Titlebar
Einträge suchen
Einträge auflisten
Datensatz exportieren
 

Handschrift ::
Tauler: Predigten

Kodikologischer Teil

Bibliothek:München, Bayerische Staatsbibliothek
Signatur:Cgm 282
Siglen:
  • M 1 (Tauler-Sigle, Strauch)
  • M 4 (Tauler-Sigle, Helander)
  • M 39 (Eckhart.Sigle, Klimanek)
Titel lt. Katalog:Tauler: Predigten
Provenienz:München, Karmelitenkloster
Provenienz ermittelt durch:Besitzvermerk IIr unten: Conventus monachiensis Carmelit. discalceat., im Vorderdeckel 2 Exlibris des Klosters mit alter Signatur S II 6 (vgl. Ruf, Säkularisation S. 311, 312 und 316, Nr. 23.) (Schneider, S. 234f.)
Vorbesitzer:
  • München, Karmelitenkloster
  • Christophorus Agricola (17. Jh.) (Besitzvermerk IIr oben: Sum ex libris Christophori Agricolae A. 1619 [ein Chr. Agricola war 1667-71 Benefiziat zu Wessen/Traunstein, vgl. Obb.Arch. 28, 1868/69, 175]. Darüber ein durchgestrichener, unleserlicher Vermerk, 17. Jh.)
Alter:15. Jh., 2. Hälfte
Alter ermittelt durch:Schneider, S. 234
Einträge:Besitzeinträge
Schreibsprache:ostschwäbisch
Schreibsprache ermittelt durch:Schneider, S. 235
Beschreibstoff:Papier
Umfang:V + 173 Bl.
Lagen/Foliierung:Alte Foliierung 1-170 (springt von 165 auf 170), neuere Fortsetzung 171-177. Unbeschrieben: I, Vv, 177. Wasserzeichen: Kopf, ähnlich BRIQUET 15678 (Genf 1485). Lagen mit meist abgeschnittenen Wortreklamanten: 17 V165 + (V-3)176. Am Schluss fehlen 3 Blätter (Textverlust). Fälze im Lageninneren z. T. bedrucktes Papier aus einem lat. Frühdruck.
Blattgröße:296 x 208 mm
Format Schriftraum:195-200 x 135 mm
Spalten:1
Zeilen:32
Schriftarten:Bastarda
Hände/Schreiber:durchgehend von einer Hand
Buchschmuck:IIr und 1r aufgedruckte Holzschnittinitialien, koloriert (orange, grün, gelb); 4zeilige rote und blaue Lombarden, rote Überschriften, Strichelung.
Rubrizierung:rote Überschriften
Einband:Alter Einband, Holzdeckel, brauner Kalblederüberzug mit Stempeln (u. a. s. Michel hilf). Je 5 Beschläge und die 2 Schließen fehlen. Im Vorderdeckel Hinweis auf Docens Repertorium I: Cod. germ. chart. cat. p. 331.
ID der Handschrift:1974

Enthaltene Texte

Zählung Foliierung Texttyp Titel Anlass Bibelstelle
1. 1 IIr - Vr Register Register
2. 2 1r - 4r Predigt Tauler, Johannes: Predigt V42 T 51 1 Cor 12,5ff.
3. 2 4r - 7r Predigt Tauler, Johannes: Predigt V72 T 51 Lc 19,41
4. 2 7r - 12r Predigt Tauler, Johannes: Predigt V57 T 52 Lc 18,10
5. 5 12v - 15r Predigt Tauler, Johannes: Predigt V73 T 53 2 Cor 3,6
6. 2 15r - 17v Predigt Tauler, Johannes: Predigt V44 T 53 Mc 7,37
7. 2 17v - 22r Predigt Tauler, Johannes: Predigt V45 T 54 Lc 10,23
8. 2 22r - 27v Predigt Tauler, Johannes: Predigt V64 T 54 Lc 10,23
9. 2 27v - 33r Predigt Tauler, Johannes: Predigt V54 T 54 Lc 10,27
10. 2 33r - 37v Predigt Tauler, Johannes: Predigt V47 T 56 Gal 5,25
11. 2 37v - 43r Predigt Tauler, Johannes: Predigt V66 T 56 Mt 6,24–33
12. 2 43r - 51r Predigt Tauler, Johannes: Predigt V67 T 57 Eph 3,14
13. 2 51r - 55r Predigt Tauler, Johannes: Predigt V53 T 58 Eph 4,1–4
14. 2 55r - 58r Predigt Tauler, Johannes: Predigt V70 T 58 Eph 4,1–4
15. 2 58r - 63r Predigt Tauler, Johannes: Predigt V56 T 60 Eph 4,23–28
16. 2 63r - 68v Predigt Tauler, Johannes: Predigt V74 T 61 Mt 22,4
17. 2 68v - 74r Predigt Tauler, Johannes: Predigt V75 T 62 Eph 6,10
18. 2 74r - 79r Predigt Tauler, Johannes: Predigt V76 T 63 Phil 1,9
19. 2 79r - 83v Predigt Tauler, Johannes: Predigt V77 C 4 Io 12,26
20. 2 83v - 87r Predigt Tauler, Johannes: Predigt V69 C 11 Lc 19,5
21. 2 87r - 92v Predigt Tauler, Johannes: Predigt V78 T 19/3 Mt 21,13
22. 2 92v - 95v Predigt Tauler, Johannes: Predigt V58 C 19 (?)
23. 2 92v - 95v Predigt Tauler, Johannes: Predigt V59 C 19 (?)
24. 2 92v - 95v Predigt Tauler, Johannes: Predigt V60 T 63 Dt 6,4
25. 2 95v - 97v Predigt Tauler, Johannes: Predigt V80 Ct 2,10
26. 2 98r - 103r Predigt Tauler, Johannes: Predigt V40 S 44 Lc 1,63
27. 2 103r - 110r Predigt Tauler, Johannes: Predigt V61 S 44 Io 1,7
28. 2 110r - 114r Predigt Tauler, Johannes: Predigt V46 S 59 Sir 24,11
29. 2 114r - 117v Predigt Tauler, Johannes: Predigt V48 C 6; S 25; S 84 Mt 24,42
30. 2 118r - 121r Predigt Tauler, Johannes: Predigt V49 S 65 Sir 24,26
31. 2 121r - 125v Predigt Tauler, Johannes: Predigt V50 S 65 Sir 24,26
32. 2 125v - 129v Predigt Tauler, Johannes: Predigt V52 S 65 Sir 24,26
33. 2 129v - 132v Predigt Tauler, Johannes: Predigt V51 T 24 Io 12,32
34. 2 132v - 136v Predigt Tauler, Johannes: Predigt V65 S 66 Io 12,32
35. 2 136v - 140v Predigt Tauler, Johannes: Predigt 65H S 66 Io 12,32
36. 2 140v - 144v Predigt Tauler, Johannes: Predigt V55 S 67, vigilia Lc 5,27f.
37. 2 144v - 148r Predigt Tauler, Johannes: Predigt V68 S 70 Mt 18,10
38. 2 148r - 151r Predigt Tauler, Johannes: Predigt V81 T 61 Mt 22,4
39. 2 151r - 157r Predigt Tauler, Johannes: Predigt 81H S 79 Mt 5,1
40. 2 157r - 162r Predigt Tauler, Johannes: Predigt V71 C 6 Ps 36,5ff.
41. 2 162r - 172v Predigt Meister Eckhart: Predigt 104 (DW IV/1) T 11 Lc 2,49
42. 2 172v - 176v Predigt Tauler, Johannes: Predigt "Von dreierlei Abenden" T 29 Io 20,10

Bibliographischer Teil

Katalog:Schneider, K., Die deutschen Handschriften der Bayerischen Staatsbibliothek München: Cgm 201-350. (Catalogus codicum manu scriptorum Bibliothecae Monacensis V,2), Wiesbaden 1973, S. 234f.
Literatur:
  • Helander, D., Johannes Tauler als Prediger, Diss. Lund 1923, Uppsala 1923 (Sigle M 4).
  • Hofmann, G., Literaturgeschichtliche Grundlagen zur Tauler-Forschung, in: Filthaut, Eph. (OP) (Hg.), Johannes Tauler. Ein deutscher Mystiker. Gedenkschrift zum 600. Todestag, Essen 1961, S. 436–479, hier S. 454.
  • Klimanek, W., Verzeichnis der in DW IV benutzten Textzeugen und ihrer Siglen. [Eckhart-Überlieferung] [Stand: 2005] (WWW-Ressource) (Sigle M 39).
  • Mayer, J.G., Die 'Vulgata'-Fassung der Predigten Johannes Taulers. Von der handschriftlichen Überlieferung des 14. Jahrhunderts bis zu den ersten Drucken (Texte und Wissen 1), Würzburg 1999, S. 245f. (Sigle M 4).
  • Strauch, Ph., Zu Taulers Predigten, in: PBB 44 (1920), S. 1–26, hier S. 13 (Sigle M 1).
  • Wagner, B., piechlein mit vil stycklein. Die Eckhart-Handschriften in der Bayerischen Staatsbibliothek München, in: Meister Eckhart in Augsburg. Deutsche Mystik des Mittelalters in Kloster, Stadt und Schule. Katalog zur Handschriftenausstellung in der Schatzkammer der Universitätsbibliothek Augsburg (18. Mai bis 29. Juli 2011), hg. von Freimut Löser, Robert Steinke und Günter Hägele, Augsburg 2011, S. 34-48.
Literatur zu enthaltenen Texten:
  • Mayer, J.G., Die 'Vulgata'-Fassung der Predigten Johannes Taulers. Von der handschriftlichen Überlieferung des 14. Jahrhunderts bis zu den ersten Drucken (Texte und Wissen 1), Würzburg 1999, S. 245f.
  • Spamer, A., Über die Zersetzung und Vererbung in den deutschen Mystikertexten, Diss. Gießen 1910, S. 101.
  • Strauch, Ph., Zu Taulers Predigten, in: PBB 44 (1920), S. 20.
WWW-Ressourcen:

Auswertender Teil

enthaltene Predigten:
  • Tauler, Predigten V40, 42, 44-61, 64-78, 80, 81, 65H, 81H, "Von dreierlei Abenden"
  • Meister Eckhart: Predigt 104 (DW IV/1)
Typologisierung:
  • Eckhart/Tauler
  • Taulerhandschrift, von Eckhart nur die Predigt 104, die hier unter Tauler mitläuft
Eingestellt am: 11. Dez 2010 13:12
Letzte Änderung: 08. Apr 2014 13:14
URL zu dieser Anzeige: http://pik.ku-eichstaett.de/1974/