Titlebar
Einträge suchen
Einträge auflisten
Datensatz exportieren
 

Textbestandteil ::
Tauler, Johannes: Predigtkompilation aus V4 und V3

Enthalten in:Maastricht, Stadsarchief en -bibliotheek. Ms. 479
[Mystische Sammelhandschrift]
lfd. Nr.:17
Zählung lt. Katalog:17
Foliierung:86r - 96r
Verfasser:Tauler, Johannes
Bezeichnung/Überschrift:Predigtkompilation aus V4 und V3
Incipit:Uni est qui natus est rex Judeorum Waer is der der gheboren is der ioden coninck ... Die ziele die weit dat god is ...
Explicit:96r Dat wij nu alle dese ghebuerte alsoe mit desen coninghen soeken dat wijse inder waerheit vynden Des helpe ons der vader ende der sone ende der heilighe gheyst AMEN.
Texttyp:Predigt
Edition:
  • Vetter, F. (Hg.), Die Predigten Taulers. Aus der Engelberger und der Freiburger Handschrift sowie aus Schmidts Abschriften der ehemaligen Straßburger Handschriften (DTM 11), Berlin 1910 (ND Dublin/Zürich 1968), Nr. 4+3.
  • Corin, A.L. (Hg.), Sermons de J. Tauler et autres écrits mystiques, Bd. II. Le Codex Vindobonensis 2739 (Bibliotheque de la Faculté de Philosophie et Lettres de l'Université de Liège, Fascicule XLII), Liège/Paris 1929, Nr. 2.
Literatur:Mayer, J.G., Die 'Vulgata'-Fassung der Predigten Johannes Taulers. Von der handschriftlichen Überlieferung des 14. Jahrhunderts bis zu den ersten Drucken (Texte und Wissen 1), Würzburg 1999, S. 243.
Parallelbestand ermitteln +
Eingestellt am: 08. Apr 2011 10:08
Letzte Änderung: 19. Apr 2016 12:22
URL zu dieser Anzeige: http://pik.ku-eichstaett.de/3282/