Titlebar
Einträge suchen
Einträge auflisten
Datensatz exportieren
 

Textbestandteil ::
Meister Eckhart: Predigt 60 (DW III) (stark abweichend)

Enthalten in:Berlin, Staatsbibliothek Preußischer Kulturbesitz. Ms. germ. qu. 1486 (zuvor Cheltenham Phill. 21155)
Predigten auf die Heiligentage nach der Ordnung des Kirchenjahrs nebst einigen anderen Stücken
lfd. Nr.:107
Zählung lt. Katalog:105
Foliierung:104r-105r
Verfasser:Meister Eckhart
Bezeichnung/Überschrift:Predigt 60 (DW III) (stark abweichend)
Incipit:In omnibus requiem quesivi etc. Disew wart stant geschriben in dem puech der weihait. Dew well wir czw disem mal wetaueten...
Explicit:...Dar an webeiset si gleichnüzz gvtleicher rwo dew got allen creaturen geworffen hat das wir die gotleichen glecihnuezz gotleicher rwo also suchen vnd vinden muzzen des helff vns got Amen.
Texttyp:Predigt
Anlass:S 59
Bibelstellen:Sir 24,11
Schlagworte:Ruhe
Edition:
  • Pfeiffer, F. (Hg.), Deutsche Mystiker des vierzehnten Jahrhunderts, Bd. II: Meister Eckhart, Leipzig 1857 (ND Aalen 1962), Pr. XLV.
  • Quint, J./Steer, G. (Hg.), Meister Eckhart, Die deutschen und lateinischen Werke, hg. im Auftrag der Deutschen Forschungsgemeinschaft, Abt. I: Die deutschen Werke, Stuttgart 1936ff., DW III, 60.
  • Strauch, Ph. (Hg.), Paradisus anime intelligentis. Aus der Oxforder Handschrift Cod. Laud. Misc. 479 nach E. Sievers' Abschrift (DTM 30), Berlin 1919, Nr. 36.
Parallelbestand ermitteln +
Eingestellt am: 14. Dez 2011 14:04
Letzte Änderung: 20. Mär 2012 19:11
URL zu dieser Anzeige: http://pik.ku-eichstaett.de/4769/