Titlebar
Einträge suchen
Einträge auflisten
Datensatz exportieren
 

Textbestandteil ::
Meister Eckhart: Predigt 81 (DW III), Exzerpt

Enthalten in:Klosterneuburg, Stiftsbibliothek. Cod. 251
Zusammengesetzte Theologische Handschrift
lfd. Nr.:57
Zählung lt. Katalog:57
Foliierung:71r
Verfasser:Meister Eckhart
Bezeichnung/Überschrift:Predigt 81 (DW III), Exzerpt
Incipit:Di gnad entsprint in dem herczen des vaters vnd fleuzzet in den sun vnd in der aynung irer paider fleuzzt si auz der weishait des sns in die gute des heiligen geists...
Explicit:...die sel di des enphunden hat der wirt pitter waz got nicht enist....
Texttyp:Predigtexzerpt
Edition:
  • Pfeiffer, F. (Hg.), Deutsche Mystiker des vierzehnten Jahrhunderts, Bd. II: Meister Eckhart, Leipzig 1857 (ND Aalen 1962), S. 200-202
  • Quint, J./Steer, G. (Hg.), Meister Eckhart, Die deutschen und lateinischen Werke, hg. im Auftrag der Deutschen Forschungsgemeinschaft, Abt. I: Die deutschen Werke, Stuttgart 1936ff., DW III, 81.
  • Quint, J., Neue Handschriftenfunde zur Überlieferung Meister Eckharts und seiner Schule, Stuttgart 1940, S. 36
Literatur:Quint, J./Steer, G. (Hg.), Meister Eckhart, Die deutschen und lateinischen Werke, hg. im Auftrag der Deutschen Forschungsgemeinschaft, Abt. I: Die deutschen Werke, Stuttgart 1936ff., DW III, S. 393f.
Parallelbestand ermitteln +
Eingestellt am: 21. Jun 2011 09:46
Letzte Änderung: 22. Nov 2012 11:20
URL zu dieser Anzeige: http://pik.ku-eichstaett.de/3950/