Titlebar
Einträge suchen
Einträge auflisten
Datensatz exportieren
 

Textbestandteil ::
Anonym: Vanden drie conighen die onsen heer offerden gout. wieroec. ende myrre

Enthalten in:Gent, Universiteitsbibliotheek. Hs. 1330
[Geistliche Sammelhandschrift]
lfd. Nr.:5
Foliierung:21b-22
Verfasser:Anonym
Bezeichnung/Überschrift:Vanden drie conighen die onsen heer offerden gout. wieroec. ende myrre
Incipit:Vanden drien conighen die onsen heer offerden gout. wieroec. ende myrre. GHegruet sijt heilighe gloriose coeninghen. Jaspar. Melchior ende Baltazar. met allen den scharen vrs heers...
Explicit:tot vch verdienen moghen te comen. Die leues ende regneers met gode den vader ende metten heiligen gheest in ewicheit. Amen.
Texttyp:Gebete und Meditationen
Personennamen:
  • Josef
  • Kaspar (Heilige Drei Könige)
  • Melchior (Heilige Drei Könige)
  • Balthasar (Heilige Drei Könige)
Literatur:
  • Lieftinck, G.I., De middelnederlandsche Tauler-Handschriften, Diss. Amsterdam/Groningen 1936, S. 67.
  • Lievens, R., Jan van Leeuwen, in: 2VL 4, Sp. 506.
  • Reynaert, J., Catalogus van de Middelnederlandse handschriften in de bibliotheek van de iniversiteit te Gent, Bd. II/1: De handschriften verworven na 1852, Gent 1996, S. 171. (weiter Literatur siehe dort unter Anm. 475)
Sonstiges/Bemerkungen:Lieftinck fasst lfd. Nr. 5 und 6 unter dem Titel gebeden en meditatiën tot de Drie Koningen en den Heiligen Joseph zusammen, während Reynaert hier zwei Textbestandteile identifiziert;
Aller Wahrscheinlichkeit nach könnte es sich hier um den Text 'De tribus magis' ('Vanden drien conighen') von Jan van Leeuwen handeln.
Parallelbestand ermitteln +
Eingestellt am: 18. Mär 2011 09:14
Letzte Änderung: 31. Mai 2012 10:39
URL zu dieser Anzeige: http://pik.ku-eichstaett.de/2935/
Bookmark and Share