Titlebar
Einträge suchen
Einträge auflisten
Datensatz exportieren
 

Textbestandteil ::
Meister Eckhart (Pseudo): Spruch Pf. 1

Enthalten in:München, Bayerische Staatsbibliothek. Cgm 628
Tauler, Mystische Texte, u.a. Meister Eckhart, Nikolaus von Nürnberg, Johannes Nider, Nicolaus Cusanus, Mönch von Salzburg
lfd. Nr.:36
Zählung lt. Katalog:10
Foliierung:73va-74ra
Verfasser:Meister Eckhart (Pseudo)
Bezeichnung/Überschrift:Spruch Pf. 1
Incipit:Nu ist ain frag welhes das edlest werck sey...
Texttyp:Quaestio
Thema/Regest:Erörterung der Gottesgeburt als des edelsten Werkes, das Gott in der Seele wirken.
Schlagworte:
  • Abgeschiedenheit
  • Gottesgeburt
Edition:Pfeiffer, F. (Hg.), Deutsche Mystiker des vierzehnten Jahrhunderts, Bd. II: Meister Eckhart, Leipzig 1857 (ND Aalen 1962), Spr. 1, S. 597, 4-29.
Literatur:
  • Quint, J., Neue Handschriftenfunde zur Überlieferung Meister Eckharts und seiner Schule. Ein Reisebericht, Stuttgart/Berlin 1940, S. 26.
  • Schneider, K., Die deutschen Handschriften der Bayerischen Staatsbibliothek München: Cgm 501-690 (Catalogus codicum manu scriptorum Bibliothecae Monacensis V,4), Wiesbaden 1978, S. 265f.
Parallelbestand ermitteln +
Eingestellt am: 05. Mai 2011 14:19
Letzte Änderung: 02. Apr 2012 12:20
URL zu dieser Anzeige: http://pik.ku-eichstaett.de/3439/