Vita Anonym: Seuses Leben, Kap. 49
33. 8 101rb-110rb Predigt Tauler, Johannes: Predigt "Ein Teil des Samens fiel in gut Erdreich" T 17 Lc 8,8
34. 9 110rb Anonym: Ps.-eckhartische Textstücke
35. 10 110rb-vb Exzerpt Meister Eckhart (Pseudo): Ps.-eckhardische Textstücke
36. 11 110vb-110ra Exzerpt [Meister Eckhart]: Von naigung ains volkumen menschen
37. 12 111ra Meister Eckhart (Pseudo): Ps.-eckhardische Textstücke: Eckhart
38. 13 111ra-116rb Traktat Anonym (Merswin, Rulman; 2VL 6, Sp. 420-442 + 2VL 11, Sp. 993) [Anonym]: Leben Jesu (‘Von der geistlichen Spur’) (2VL 6, Sp. 430, Nr. 7)
39. 14 117ra-rb Kurztraktat Anonym: Kurztraktat über das rechte Lob Gottes
40. 15 117rb-118rb Prolog Anonym: Prolog zur ‘Geistlichen Spur’
41. 118va-119rb Predigt / Traktat Anonym (Merswin, Rulman; 2VL 6, Sp. 420-442 + 2VL 11, Sp. 993) [Anonym]: Die geistliche Jagd (2VL 2, Sp. 1164f.) (Teil des 'Leben Jesu’ ['Von der geistlichen Spur'] [2VL 6, Sp. 430])
42. 119rb-va Kurztraktat Anonym: Textstück im Kontext des ‘Leben Jeus’ (‘Von der geistlichen Spur’)
43. 119va-120va Kurztraktat Anonym: Textstück im Kontext des ‘Leben Jeus’ (‘Von der geistlichen Spur’)
44. 120va-122vb Traktat / Predigt Anonym (Merswin, Rulman; 2VL 6, Sp. 420-442 + 2VL 11, Sp. 993) [Anonym]: Leben Jesu (‘Von der geistlichen Spur’), Teilstücke, darunter: Predigt über die geistliche Geburt Christi in der Seele
45. 16 123ra-204ra Legende Raimund von Capua [Raimund von Capua] (2VL 7, Sp. 982-986 + 2VL 11, Sp. 1289): Leben der heiligen Katharina von Siena, dt. (‘Ein geistlicher Rosengarten’)

Bibliographischer Teil

Katalog:Schneider, K., Die deutschen Handschriften der Bayerischen Staatsbibliothek München: Cgm 201-350. Editio altera. Wiesbaden 1970, S. 49-52.
Literatur:
  • Desplenter, Y., Die verbotene Zukunftsvision eines mystischen Kochs. Fünf 'verdeutschte' Schriften Jans van Leeuwen († 1378), in: Dialog mit den Nachbarn. Mittelniederländische Literatur zwischen dem 12. und 16. Jahrhundert, hg. von Bernd Bastert, Helmut Tervooren und Frank Willaert (Zeitschrift für deutsche Philologie 130, Sonderheft), Berlin 2011, S. 285-299.
  • Kyriss, E., Verzierte gotische Einbände im alten deutschen Sprachgebiet, Bd 1-4, Stuttgart 1951-58.
  • Mayer, J. G., Die 'Vulgata'-Fassung der Predigten Johannes Taulers. Von der handschriftlichen Überlieferung des 14. Jahrhunderts bis zu den ersten Drucken (Texte und Wissen 1), Würzburg 1999, S. 243f.
  • Spamer, A., Über die Zersetzung und Vererbung in den deutschen Mystikertexten, Diss. Gießen 1910, S. 113-116.
  • Spamer, A., Über die Zersetzung und Vererbung in den deutschen Mystikertexten, Diss. Gießen 1910, S. 84ff.
  • Wagner, B., piechlein mit vil stycklein. Die Eckhart-Handschriften in der Bayerischen Staatsbibliothek München, in: Meister Eckhart in Augsburg. Deutsche Mystik des Mittelalters in Kloster, Stadt und Schule. Katalog zur Handschriftenausstellung in der Schatzkammer der Universitätsbibliothek Augsburg (18. Mai bis 29. Juli 2011), hg. von Freimut Löser, Robert Steinke und Günter Hägele, Augsburg 2011, S. 34-48.
Literatur zu enthaltenen Texten:
  • Helander, D., Johannes Tauler als Prediger, Diss. Lund 1923, Uppsala 1923, S. 94f.
  • Helander, D., Johannes Tauler als Prediger, Diss. Lund 1923, Uppsala 1923, S. 99f.
  • Hofmann, G., Literaturgeschichtliche Grundlagen zur Tauler-Forschung. In: Johannes Tauler - Ein deutscher Mystiker. Gedenkschrift zum 600. Todestag, hg. von Ephrem M. Filthaut, Essen 1961, S. 454.
  • Honemann, V., 'Franke, Johannes', in: 2VL 2 (1980), Sp. 800–802.
  • Mayer, J.G., Die 'Vulgata'-Fassung der Predigten Johannes Taulers. Von der handschriftlichen Überlieferung des 14. Jahrhunderts bis zu den ersten Drucken (Texte und Wissen 1), Würzburg 1999, S. 241.
  • Mayer, J.G., Die 'Vulgata'-Fassung der Predigten Johannes Taulers. Von der handschriftlichen Überlieferung des 14. Jahrhunderts bis zu den ersten Drucken (Texte und Wissen 1), Würzburg 1999, S. 243f.
  • Mayer, J.G., Die 'Vulgata'-Fassung der Predigten Johannes Taulers. Von der handschriftlichen Überlieferung des 14. Jahrhunderts bis zu den ersten Drucken (Texte und Wissen 1), Würzburg 1999, S. 244.
  • Quint, J., Neue Handschriftenfunde zur Überlieferung Meister Eckharts und seiner Schule, Stuttgart 1940, S. 105.
  • Ruh, K., 'Die geistliche Jagd', in: 2VL 2, Sp. 1164f., hier Sp. 1165.
  • Ruh, K., 'Von dem anefluzze des vaters', in: 2 VL 11, Sp. 92–95.
  • Ruh, K., Die geistliche Jagd, in: 2VL 2, Sp. 1164f.
  • Ruh, K., Die geistliche Jagd, in: 2VL 2, Sp. 1164f., hier Sp. 1165.
  • Schneider, K., Die deutschen Handschriften der Bayerischen Staatsbibliothek München: Cgm 201-350. Editio altera, Wiesbaden 1970, S. 49f.
  • Simon, O., Überlieferung und Handschriftenverhältnis des Traktates "Schwester Katrei". Ein Beitrag zur Geschichte der deutschen Mystik, Diss. Halle a.d. Saale 1906, S.17.
  • Spamer, A., Über die Zersetzung und Vererbung in den deutschen Mystikertexten, Diss. Gießen 1910, S. 116.
  • Spamer, A., Über die Zersetzung und Vererbung in den deutschen Mystikertexten, Diss. Gießen 1910, S. 30, Anm. 2.
  • Steer, G., Merswin, Rulman, in: 2VL 6 (1987), Sp. 420–442 + 2VL 11, Sp. 993., hier Bd. 6, Sp. 430 (zum ‘Leben Jesu’).
  • Steer, G., Merswin, Rulman, in: 2VL 6 (1987), Sp. 420–442, hier Sp. 430 (zur 'Geistlichen Spur').
  • Strauch, Ph., Zu Taulers Predigten, in: PBB 44 (1920), S. 12.
  • Strauch, Ph., Zu Taulers Predigten, in: PBB 49 (1925), S. 365.
  • Williams-Krapp, W., Raimund von Capua OP, in: 2VL 7 (1989), Sp. 982-986 + 2VL 11 (2004), Sp. 1289, hier Bd. 7, Sp. 984f.
WWW-Ressourcen:

Auswertender Teil

enthaltene Predigten:Kleiner Tauler: V60a, V60b, V60d, V60g, V64, V42, V54, V47, V67, V70, V40, V46, V49, V50, V52, V65, V55, V71)
Typologisierung:
  • Eckhart/Tauler
  • Lesehandschrift, Bestand Kleiner Tauler, nebst zahlreichen Beigaben
Eingestellt am: 01. Dez 2010 14:19
Letzte Änderung: 08. Apr 2014 13:13
URL zu dieser Anzeige: http://pik.ku-eichstaett.de/1877/