Titlebar
Einträge suchen
Einträge auflisten
Datensatz exportieren
 

Textbestandteil ::
Meister Eckhart [Anonym]: Predigt Pf. 70 (mit Plustext)

Enthalten in:St. Florian, Stiftsbibliothek. Cod. XI 123
Geistliche Sammelhandschrift
lfd. Nr.:35
Foliierung:38v-39v
Verfasser:Meister Eckhart [Anonym]
Bezeichnung/Überschrift:Predigt Pf. 70 (mit Plustext)
Incipit:Djcz ist voen vnsers herren lichnan wi daz broet manigerlaie namen hat Aber man gibt im hie dien namen suenderlichen der heiligen geschrift ...
Explicit:... Also daz iamer hast voen einer zeit zu der andern / do von spricht ein hailig . So vil. so dez iamers ist . so vil sol der mensch suzzes trostes von gote warten vnd nemen etc.
Texttyp:Predigt
Parallelüberlieferung:Ka1, Fl
Edition:Pfeiffer, F. (Hg.), Deutsche Mystiker des vierzehnten Jahrhunderts, Bd. II: Meister Eckhart, Leipzig 1857 (ND Aalen 1962), Pr. LXX + (laut Quint ursprünglich dazughörigem 41-zeiligen) Plusstück.
Literatur:Quint, J., Fundbericht zur handschriftlichen Überlieferung der deutschen Werke Meister Eckharts und anderer Mystiktexte, Stuttgart 1969, S. 72.
Parallelbestand ermitteln +
Eingestellt am: 21. Jun 2011 16:47
Letzte Änderung: 12. Mai 2018 13:56
URL zu dieser Anzeige: http://pik.ku-eichstaett.de/3732/