Titlebar
Einträge suchen
Einträge auflisten
Datensatz exportieren
 

Handschrift ::
Tauler · Mystische Texte, u.a. Meister Eckhart · Nikolaus von Nürnberg

Kodikologischer Teil

Bibliothek:München, Bayerische Staatsbibliothek
Signatur:Cgm 627
Siglen:
  • M 13 (Tauler-Sigle, Mayer)
  • M 27 (Eckhart-Sigle, Klimanek)
Titel lt. Katalog:Tauler · Mystische Texte, u.a. Meister Eckhart · Nikolaus von Nürnberg
Provenienz:Rebdorf (Eichstätt), Augustinerchorherrenstift (geschrieben für Johannes [Herdegen], Prior in Rebdorf 1458-83)
Provenienz ermittelt durch:Schreibervermerk (333va): Anno domini millessimo quadringentesimo quinquagesimo octavo finitus est iste liber per manus Chunradi Welker de Eystet et scriptus est venerabili in X° patri et domino domino Johanni priori in Rebdorff conventuique ibidem finitusque in vigilia sancti Jacobi apostoli (= 24. Juli 1458). (Mayer, S. 253)
Vorbesitzer:Rebdorf (Eichstätt), Augustinerchorherrenstift (geschrieben für Johannes [Herdegen], Prior in Rebdorf 1458-83)
Alter:15. Jh. (24.7.1458), 2. Hälfte, 3. Viertel
Alter ermittelt durch:Schreibervermerk (333va)
Entstehung:Von Chunrad Welker de Eystet im Jahr 1458 für den Prior des Augustinerchorherrenstifts Rebdorf (Eichstätt), Johann[es] [Herdegen], ebendort angefertigt
Einträge:55vb, 94rb, 113va, 119rb, 124va, 144va-vb, 150ra, 154ra, 206ra: Verweisungsvermerke
333va: Schreibervermerk
Schreibsprache:nordbairisch
Schreibsprache ermittelt durch:Schneider, S. 257
Beschreibstoff:Papier
Umfang:337 Bll.
Lagen/Foliierung:Neue Blattzählung 1-336, zählt 106 doppelt; alte Foliierung I-CCCXXXIII. Bl. 129 halbiert. Unbeschrieben: 334r-336r. Einige Bll. alt repariert mit kleinen aufgeklebten beschriebenen Papierstücken aus einem dt. erbaulichen Text, 2. H. 15. Jh. Wasserzeichen: Dreiberg, ähnlich BRIQUET 11759; Ochsenkopf, PICCARD XI, 322. Lagen anfangs gezählt 1-3, ab 35v mit Wortreklamanten: 10 VI119 + (VI+1)132 + 17 VI336. (Schneider, S. 257)
Blattgröße:313 x 215 mm
Format Schriftraum:210-225 x 143-154 mm
Spalten:2
Zeilen:30-32
Schriftarten:Bastarda; Bibeltext zu den Predigtanfängen meist in Textura
Hände/Schreiber:
  • verschiedene Hände: 1ra-12vb (nach Klimanek handelt es sich hier nur um eine Hand)
  • 13ra-333va: Hand des Chunrad Welker de Eystet (er schrieb auch Cgm 214, jedoch nicht Cgm 509, wie irrtümlich bei Spamer, Diss. S. 85, Anm. 2)
  • nachgetragene rote Überschriften 173v, 187v, 223r, 239v von anderer Hand
  • Randbemerkungen mehrerer Hände
Buchschmuck:133r, 134v, 137r, 185r am Unterrand stark verblaßte Zeichnungen von Köpfen
Rubrizierung:rubriziert
Einband:Alter Einband, brauner Kalblederüberzug. Die 2 Schließen fehlen. Auf dem Vorderdeckel altes abgewetztes Titelschild [T]aller (?), darunter Spuren eines Signaturenschildes. In beiden Deckeln spiegelbildlicher Abdruck jetzt entfernter Spiegel, im Vorderdeckel aus einer dt. Privaturkunde, bairisch, datiert 1375; im Rückendeckel aus Kalendertabellen für die Jahre 1436-59. (Schneider, S. 257)
Sonstige Vermerke:Die Predigten des ›Großen Tauler‹ in dieser Hs. (Bl. 1ra-229rb) finden sich in gleicher Zusammenstellung auch in München, Cgm 260, Bl. 1ra-215vb. Es handelt sich dabei nach Ansicht Schneiders um eine Abschrift aus vorliegender Hs. (Schneider, S. 258)
ID der Handschrift:2043

Enthaltene Texte

Zählung Foliierung Texttyp Titel Anlass Bibelstelle
1. 1 1ra-4ra Predigt Tauler, Johannes: Predigt V1 T 6 Ps 2,7
2. 1 4ra-6ra Predigt Tauler, Johannes: Predigt V2 T 9 Mt 2,13
3. 1 6ra-8rb Predigt Tauler, Johannes: Predigt V3 T 10 Mt 2,1-12
4. 1 8rb-9ra Predigt Tauler, Johannes: Predigt V4 T 10 Mt 2,1-12
5. 1 9rb-10vb Predigt Tauler, Johannes: Predigt V5 T 10 Is 51,17
6. 1 11ra-12vb Predigt Tauler, Johannes: Predigt V6 T 15 Mt 11,30
7. 1 13ra-17ra Predigt Tauler, Johannes: Predigt V7 T 16 Mt 20,1-16
8. 1 17ra-21rb Predigt Tauler, Johannes: Predigt V8 T 18/5 Io 5,1-15
9. 1 21rb-25vb Predigt Tauler, Johannes: Predigt V9 T 20 Mt 15,21
10. 1 25vb-28rb Predigt Tauler, Johannes: Predigt V10 T 22/Sabbato Io 8,12
11. 1 28va-33ra Predigt Tauler, Johannes: Predigt V11 T 23/2 Io 7,37
12. 1 33ra-36ra Predigt Tauler, Johannes: Predigt V12 T 23/3 Io 7,6-8
13. 1 36ra-39va Predigt Tauler, Johannes: Predigt V13 T 23/4 Io 10,27
14. 1 39va-41rb Predigt Tauler, Johannes: Predigt V14 T 23/6 Io 18,14
15. 1 41rb-44vb Predigt Tauler, Johannes: Predigt V15 T 23/Sabbato Io 17,5
16. 1 44vb-51vb Predigt Tauler, Johannes (Pseudo): Predigt "Vom Leiden"
17. 1 51vb-56ra Predigt Tauler, Johannes: Predigt "Von dreierlei Abenden" T 29 Io 20,19
18. 1 56ra Verweis Tauler, Johannes: Verweis auf Predigt V60a
19. 1 56ra-59rb Predigt Tauler, Johannes: Predigt V16 T 32 Io 16,7f.
20. 1 59rb-62rb Predigt Tauler, Johannes: Predigt V19 T 36 Eph 4,8
21. 1 62rb-65va Predigt Tauler, Johannes: Predigt V20 T 36 Mc 16,14
22. 1 65va-68rb Predigt Tauler, Johannes: Predigt V21 T 36 Act 1,1–11
23. 1 68rb-70ra Predigt Tauler, Johannes: Predigt V22 S 24 Act 1,12–26
24. 1 70ra-74rb Predigt Tauler, Johannes: Predigt V23 T 37 1 Pt 4,7
25. 1 74rb-78rb Predigt Tauler, Johannes: Predigt V24 T 37 1 Pt 4,7
26. 1 78rb-82va Predigt Tauler, Johannes: Predigt V60e T 39 Act 2,4
27. 1 82va-87vb Predigt Tauler, Johannes: Predigt V26 T 39 Act 2,4
28. 1 87vb-91ra Predigt Tauler, Johannes: Predigt V27 T 39/3 Io 10,1–5
29. 1 91ra-94rb Predigt Tauler, Johannes: Predigt V28 T 40 Io 3,11
30. 1 94rb Verweis Tauler, Johannes: Verweis auf Predigt V60d
31. 1 94rb-98va Predigt Tauler, Johannes: Predigt V60c T 41/5 Io 6,57
32. 1 98va-104rb Predigt Tauler, Johannes: Predigt V60f T 41/5 Io 6,57
33. 1 104rb-108va Predigt Tauler, Johannes: Predigt V32 T 41/5 Io 6,56
34. 1 108va-113va Predigt Tauler, Johannes: Predigt V33 T 41/5 Io 6,56
35. 1 113va Verweis Tauler, Johannes: Verweis auf Predigt V60g
36. 1 113vb-119rb Predigt Tauler, Johannes: Predigt V60h T 44 1 Pt 5,6–9
37. 1 119rb Verweis Tauler, Johannes: Verweise auf die Predigten V36 und V37
38. 1 119rb-124va Predigt Tauler, Johannes: Predigt V62 T 45 Lc 6,36ff.
39. 1 124va-vb Verweis Tauler, Johannes: Verweise auf die Predigten V41, V63, V39, V42 und V 43
40. 1 124vb-127vb Predigt Tauler, Johannes: Predigt V72 T 51 Lc 19,41
41. 1 127vb-134ra Predigt Tauler, Johannes: Predigt V57 T 52 Lc 18,10
42. 1 134ra-136va Predigt Tauler, Johannes: Predigt V73 T 53 2 Cor 3,6
43. 1 136va-139ra Predigt Tauler, Johannes: Predigt V44 T 53 Mc 7,37
44. 1 139ra-144va Predigt Tauler, Johannes: Predigt V64 T 54 Lc 10,23
45. 1 144va-vb Verweis Tauler, Johannes: Verweis auf Predigt V45
46. 1 144vb-149vb Predigt Tauler, Johannes: Predigt V66 T 56 Mt 6,24–33
47. 1 150ra Verweis Tauler, Johannes: Verweis auf Predigt V67
48. 1 150ra-154ra Predigt Tauler, Johannes: Predigt V53 T 58 Eph 4,1–4
49. 1 154ra Verweis Tauler, Johannes: Verweise auf die Predigten V70 und V54
50. 1 154ra-159ra Predigt Tauler, Johannes: Predigt V56 T 60 Eph 4,23–28
51. 1 159ra-164ra Predigt Tauler, Johannes: Predigt V74 T 61 Mt 22,4
52. 1 154rb-169rb Predigt Tauler, Johannes: Predigt V75 T 62 Eph 6,10
53. 1 169rb-173vb Predigt Tauler, Johannes: Predigt V76 T 63 Phil 1,9
54. 1 173vb-177vb Predigt Tauler, Johannes: Predigt V77 C 4 Io 12,26
55. 1 177vb-181ra Predigt Tauler, Johannes: Predigt V69 C 11 Lc 19,5
56. 1 181ra-186ra Predigt Tauler, Johannes: Predigt V78 T 19/3 Mt 21,13
57. 1 186ra-187va Predigt Tauler, Johannes: Predigt V60 T 63 Dt 6,4
58. 1 187va-190ra Predigt Tauler, Johannes: Predigt V80 Ct 2,10
59. 1 190ra-193ra Predigtexzerpt Tauler, Johannes: Predigt V40, Exzerpt S 44 Lc 1,63
60. 1 193ra-199vb Predigt Tauler, Johannes: Predigt V61 S 44 Io 1,7
61. 1 199vb-203ra Predigt Tauler, Johannes: Predigt V48 C 6; S 25; S 84 Mt 24,42
62. 1 203ra-206ra Predigt Tauler, Johannes: Predigt V51 T 24 Mt 18,3
63. 1 206ra Verweis Tauler, Johannes: Verweis auf Predigt V65
64. 1 206rb-210va Predigt Tauler, Johannes: Predigt 65H S 66 Io 12,32
65. 1 210va-214rb Predigt Tauler, Johannes: Predigt V68 S 70 Mt 18,10
66. 1 214rb-217rb Predigt Tauler, Johannes: Predigt V81 T 61 Mt 22,4
67. 1 217rb-223rb Predigt Tauler, Johannes: Predigt 81H S 79 Mt 5,1
68. 1 223rb-227vb Predigt Tauler, Johannes: Predigt V71 C 6 Ps 26,8
69. 1 227vb-229rb Predigt Ruusbroec, Jan van (2VL 8, Sp. 436-458): Predigt R79
69. 2 229rb-231ra Traktat Tauler, Johannes (Pseudo): Sendbrief vom Leiden (2VL 9, Sp. 650)
70. 3 231ra-238vb Predigt Anonym (Merswin, Rulman) (Tauler, Johannes) [Anonym]: Klausnerinnenpredigt aus dem "Meisterbuch" (2VL 6, Sp. 435-437, + 2VL 11, Sp. 993)
71. 4 238vb-239va Predigt Heinrich von Löwen (2VL 3, 778ff.): Kölner Predigt (=Corin II, 48)
72. 5 239va-242vb Predigt Tauler, Johannes: Predigt "Du solt tun als die taub Noe als sie aus der arch flog"
73. 6 243ra Spruch Meister Eckhart [Anonym]: Spruch Pf. 13
75. 6 244ra-rb Traktatexzerpt Meister Eckhart [Dionysos Areopagita]: Traktat Pf. 11,2 "Von der übervart der gotheit 2" (505,36 - 506,10), Exzerpt
76. 6 244rb-va Textstück Johannes Franke (2VL 2, Sp. 800ff.) (?) oder Meister Eckhart (?) [Anonym]: Textstück aus Johannes Franke, Predigt Nr. VIII (Pfeiffer, ZfdA 8), oder aus Meister Eckharts Predigt 80 (DW III)
77. 6 244va Predigtfragment Meister Eckhart [Anonym]: Predigt 3 (DW I), Fragment
78. 6 244va Textstück Anonym: Plusstück
79. 6 244va-vb Predigtexzerpt Meister Eckhart [Anonym]: Predigt Pf. 76,1, Exzerpt
80. 6 244vb-245rb Predigtfragment Meister Eckhart / Kraft von Boyberg, enthält Meister Eckhart (?): Predigt Par. an. 60, Fragment + Pf. ZfdA 8, Predigt 7, Fragment; enthält Predigt 116a (DW IV/2), Fragment (?)
81. 6 245rb Textstück Anonym: Plusstück
82. 6 245va Traktatexzerpt Meister Eckhart [Augustinus, Dionysius Areopagita]: Traktat Pf. 10 "Von armuot des geistes" (493,24-29), Exzerpt
83. 6 245vb-246ra Traktatexzerpt Meister Eckhart [Anonym]: Traktat Pf. 11,3 "Von der übervart der gotheit" (512,28-40), Exzerpt 1 Io 4,16b
84. 6 246ra Traktatexzerpt Meister Eckhart (Anonym): Traktat Pf. 14 "Sant Johannes sprichet" (529,37-530,3), Exzerpt
85. 7 246rb-253va Traktat Anonym: "Ein verstantlich beschouwunge" (2VL 10, Sp. 304-307)
86. 8 253va-254vb Traktatexzerpt Meister Eckhart: Liber Positionum 6-7
87. 8 254vb Traktatexzerpt Meister Eckhart: Liber Positionum 9-10
88. 8 255rb Traktatexzerpt Meister Eckhart: Liber Positionum 18
89. 255vb-260rb Mosaiktraktat Anonym: Mosaiktraktat "Sant Bernart fragt was got sey"
90. 9 255vb-256ra Predigtexzerpt Anonym: St. Georgener Predigten Nr. 6 (S. 44, Z. 171-178), Fragment
91. 9 256rb Traktatexzerpt Meister Eckhart [Anonym]: Traktat Pf. 14 "Sant Johannes sprichet" (530,30-33), Exzerpt
92. 9 256ra-rb Predigtexzerpt Anonym: St. Georgener Predigten Nr. 19 (S. 119, Z. 30-35; S. 120, Z. 77-81), Exzerpt
93. 9 256rb-va Spruchmosaik Anonym: Herauf spricht auch bischoff Albrecht: (ohne Bezeichnung)
94. 9 256va-257rb Traktat Anonym [Meister Eckhart]: Traktat über die sechs Tugenden eines vollkommenen Menschen
95. 9 257rb-va Textstück Anonym: Textstück über Contemplatio, Speculatio, Jubilatio.
96. 9 257va-258ra Textstück Anonym: In dem angende waz das wort... (ohne Bezeichnung)
97. 9 258ra-rb Predigtexzerpt Meister Eckhart: Predigt Pf. 76,1, Exzerpt
98. 9 258va-vb Traktatexzerpt Meister Eckhart [Anonym]: Traktat Pf. 15 "Die drî persône geschuofen" (538,25-30; 538,37-539,9), Exzerpt
98. 9 258vb-259ra Predigtfragment [Meister Eckhart / Kraft von Boyberg], enthält Meister Eckhart (?): Predigt Par. an. 60, Fragment + Pf. ZfdA 8, Predigt 7, Fragment; enthält Predigt 116a (DW IV/2), Fragment (?)
100. 9 259ra-vb Predigtexzerpt Meister Eckhart: Predigt 23 (DW I), Exzerpt
101. 9 259vb-260rb Textstück Anonym: Ez sein drey dinck rechter demüt Das erst ist fursichtikeit... (ohne Bezeichnung)
101. 10 260rb-262ra Dialog Anonym: "Traum eines Gottesfreundes" (2VL 9, 1011f.)
102. 11 262ra-262vb Traktatexzerpt Meister Eckhart: Traktat 3 "Von abegescheidenheit" (DW V, S. 411 - 427), Exzerpt
103. 11 262vb-263vb Textstück und Predigtfragmente Anonym, enthält Meister Eckhart: Plusstück von der Notdurft des Leibes, enthält Predigt 101 (DW IV/1), Fragment + Predigt 104a (DW IV/1), Fragment
104. 12 263vb-264rb Traktat Tauler, Johannes (Pseudo): Acht Stücke eines wahren Nachfolgers Christi (2VL 9, Sp. 650)
105. 13 264rb-266ra Textstück Anonym: Lehre von der Einkehr
106. 14 266ra-268ra Traktat Tauler, Johannes (Pseudo): Von siebenerlei Ordnung (2VL 9, Sp. 650)
107. 15 268ra Quaestio Merswin, Rulman (2VL 6, 420ff.) [Anonym]: Neunfelsenbuch, Incipit (2VL 6, Sp. 427-429)
108. 16 268rb-272ra Traktat Tauler, Johannes (Pseudo): Lehren zur Vereinigung der Seele mit Gott (2VL 9, Sp. 650)
109. 17 272ra-275va Traktat Tauler, Johannes (Pseudo): Mystischer Traktat von der Seele (2VL 9, Sp. 650)
110. 18 275va-276ra Traktat Anonym: Von der Geburt des Sohnes
111. 19 276ra-282rb Predigt Meister Eckhart: Predigt 104b (DW IV/1) T 11 Lc 2,49
112. 20 282rb-287vb Predigt Hrabanus Maurus (2VL 4, 166ff.): Predigt, dt. nach Ps.-Beda (Ambrosius Autpertus?)
113. 21 287vb-289ra Predigt Nikolaus von Nürnberg: Kirchweihpredigt, dt. nach einer Richard von St. Viktor zugeschriebenen Predigt Ps 45,5
114. 22 289ra-290rb Predigt Nikolaus von Nürnberg: Kirchweihpredigt, z.T. nach Beda Lc 19,9
115. 23 290rb-vb Predigt Nikolaus von Nürnberg: Kirchweihpredigt Apc 21,3
116. 24 290vb-333ra Lehrgespräch Anonym (Merswin, Rulman; 2VL 6, Sp. 420-442) [Anonym]: 'Meisterbuch' (2VL 6, 435-437)
117. 25 333rb-va Traktat Anonym: Sechs Dinge braucht ein Meister

Bibliographischer Teil

Katalog:Schneider, K., Die deutschen Handschriften der Bayerischen Staatsbibliothek München. Cgm 501-690 (Catalogus codicum manu scriptorum Bibliothecae Monacensis V,4), Wiesbaden 1978, S. 257-265. (WWW-Ressource)
Literatur:
  • Bauer, C., Geistliche Prosa im Kloster Tegernsee. Untersuchungen zu Gebrauch und Überlieferung deutschsprachiger Literatur im 15. Jahrhundert (MTU 107), Tübingen 1996, S. 226.
  • Baumann, M., Das 'Meisterbuch' des Rulman Merswin. Textgeschichte und Teiledition, Diss. Eichstätt 1992, S. 110-113.
  • Denifle, H.S., Taulers Bekehrung. Kritisch untersucht (Quellen und Forschungen zur Sprach- und Culturgeschichte der germanischen Völker 36), Straßburg 1879, S. 97.
  • Desplenter, Y., Die verbotene Zukunftsvision eines mystischen Kochs. Fünf 'verdeutschte' Schriften Jans van Leeuwen († 1378), in: Dialog mit den Nachbarn. Mittelniederländische Literatur zwischen dem 12. und 16. Jahrhundert, hg. von Bernd Bastert, Helmut Tervooren und Frank Willaert (Zeitschrift für deutsche Philologie 130, Sonderheft), Berlin 2011, S. 285-299, hier S. 285f.
  • Eisermann, F., 'Traum eines Gottesfreundes', in: 2VL 9 (1995), Sp. 1011f., hier Sp. 1011.
  • Helander, D., Johannes Tauler als Prediger, Diss. Lund 1923, Uppsala 1923, S. 104.
  • Hofmann, G., Literaturgeschichtliche Grundlagen zur Tauler-Forschung, in: Filthaut, Eph. (OP) (Hg.), Johannes Tauler. Ein deutscher Mystiker. Gedenkschrift zum 600. Todestag, Essen 1961, S. 436–479, hier S. 454f.
  • Klimanek, W., Verzeichnis der in DW IV benutzten Textzeugen und ihrer Siglen. [Eckhart-Überlieferung] [Stand: 2005] (WWW-Ressource)
  • Mayer, J.G., Die 'Vulgata'-Fassung der Predigten Johannes Taulers. Von der handschriftlichen Überlieferung des 14. Jahrhunderts bis zu den ersten Drucken (Texte und Wissen 1), Würzburg 1999, S. 65-79, 253f. (Sigle M 13).
  • Mayer, J.G., Tauler in der Bibliothek von Rebdorf, in: Kunze, K. (Hg.), Überlieferungsgeschichtliche Editionen und Studien zur deutschen Literatur des Mittelalters. Kurt Ruh zum 75. Geburtstag. Mit Codex Pommersfelden 280/2881 (TTG 31), Tübingen 1989, S. 365–390, hier S. 374f., 380-383.
  • Mayer, J.G., Tauler in der Bibliothek von Rebdorf, in: Kunze, K. (Hg.), Überlieferungsgeschichtliche Editionen und Studien zur deutschen Literatur des Mittelalters. Kurt Ruh zum 75. Geburtstag. Mit Codex Pommersfelden 280/2881 (TTG 31), Tübingen 1989, S. 365–390, hier S. 374f., 380–383.
  • Schaefer, E., Meister Eckeharts Traktat 'Von Abegescheidenheit'. Untersuchung und Textneuausgabe, Bonn 1956, S. 49f.
  • Seidel, K.O., 'Die St. Georgener Predigten'. Untersuchungen zur Überlieferungs- und Textgeschichte (MTU 121), Tübingen 2003, S. 130f. (mit weiterer Lit.).
  • Spamer, A. (Hg.), Texte aus der deutschen Mystik des 14. und 15. Jahrhunderts, Jena 1912, S. 113-116 und 120-140.
  • Spamer, A. (Hg.), Texte aus der deutschen Mystik des 14. und 15. Jahrhunderts, Jena 1912, S. 113-116, 120-140.
  • Spamer, A., Zur Überlieferung der Pfeiffer'schen Eckeharttexte, in: PBB 34 (1909), S. 307–420, hier S. 382.
  • Spamer, A., Über die Zersetzung und Vererbung in den deutschen Mystikertexten, Diss. Gießen 1910, S. 84-113, 117f.
  • Strauch, Ph., Zu Taulers Predigten, in: PBB 44 (1920), S. 1–26, hier S. 12.
  • Wagner, B., piechlein mit vil stycklein. Die Eckhart-Handschriften in der Bayerischen Staatsbibliothek München, in: Meister Eckhart in Augsburg. Deutsche Mystik des Mittelalters in Kloster, Stadt und Schule. Katalog zur Handschriftenausstellung in der Schatzkammer der Universitätsbibliothek Augsburg (18. Mai bis 29. Juli 2011), hg. von Freimut Löser, Robert Steinke und Günter Hägele, Augsburg 2011, S. 34-48, hier S. 44 (Nr. 24).
  • Weigand, R.K., Predigen und Sammeln. Die Predigtanordnung in frühen Tauler-Handschriften, in: Bok, V./Williams, U./Williams-Krapp, W. (Hg.), Studien zur deutschen Sprache und Literatur. Festschrift für Konrad Kunze zum 65. Geburtstag (Studien zur Germanistik 10), Hamburg 2004, S. 114–155, hier S. 155.
Literatur zu enthaltenen Texten:
  • Axters O.P., St., Bibliotheca dominicana Neerlandica manuscripta, Löwen 1970, S. 54.
  • Axters O.P., St., Bijdragen tot een bibliographie van de nederlandsch dominikaansche vroomheid, Bd. 2, S. 57-63, 69, 80-83
  • Bach, J., Meister Eckhart, der Vater der deutschen Speculation, Wien 1864, S. 203f.
  • Bach, J., Meister Eckhart, der Vater der deutschen Speculation, Wien 1864.
  • Baumann, M., Das 'Meisterbuch' des Rulman Merswin. Textgeschichte und Teiledition, Diss. Eichstätt 1992, S. 110-113.
  • Denifle, H.S., Bericht von der Bekehrung Taulers kritisch untersucht, QuF 36 (1879), S. 100, Sigle G.
  • Denifle, H.S., Bericht von der Bekehrung Taulers kritisch untersucht, QuF 36 (1879), S. 97, Sigle H.
  • Eisermann, F., 'Traum eines Gottesfreundes', in: 2VL 9, Sp. 1011f., hier Sp. 1011.
  • Frühwald, W., 'St. Georgener Prediger', in: 2VL 2, Sp. 1207-1213.
  • Frühwald, W., Der St. Georgener Prediger, QuF NF (1963), S. 136f.
  • Gnädinger, L./Mayer, J.G., Tauler, Johannes, in: 2VL 9 (1995), Sp. 631–657, hier Sp. 650.
  • Gnädinger, L./Mayer, J.G., Tauler, Johannes, in: 2VL 9 (1995), Sp. 631–657, hier: 650.
  • Gnädinger, L./Mayer, J.G., Tauler, Johannes, in: 2VL 9 (1995), Sp. 650.
  • Höver, W., Theologia Mystica in altbairischer Übertragung, München 1971 (MTU 36), S. 23.
  • Höver, w., Theologia Mystica in altbairischer Übertragung, München 1971, S. 24.
  • Kaeppeli, Th., Scriptores ordinis praedicatorum medii aevi, Bd. 2, Rom 1980, S. 188 Nr. 1731.
  • Kesting, P., Heinrich von Löwen, in: 2VL 3, Sp. 778-780.
  • Kesting, P., Maria als Buch, in: Würzburger Prosastudien I (1968), S. 122-147.
  • Lamprecht, I., Der Mönch Nikolaus, in: Münchener Museum 5 (1929), S. 136-157., zu dieser Hs. S. 131-135.
  • Lamprecht, I., Der Mönch Nikolaus, in: Münchener Museum 5 (1929), S. 157-160.
  • Lamprecht, I., Der Mönch Nikolaus, in: Münchener Museum 5 (1929), S. 162-164.
  • Lamprecht, I., Der Mönch Nikolaus, in: Münchener Museum 5 (1929), S. 165-167.
  • Linsenmayer, A., Geschichte der Predigt in Deutschland, München 1886, S. 444.
  • Löhr, G. Die Kölner Dominikanerschule vom 14. bis zum 16. Jahrhundert. Köln 1948.
  • Löhr, G., Über die Heimat einiger deutscher Prediger und Mystiker aus dem Dominikanerorden, in: ZfdA 82 (1948/50), S. 173-178.
  • Mayer, J.G., Art. 'Tauler, Johannes', in: 2VL 9, Sp. 631-657, hier: 650.
  • Mayer, J.G., Art. 'Tauler, Johannes', in: 2VL 9, Sp. 631-657, hier: IV. 1. e.
  • Mayer, J.G., Die 'Vulgata'-Fassung der Predigten Johannes Taulers. Von der handschriftlichen Überlieferung des 14. Jahrhunderts bis zu den ersten Drucken (Texte und Wissen 1), Würzburg 1999, S. 253.
  • Mayer, J.G., Die 'Vulgata'-Fassung der Predigten Johannes Taulers. Von der handschriftlichen Überlieferung des 14. Jahrhunderts bis zu den ersten Drucken (Texte und Wissen 1), Würzburg 1999, S. 254.
  • Mayer, J.G., Die 'Vulgata'-Fassung der Predigten Johannes Taulers. Von der handschriftlichen Überlieferung des 14. Jahrhunderts bis zu den ersten Drucken (Texte und Wissen 1), Würzburg 1999, S. 67.
  • Mayer, J.G., Die 'Vulgata'-Fassung der Predigten Johannes Taulers. Von der handschriftlichen Überlieferung des 14. Jahrhunderts bis zu den ersten Drucken (Texte und Wissen 1), Würzburg 1999, S. 68.
  • Mayer, J.G., Die 'Vulgata'-Fassung der Predigten Johannes Taulers. Von der handschriftlichen Überlieferung des 14. Jahrhunderts bis zu den ersten Drucken (Texte und Wissen 1), Würzburg 1999, S. 69.
  • Mayer, J.G., Die 'Vulgata'-Fassung der Predigten Johannes Taulers. Von der handschriftlichen Überlieferung des 14. Jahrhunderts bis zu den ersten Drucken (Texte und Wissen 1), Würzburg 1999, S. 70.
  • Mayer, J.G., Die 'Vulgata'-Fassung der Predigten Johannes Taulers. Von der handschriftlichen Überlieferung des 14. Jahrhunderts bis zu den ersten Drucken (Texte und Wissen 1), Würzburg 1999, S. 72.
  • Mayer, J.G., Tauler in der Bibl. der Laienbrüder von Rebdorf, in: Kunze, K. (Hg.), Überlieferungsgeschichte Editionen u. Studien zur dt. Literatur des Mittelalters, 1989, S. 365-390.
  • Meersseman, P.G., Heinrich van den Calstre von Loewen OP., in: Archivum fratrum praedicatorum 1 (1930), S. 174f.
  • Morvay, K. / Grube, D., Bibliographie der deutschen Predigt des Mittelalters: veröffentlichte Predigten (Münchener Texte und Untersuchungen zur deutschen Literatur des Mittelalters 47), München 1974, S. 87.
  • Morvay, K. / Grube, D., Bibliographie der deutschen Predigt des Mittelalters: veröffentlichte Predigten (Münchener Texte und Untersuchungen zur deutschen Literatur des Mittelalters 47), München 1974, T 113 Nr. 290.
  • Morvay, K. / Grube, D., Bibliographie der deutschen Predigt des Mittelalters: veröffentlichte Predigten (Münchener Texte und Untersuchungen zur deutschen Literatur des Mittelalters 47), München 1974, T 125. (dort auch weitere Literatur und Drucke)
  • Morvay, K. / Grube, D., Bibliographie der deutschen Predigt des Mittelalters: veröffentlichte Predigten (Münchener Texte und Untersuchungen zur deutschen Literatur des Mittelalters 47), München 1974, T 174.
  • Morvay, K. / Grube, D., Bibliographie der deutschen Predigt des Mittelalters: veröffentlichte Predigten (Münchener Texte und Untersuchungen zur deutschen Literatur des Mittelalters 47), München 1974, T 187.
  • Morvay, K. / Grube, D., Bibliographie der deutschen Predigt des Mittelalters: veröffentlichte Predigten (Münchener Texte und Untersuchungen zur deutschen Literatur des Mittelalters 47), München 1974, T 188.
  • Morvay, K. / Grube, D., Bibliographie der deutschen Predigt des Mittelalters: veröffentlichte Predigten (Münchener Texte und Untersuchungen zur deutschen Literatur des Mittelalters 47), München 1974, T 189.
  • Quint, J., Neue Funde zur handschriftlichen Überlieferung Meister Eckharts, in: PBB 82 (1960), S. 352–384, hier S. 361 Nr. 12.
  • Quint, J., Neue Funde zur handschriftlichen Überlieferung Meister Eckharts, in: PBB 82 (1960), S. 352–384, hier S. 361 Nr. 13.
  • Quint, J., Neue Handschriftenfunde zur Überlieferung Meister Eckharts und seiner Schule. Ein Reisebericht, Stuttgart/Berlin 1940, S. 85.
  • Quint, J., Zur hsl. Überlieferung Meister Eckharts, in: PBB Tüb. 82 (1960), S. 360f. Nr. 11.
  • Quint, J./Steer, G. (Hg.), Meister Eckhart, Die deutschen und lateinischen Werke, hg. im Auftrag der Deutschen Forschungsgemeinschaft, Abt. I: Die deutschen Werke, Stuttgart 1936ff., DW III, S. S. 371-388, hier S. 372.
  • Quint, J./Steer, G. (Hg.), Meister Eckhart, Die deutschen und lateinischen Werke, hg. im Auftrag der Deutschen Forschungsgemeinschaft, Abt. I: Die deutschen Werke, Stuttgart 1936ff., DW IV/1, 104, S. 493-610, hier S. 504.
  • Quint, J./Steer, G. (Hg.), Meister Eckhart, Die deutschen und lateinischen Werke, hg. im Auftrag der Deutschen Forschungsgemeinschaft, Abt. I: Die deutschen Werke, Stuttgart 1936ff., DW IV/1, S. 283 (101) und 495 (104a).
  • Ringler, S., Viten- und Offenbarungsliteratur in Frauenklöstern des Mittelalters. Quellen und Studien (MTU 72), München 1980, S. 47f., 53, 55, 136f.
  • Ringler, S., Viten- und Offenbarungsliteratur in Frauenklöstern des Mittelalters. Quellen und Studien (MTU 72), München 1980.
  • Ruh, K., 'Ein verstantlich beschouwunge', in: 2VL 10, Sp. 304-307.
  • Ruh, K., 'Meister Eckhart', in: 2VL 2, Sp. 327-348. (weitere Literatur siehe dort)
  • Seidel, K.O., 'Die St. Georgener Predigten'. Untersuchungen zur Überlieferungs- und Textgeschichte (MTU 121), Tübingen 2003, S. 130f.
  • Spamer, A., Über die Zersetzung und Vererbung in den deutschen Mystikertexten, Diss. Gießen 1910, S. 100-113 und S. 117f.
  • Spamer, A., Über die Zersetzung und Vererbung in den deutschen Mystikertexten, Diss. Gießen 1910, S. 101 Nr. XVI-XVII.
  • Spamer, A., Über die Zersetzung und Vererbung in den deutschen Mystikertexten, Diss. Gießen 1910, S. 101.
  • Spamer, A., Über die Zersetzung und Vererbung in den deutschen Mystikertexten, Diss. Gießen 1910, S. 101f., Nr. XIX.
  • Spamer, A., Über die Zersetzung und Vererbung in den deutschen Mystikertexten, Diss. Gießen 1910, S. 102 Nr. XXXI.
  • Spamer, A., Über die Zersetzung und Vererbung in den deutschen Mystikertexten, Diss. Gießen 1910, S. 103 Nr. XXXVI.
  • Spamer, A., Über die Zersetzung und Vererbung in den deutschen Mystikertexten, Diss. Gießen 1910, S. 103 Nr. XXXVIIIf.
  • Spamer, A., Über die Zersetzung und Vererbung in den deutschen Mystikertexten, Diss. Gießen 1910, S. 103f. Nr. XXXXI.
  • Spamer, A., Über die Zersetzung und Vererbung in den deutschen Mystikertexten, Diss. Gießen 1910, S. 104f. Nr. XXXXVII.
  • Spamer, A., Über die Zersetzung und Vererbung in den deutschen Mystikertexten, Diss. Gießen 1910, S. 105 Nr. LI.
  • Spamer, A., Über die Zersetzung und Vererbung in den deutschen Mystikertexten, Diss. Gießen 1910, S. 105 Nr. XXXXIX.
  • Spamer, A., Über die Zersetzung und Vererbung in den deutschen Mystikertexten, Diss. Gießen 1910, S. 106 Nr. LXI.
  • Spamer, A., Über die Zersetzung und Vererbung in den deutschen Mystikertexten, Diss. Gießen 1910, S. 106, Nr. LXV.
  • Spamer, A., Über die Zersetzung und Vererbung in den deutschen Mystikertexten, Diss. Gießen 1910, S. 107 Nr. LXXII.
  • Spamer, A., Über die Zersetzung und Vererbung in den deutschen Mystikertexten, Diss. Gießen 1910, S. 107.
  • Spamer, A., Über die Zersetzung und Vererbung in den deutschen Mystikertexten, Diss. Gießen 1910, S. 108 Nr. LXXVI, S. 117 (Textzerlegung).
  • Spamer, A., Über die Zersetzung und Vererbung in den deutschen Mystikertexten, Diss. Gießen 1910, S. 108, Nr. LXXVI, Textzerlegung S. 117.
  • Spamer, A., Über die Zersetzung und Vererbung in den deutschen Mystikertexten, Diss. Gießen 1910, S. 108.
  • Spamer, A., Über die Zersetzung und Vererbung in den deutschen Mystikertexten, Diss. Gießen 1910, S. 108f. Nr. LXXVII und Nachtrag S. 311 mit weiterer Überlieferung.
  • Spamer, A., Über die Zersetzung und Vererbung in den deutschen Mystikertexten, Diss. Gießen 1910, S. 109 Nr. LXXX.
  • Spamer, A., Über die Zersetzung und Vererbung in den deutschen Mystikertexten, Diss. Gießen 1910, S. 109 Nr. LXXXII.
  • Spamer, A., Über die Zersetzung und Vererbung in den deutschen Mystikertexten, Diss. Gießen 1910, S. 109, Nr. LXXVIII.
  • Spamer, A., Über die Zersetzung und Vererbung in den deutschen Mystikertexten, Diss. Gießen 1910, S. 109f. Nr. LXXXIV und S. 206 Nr. 47.
  • Spamer, A., Über die Zersetzung und Vererbung in den deutschen Mystikertexten, Diss. Gießen 1910, S. 110 Nr. LXXXVI.
  • Spamer, A., Über die Zersetzung und Vererbung in den deutschen Mystikertexten, Diss. Gießen 1910, S. 110 Nr. LXXXVII.
  • Spamer, A., Über die Zersetzung und Vererbung in den deutschen Mystikertexten, Diss. Gießen 1910, S. 110 Nr. LXXXVIII.
  • Spamer, A., Über die Zersetzung und Vererbung in den deutschen Mystikertexten, Diss. Gießen 1910, S. 110, Nr. LXXXV.
  • Spamer, A., Über die Zersetzung und Vererbung in den deutschen Mystikertexten, Diss. Gießen 1910, S. 113 Nr. LXXXXV.
  • Spamer, A., Über die Zersetzung und Vererbung in den deutschen Mystikertexten, Diss. Gießen 1910, S. 117.
  • Spamer, A., Über die Zersetzung und Vererbung in den deutschen Mystikertexten, Diss. Gießen 1910, S. 117f.
  • Spamer, A., Über die Zersetzung und Vererbung in den deutschen Mystikertexten, Diss. Gießen 1910, S. 118.
  • Spamer, A., Über die Zersetzung und Vererbung in den deutschen Mystikertexten, Diss. Gießen 1910, S. 48 Anm. 1.
  • Stammler, W., Gottsuchende Seelen, München 1948, S. 156-158.
  • Stammler, W., Gottsuchende Seelen, München 1948, S. 18-20.
  • Steer, G., Merswin, Rulman, in: 2VL 6 (1987), Sp. 420–442, hier Sp. 427-429 (3. Neunfelsenbuch) (mit weiterer Literatur).
  • Steer, G., Merswin, Rulman, in: 2VL 6 (1987), Sp. 420–442, hier Sp. 435, + 2VL 11 (2004), Sp. 993.
  • Steer, G., Merswin, Rulman, in: 2VL 6 (1987), Sp. 420–442, hier Sp. 435-437 (mit weiterer Literatur).
  • Strauch, Ph., Zu Taulers Predigten, in: PBB 44 (1920), S. 12, Sigle T.
  • Strauch, Ph., Zu Taulers Predigten, in: PBB 44 (1920), S. 1–26.
  • Strauch, Ph., Zur Gottesfreundfrage, in: ZfdPh 34 (1902), S. 237.
  • Unger, H., Geistlilcher Herzen Bavngart, München 1969 (MTU 24), S. 104f.
WWW-Ressourcen:

Auswertender Teil

enthaltene Predigten:
  • Tauler, Johannes: V1-V16, V19-V24, V26-V28, V32-V33, V40, V44, V48, V51, V53, V56, V57, V60, V60c, V60e, V60f, V60h, V61, V62, V64, V66, V68, V69, V72-V78, V80, V81, Predigt ›Quasi cedrus‹ (H65), Predigt ›Ascendit Jesus‹ (H81), Jan van Ruusbroec: Predigt (R79), Ps.-Tauler: ›Es soll ein Mensch nach der Lehre Salomons‹, Predigt ›Von dreierlei Abenden‹,
  • Meister Eckhart: Predigt 104 (DW IV/1)
Typologisierung:
  • Eckhart/Tauler
  • Reine Taulerhandschrift, "Großer Tauler", für Mayer eine der typbildenden Hss.
Eingestellt am: 18. Dez 2010 12:14
Letzte Änderung: 22. Jan 2013 10:54
URL zu dieser Anzeige: http://pik.ku-eichstaett.de/2043/