Titlebar
Einträge suchen
Einträge auflisten
Datensatz exportieren
 

Textbestandteil ::
Anonym: Predigt DOM. II. EPIPHANIAE. Nuptiae factae sunt in Chana Galileae

Enthalten in:Wien, Österreichische Nationalbibliothek. Cod. 2845
[Geistliche Sammelhandschrift, v. a. Predigten]
lfd. Nr.:35
Zählung lt. Katalog:3
Foliierung:72va-74rb
Verfasser:Anonym
Bezeichnung/Überschrift:Predigt DOM. II. EPIPHANIAE. Nuptiae factae sunt in Chana Galileae
Incipit:Es was eyne hôchzeit zu Cana Galilee.' hy von sprechen etliche lêrer das, Maria Magdalênâ di sei di brout gewesen vnd sant Johannes der brovtegam, vnd dis bewêren si hi mite, das vnser frawe dô was vnd das sant Johannes was irre swester son, wen sie wêre sust nicht zu der hôchzeit komen. Aber ander lêrer sprechen...
Texttyp:Predigt
Anlass:T 12
Bibelstellen:Io 2,1
Personennamen:
  • Maria Magdalena
  • Johannes
Ortsnamen:Galiläa
Literatur:Haupt, J., Beiträge zur Literatur der deutschen Mystiker, in: Sitzungsberichte der philos.-hist. Classe der kaiserl. Akademie der Wissenschaften, Bd. 76, Wien 1874, S. 92-93.
Parallelbestand ermitteln +
Eingestellt am: 08. Aug 2011 11:18
Letzte Änderung: 31. Mai 2012 10:36
URL zu dieser Anzeige: http://pik.ku-eichstaett.de/4251/
Bookmark and Share