Titlebar
Einträge suchen
Einträge auflisten
Datensatz exportieren
 

Textbestandteil ::
Meister Eckhart: Predigt 79 (DW III)

Enthalten in:Berlin, Staatsbibliothek Preußischer Kulturbesitz. Ms. germ. oct. 65
Predigten, Traktate und Sprüche aus dem Kreise der Mystiker (Mystische Sammelhandschrift mit Predigten, Traktaten und Sprüchen)
lfd. Nr.:43
Zählung lt. Katalog:B XL,12
Foliierung:54r–56r
Verfasser:Meister Eckhart
Bezeichnung/Überschrift:Predigt 79 (DW III)
Incipit:»Laudate celi et exultat terra.« »Ego svm lux mvndi.« Ich han zwei wortlin gesprochen in der latine dc ein stet gesriben in der lection vnd spricht es der wissag Ysaias: »Vroewet v`ch himel vnd erde got der hat getroestet sin volk vnd wil sich erbarmen v`ber sin armen.« Das ander stet in dem ewangelio vnd spricht vnser herre: »Ich bin ein liecht der welt vnd der mir nach volget der get nit in vinsternisse vnd er sol vinden vnd sol haben lieht des lebennes ...
Texttyp:Predigt
Anlass:T 22/Sabbato
Bibelstellen:
  • Is 49,13
  • Io 8,12
Personennamen:Jesaja
Edition:
  • Pfeiffer, F. (Hg.), Deutsche Mystiker des vierzehnten Jahrhunderts, Bd. II: Meister Eckhart, Leipzig 1857 (ND Aalen 1962), Pr. XCI, S. 299–301 (in Kenntnis dieser Handschrift, vgl. S. VIII).
  • Quint, J./Steer, G. (Hg.), Meister Eckhart, Die deutschen und lateinischen Werke, hg. im Auftrag der Deutschen Forschungsgemeinschaft, Abt. I: Die deutschen Werke, Stuttgart 1936ff., DW III, 79.
Literatur:
  • Largier, N. (Hg.), Meister Eckhart, Werke, Bd. II (Deutscher Klassiker Verlag im TB 25), Frankfurt a.M. 2008, S. 1022.
  • Quint, J., Die Überlieferung der deutschen Predigten Meister Eckeharts, Bonn 1932, S. 822–826.
  • Schiewer/Mertens, Repertorium 1,2, S. 512 und 524f.
  • Spamer, A., Zur Überlieferung der Pfeiffer'schen Eckeharttexte, in: PBB 34 (1909), S. 331 (zur Überlieferung).
Sonstiges/Bemerkungen:1. 54r Eintrag Sudermanns: Fol: 252 getrückt aber anders dürfte sich auf den Basler Tauler-Druck beziehen (vgl. Largier II, S. 1022). – 2. Nota-bene-Zeichen bei 54r vnd sint als gewisse ... (S. 299, Z. 21f.), 54v Die armen sint allein got gilassen (S. 299, Z. 33f.), 55r Aber gottes trost ist lvter ... (S. 300, Z. 26), ebd. ... vnd aller siner gotheit ... (ebd. Z. 30) und 55v Sehent als sevsse ist gottes trost ... (S. 301, Z. 1). (Schiewer/Mertens, Repertorium 1,2, S. 525)
Parallelbestand ermitteln +
Eingestellt am: 02. Mär 2010 12:43
Letzte Änderung: 20. Mär 2012 19:10
URL zu dieser Anzeige: http://pik.ku-eichstaett.de/212/
Bookmark and Share