Titlebar
Einträge suchen
Einträge auflisten
Datensatz exportieren
 

Textbestandteil ::
[Meister Eckhart]: Traktat Pf. 12,2 "Diz ist diu glôse über den überschal" (516,14-517,19), Exzerpt

Enthalten in:Mainz, Stadtbibliothek. Hs I 221
Orationes et exercitia spiritualia, dt. und lat.
lfd. Nr.:23
Zählung lt. Katalog:20
Foliierung:27v-29r
Verfasser:[Meister Eckhart]
Bezeichnung/Überschrift:Traktat Pf. 12,2 "Diz ist diu glôse über den überschal" (516,14-517,19), Exzerpt
Incipit:De sutilitate [sic] diuinitatis. Were wedir helle noch hymmelrich noch danne wolte ich mynen got suszer vatir dich vnde dine hohe nature...
Texttyp:Traktatexzerpt
Edition:Pfeiffer, F. (Hg.), Deutsche Mystiker des vierzehnten Jahrhunderts, Bd. II: Meister Eckhart, Leipzig 1857 (ND Aalen 1962), Tr. XII, S. 516,14-517,19.
Literatur:
  • Quint, J., Neue Handschriftenfunde zur Überlieferung Meister Eckharts und seiner Schule. Ein Reisebericht, Stuttgart/Berlin 1940, S. 134.
  • Ruh, K., Mystische Spekulationen in Reimversen des 14. Jahrhunderts, in: Ruh, K./Schröder, W. (Hg.), Beiträge zur weltlichen und geistlichen Lyrik des 13.-15. Jahrhunderts, Würzburger Kolloquium 1970, 1973, S. 186 (Nr. 2).
  • Ruh, K., Seuse, Vita c. 52 und das Gedicht und die Glosse 'Vom Überschall', in: Filthaut, E. M. (Hg.), Heinrich Seuse. Studien zum 600. Todestag, 1366-1966, Köln 1966, S. 191-212 [wieder in: Mertens, V. (Hg.), Scholastik und Mystik im Spätmittelalter, (Ruh, K., Kleine Schriften Bd. 2), Berlin/New York 1984, S. 145-168], hier S. 192, Anm. 10.
Parallelbestand ermitteln +
Eingestellt am: 21. Jun 2011 11:49
Letzte Änderung: 25. Sep 2012 12:12
URL zu dieser Anzeige: http://pik.ku-eichstaett.de/3992/