Titlebar
Einträge suchen
Einträge auflisten
Datensatz exportieren
 

Textbestandteil ::
Anonym: Eyn ghetrouwe knecht gods die soude altijt sijn inden aenscouwen der wonynghen gods.

Enthalten in:Maastricht, Stadsarchief en -bibliotheek. Ms. 479
[Mystische Sammelhandschrift]
lfd. Nr.:10
Zählung lt. Katalog:10
Foliierung:70r - 71r
Verfasser:Anonym
Bezeichnung/Überschrift:Eyn ghetrouwe knecht gods die soude altijt sijn inden aenscouwen der wonynghen gods.
Incipit:Eyn ghetrouwe knecht gods die soude altijt sijn inden aenscouwen der wonynghen gods. Ende hij soude sijn eyn hoede sijns selves, ende arm inden gheyste ende ...
Explicit:Ende dan is sij alsoe verre van mich, als die hoechste eerde is vander eerden
Texttyp:Traktat
Literatur:
  • Lieftinck, G.I., De middelnederlandsche Tauler-Handschriften, Diss. Amsterdam/Groningen 1936, S. 81.
  • Mayer, J.G., Die 'Vulgata'-Fassung der Predigten Johannes Taulers. Von der handschriftlichen Überlieferung des 14. Jahrhunderts bis zu den ersten Drucken (Texte und Wissen 1), Würzburg 1999, S. 243.
Sonstiges/Bemerkungen:Siehe: Quint, J., Meister Eckhart. Die deutschen und lateinischen Werke, Stuttgart 1963, S. 458.
Siehe auch: DW I, 17.
Für den letzten Teil des Textstückes: Der letzte Teil ist auch in Gent UB 1330 125r enthalten.
Parallelbestand ermitteln +
Eingestellt am: 08. Apr 2011 10:15
Letzte Änderung: 08. Apr 2011 10:15
URL zu dieser Anzeige: http://pik.ku-eichstaett.de/3268/