Titlebar
Einträge suchen
Einträge auflisten
Datensatz exportieren
 

Handschrift ::
Paradisus animae intelligentis

Kodikologischer Teil

Bibliothek:Hamburg, Staats- und Universitätsbibliothek
Signatur:Cod. theol. 2057
Siglen:H2 (Eckhart-Sigle)
Titel lt. Katalog:Paradisus animae intelligentis
Provenienz:Konvent St. Katharina (?)
Provenienz ermittelt durch:etwas späterer Besitzvermerk auf 1r: Das buch heist das paradiß der sel’n vnd ist gesatz dem conuent zu sant Katherinen
Vorbesitzer:Uffenbach-Besitz (Exlibris) im 18. Jh. (kam über J. Chr. Wolf - Nr. 700 - an die StB)
Alter:14. Jh., 2. Hälfte, 4. Viertel
Alter ermittelt durch:Krüger, S. 146
Entstehung:"Abschrift einer Sammlung, die dem Inhalt nach ins Erfurter Dominikanerkloster weist, wie die Verfasser der einzelnen Predigten zeigen, unter denen Meister Eckhart eine zentrale Stellung einnimmt." (Krüger, S. 146)
Einträge:fragmentarische, hebräische Texte auf vorderem und hinterem Spiegel
Schreibsprache:westmitteldeutsch-rheinfränkisch
Schreibsprache ermittelt durch:Krüger, S. 146
Beschreibstoff:Pergament minderer Qualität, löchrig, teils vernäht, starke Gebrauchsspruchen
Lagen/Foliierung:letzte Lage lose; 21 IV + II172; Reklamanten teils abgeschnitten; moderne Foliierung
Blattgröße:17cm x 12cm
Format Schriftraum:13cm x 9cm
Spalten:einspaltig
Zeilen:23-25
Schriftarten:sehr gleichmäßige Bastarda von einer Hand
Hände/Schreiber:eine Hand
Rubrizierung:üblich rubriziert
Einband:gleichzeitiger Einband, gepreßtes rotes Leder mit Streicheisenlinien: Mittelfeld durch Raute, Diagonalen und Kreuzlinien geteilt; Rücken ausgebessert; Schließen verloren, aber durch neue Schließenbänder aus Leder ersetzt
Sonstige Vermerke:bezüglich der Datierung unterschiedliche Meinungen: Krüger vermerkt hierzu: "Paläographsiche Merkmale machen eine Entstehung 1. Hälfte 15. Jh wahrscheinlich" (S. 146);
Parallelüberlieferung: Oxford, Bibl. Bodleianae, Cod. Laud. Misc. 479 (stammt aus der Mainzer Kartause und stellt ebenfalls nicht das Original dar; enthält dieselbe Predigtsammlung wie diese Hs. und stimmt mit der vorliegenden Hs. im Wesentlichen überein. Außerdem gehen beide Hss. auf dieselbe Quelle zurück.) (vgl. Krüger, S. 146, Quint I, S. 116)
ID der Handschrift:4909

Enthaltene Texte

Zählung Foliierung Texttyp Titel Anlass Bibelstelle
1. 1 1r-6v Inhaltsverzeichnis Anonym: Verzeichnis der 64 Predigten mit Verfassernamen
2. 2 6v-8v Predigt Meister Eckhart: Predigt 87 (DW IV/1) T 66 Ier 23,5
3. 3 9r-11v Predigt Florentius von Utrecht (2VL 2, Sp. 750f.): Predigt Par. an. 2 T 1; T 24 Mt 21,9
4. 4 11v-13v Predigt Hane der Karmelit (2VL 3, Sp. 429ff.): Predigt Par. an. 3 T 3; T 4 Phil 4,4
5. 5 13v-18v Predigt Meister Eckhart: Predigt 38 (DW II) S 28 Lc 1,26
6. 6 18v-19v Predigt Johannes Franke (2VL 2, Sp. 800ff.): Predigt Par. an. 5 S 28 Lc 1,38
7. 7 19v-22v Predigt Thomas von Apolda (2VL 9, 809ff.): Predigt Par. an. 6 Is 9,5
8. 8 22v-24r Predigt Johannes Franke (2VL 2, Sp. 800ff.): Predigt Par. an. 7 T 48; T 49 Rm 8,16
9. 9 24r-v Predigt Meister Eckhart: Predigt 88 (DW IV/1) T 8 Lc 2,21
10. 10 24v-28v Predigt Rube, Eckhart (2VL 8, Sp. 290-293): Predigt Par. an. 9 S 11 Mt 2,13
11. 11 28v-29v Predigt Meister Eckhart: Predigt 89 (DW IV/1) S 11 Mt 2,13
12. 12 29v-33r Predigt Bruder Erbe (2VL 2, Sp. 571f.): Predigt Par.an. 11 Lc 3,22
13. 13 33r-36r Predigt Gisilher von Slatheim (2VL 3, Sp. 46f.): Predigt Par.an. 12 T 10 Mt 2,2
14. 14 36v-38v Predigt Hermann von (der) Loveia (2VL 3, Sp. 1072ff.): Predigt Par. an. 13 T 10 Mt 2,2
15. 15 38v-41v Predigt Gisilher von Slatheim (2VL 3, Sp. 46f.): Predigt Par.an. 14 T 11 Lc 2,52
16. 16 41v-44r Predigt Meister Eckhart: Predigt 90 (DW IV/1) T 49; T 51 Lc 19,47
17. 17 44r-47v Predigt Meister Eckhart: Predigt 91 (DW IV/I) T 16 Mt 20,8
18. 18 47v-51r Predigt Hermann von (der) Loveia (2VL 3, Sp. 1072ff.): Predigt Par. an. 17 T 17 Lc 8,10
19. 19 51r-54r Predigt Johannes Franke (2VL 2, Sp. 800ff.): Predigt Par. an. 18 T 17 Lc 8,5
20. 20 54r-56r Predigt Meister Eckhart: Predigt 7 (DW I) Feria 6a (Quattuor
Temp. Septembris (ep.))
Os 14,4f.
21. 21 56r-58v Predigt Meister Eckhart: Predigt 19 (DW I) T 21/5 Ier 7,2
22. 22 58v-61r Predigt Meister Eckhart: Predigt 37 (DW II) T 21/3 4 Rg 4,1ff.
23. 23 61r-63v Predigt Meister Eckhart: Predigt 43 (DW II) T 57 Lc 7,14
24. 24 63v-66v Predigt Rube, Eckhart (2VL 8, Sp. 290ff.): Predigt Par. an. 23 T 25 1 Cor 11,24
25. 25 66v-69v Predigt Meister Eckhart: Predigt 20b (DW I) T 56; T 27 (?) Lc 14,16
26. 26 70r-71v Predigt Gisilher von Slatheim (2VL 3, Sp. 46f.): Predigt Par.an. 25 T 28/3 Lc 24,37
27. 27 71v-72v Predigt Meister Eckhart: Predigt 56 (DW II) T 28/5 Io 20,11
28. 28 72v-74r Predigt Meister Eckhart: Predigt 92 (DW IV/1) T 29 Io 20,19
29. 29 74r-76v Predigt Meister Eckhart: Predigt 70 (DW III) T 31 Io 16,16
30. 30 76v-77v Predigt Johannes Franke (2VL 2, Sp. 800ff.): Predigt Par. an. 29 Io 16,22
31. 31 77v-78v Predigt Hane der Karmelit (2VL 3, Sp. 429ff.): Predigt Par. an. 30 T 38 Ps 103,30
32. 32 78v-82r Predigt Florentius von Utrecht (2VL 2, Sp. 750f.): Predigt Par. an. 31 T 29 1 Io 5,7
33. 33 82r Incipit Anonym: Incipit
34. 34 82r-86v Predigt Rube, Eckhart (2VL 8, Sp. 290ff.): Predigt Par. an. 32 C 2 Rm 8,28-29
35. 35 86v-91v Predigt Meister Eckhart: Predigt 9 (DW I) ? Sir 50,6f.
36. 36 91v-95r Predigt Meister Eckhart: Predigt 32 (DW II) C 9 Prv 31,27
37. 37 95r-96v Predigt Johannes Franke (2VL 2, Sp. 800ff.): Predigt Par. an. 35 S 59 Sir 24,11
38. 38 96v-100r Predigt Meister Eckhart: Predigt 60 (DW III) S 59 Sir 24,11
39. 39 100r-104r Predigt Meister Eckhart: Predigt 93 (DW IV/1) S 59 Ct 8,5
40. 40 104r-106r Predigt Albrecht von Treffurt (2VL 1, Sp. 207): Predigt Par.an. 38 T 57 Mt 22,37
41. 41 106r-107r Predigt Gisilher von Slatheim (2VL 3, Sp. 46f.): Predigt Par.an. 39 C 2 Io 15,13
42. 42 107r-108v Predigt Hermann von (der) Loveia (2VL 3, Sp. 1072ff.): Predigt Par. an. 40 T 21/2 4 Rg 5,15
43. 43 108v-111r Predigt Gisilher von Slatheim (2VL 3, Sp. 46f.): Predigt Par.an. 41 T 23 Io 17,3
44. 44 111r-114r Predigt Meister Eckhart: Predigt 94 (DW IV/1) T 44 Rm 8,18
45. 45 114r-118r Predigt Helwic von Germar (2VL 3, Sp. 980f.): Predigt Par.an. 43 S 32 Io 14,9
46. 46 118r-120r Predigt Rube, Eckhart (2VL 8, Sp. 290ff.): Predigt Par. an. 44 C 6 Mt 24,44
47. 47 120v-125v Predigt Rube, Eckhart (2VL 8, Sp. 290ff.): Predigt Par. an. 45 T 59 Eph 4,23
48. 48 125v-129r Predigt Meister Eckhart: Predigt 95a (DW IV/1) C 4 Prv 3,13
49. 49 129r-131r Predigt Meister Eckhart: Predigt 96 (DW IV/1) S 44 Lc 1,13
50. 50 131r-134r Predigt Meister Eckhart: Predigt 82 (DW III) S 44 Lc 1,66
51. 51 134r-135v Predigt Meister Eckhart: Predigt 33 (DW II) C 5 Hbr 11,33
52. 52 135v-138r Predigt Meister Eckhart: Predigt 97 (DW IV/1) C 2 Io 15,5
53. 53 138r-140r Predigt Meister Eckhart: Predigt 72 (DW III) Mt 5,1
54. 54 140r-141r Predigt Helwic von Germar (2VL 3, Sp. 980f.): Predigt Par.an. 52 C 4 2 Tim 4,1
55. 55 141r-143v Predigt Albrecht von Treffurt (2VL 1, Sp. 207): Predigt Par.an. 53 T 54 Mt 6,33
56. 56 143v-146r Predigt Hane der Karmelit (2VL 3, Sp. 429ff.): Predigt Jostes 42 / Par. an. 54 S 79 Lc 6,19
57. 57 146r-147v Predigt Meister Eckhart: Predigt 98 (DW IV/1) C 4 Io 12,24
58. 58 147v-149r Predigt Anonym: Predigt Par.an. 56 ? Ps 13,4
59. 59 149v-151r Predigt Meister Eckhart: Predigt 84 (DW III) T 64 (Largier II, S. 734) Lc 8, 54
60. 60 151r-152v Predigt Meister Eckhart: Predigt 85 (DW III) T 64 Lc 8, 54
61. 61 152v-155r Predigt Meister Eckhart: Predigt 80 (DW III) T 20/5 Lc 16,19
62. 62 155r-156v Predigt [Meister Eckhart / Kraft von Boyberg]: Predigt Par. an. 60 + Pf. ZfdA 8, Predigt 7 T 20/4 Est 13,9
63. 63 156v-160r Predigt Meister Eckhart: Predigt 57 (DW II) C 11 Apc 21,2
64. 64 160v-163v Predigt Barfüßer-Lesemeister (2VL 1, Sp. 605f.): Predigt Par.an. 62 C 11 Apc 21,5
65. 65 163v-171r Predigt Florentius von Utrecht (2VL 2, Sp. 750f.): Predigt Par. an. 63 T 45 Lc 6,36
66. 66 171r-172r Predigt Rube, Eckhart (2VL 8, Sp. 290ff.): Predigt Par. an. 64 ? Ps 93,19
67. 67 172r Explicit Anonym: Explicit

Bibliographischer Teil

Katalog:Krüger, N., Die theologischen Handschriften der Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg, Bd. 3: Quarthandschriften und kleinere Formate (Cod. theol. 1751-2228) (Katalog der Handschriften der Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg II,3), Stuttgart 1993, S. 146-152.
Literatur:
  • Morvay, K. / Grube, D., Bibliographie der deutschen Predigt des Mittelalters. Veröffentlichte Predigten (MTU 47), München 1974, S. 86, 94f. (T 79), 102-110 (T 92-103).
  • Quint, J. (Hg.), Meister Eckharts Predigten, Bd. I (Meister Eckhart. Die deutschen Werke I), Stuttgart 1958, S. 116.
  • Ruh, K., 'Paradisus anime intelligentis', in: VL 7, Sp. 298-303.
  • Seppänen, L., Studien zur Terminologie des "Paradisus anime intelligentis". Beiträge zur Erforschung der Sprache der mittelhochdeutschen Mystik und Scholastik, Mémoires de la Société Néophilologique de Helsinki 27, Société Néophilologique Helsinki 1964, S. 11.
  • Stadtmuseum, homo doctus - homo sanctus. Wer ist Meister Eckhart? (Begleitbuch zur Ausstellung) Hgg. im Auftrag der Stadtverwaltung Erfurt von Hardy Eidam, Ilka Thom und Ulrich Spannaus. Autoren: Josef Pilvousek, Andreas Speer, Klaus-Bernward Springer, Udo Kern. Stadtmuseum Erfurt 2003, S. 19.
  • Stammler, W., Studien zur deutschen Mystik, in: Zeitschrift für deutsche Philologie 55 (1930), S. 291-300, hier S. 291.
  • Steer, G., Die Schriften Meister Eckharts, in: Schiewer / Stackmann (Hrsg.), Präsenz des MA, S. 259f. u. 295.
  • Strauch, Ph. (Hg.), Paradisus anime intelligentis, Deutsche Texte des Mittelalters 30, Weidmann Berlin 1919 - 2. Auflage, hgg. und mit einem Nachwort versehen von Niklaus Largier und Gilbert Fournier, Weidmann Hildesheim 1998, S. 189, Anm. 38.
Literatur zu enthaltenen Texten:
  • Honemann, V., 'Franke, Johannes', in: 2VL 2 (1980), Sp. 800–802.
  • Honemann, V., 'Franke, Johannes', in: 2VL 2 (1980), Sp. 800–802. (weitere Literatur dort)
  • Honemann, V., Kraft von Boyberg, in: 2VL 5, Sp. 328ff. (weitere Literatur siehe dort)
  • Kaeppeli, Th., Scriptores ordinis praedicatorum medii aevi, Bd. 1, Rom 1980, S. 361f.
  • Löser, Freimut, 'Rube, Eckhart OP' in: 2VL 8, Sp. 290-293.
  • Morvay, K. / Grube, D., Bibliographie der deutschen Predigt des Mittelalters: veröffentlichte Predigten (Münchener Texte und Untersuchungen zur deutschen Literatur des Mittelalters 47), München 1974, S. 106f. (T96).
  • Morvay, K. / Grube, D., Bibliographie der deutschen Predigt des Mittelalters: veröffentlichte Predigten (Münchener Texte und Untersuchungen zur deutschen Literatur des Mittelalters 47), München 1974, S. 76 und 94. (zur Verfasserfrage)
  • Preger, W., Geschichte der deutschen Mystik im Mittelalter. II, Leipzig 1893, S. 108 f. und v.a. S. 125-128. (S. 125ff. über diese Predigt)
  • Preger, W., Geschichte der deutschen Mystik im Mittelalter. II, Leipzig 1893, S. 170-172 u. 230-232.
  • Preger, W., Kritische Studien zu Meister Eckhart, in: Zeitschrift für historische Theologie 36 (1866), S. 463-475.
  • Ruh, K., Barfüßer-Lesemeister, in: 2VL 1, Sp. 605f. (weiter Literatur dort)
  • Ruh, K., Geschichte der abendländischen Mystik, Bd. 3. Die Mystik des deutschen Predigerordens und ihre Grundlegung durch die Hochscholastik, München 1996, S. 392, Anm. 12 (dort weitere Literatur).
  • Ruh, K., Geschichte der abendländischen Mystik, Bd. 3. Die Mystik des deutschen Predigerordens und ihre Grundlegung durch die Hochscholastik, München 1996, S. 398ff.
  • Schmitt, P., Florentius von Utrecht, in: 2VL 2, Sp. 750f. (weitere Literatur dort)
  • Seppänen, L., Albrecht von Treffurt, in: 2VL 1, Sp. 207. (weitere Literatur dort)
  • Seppänen, L., Bruder Erbe, in: 2VL 2, Sp. 571f. (weitere Literatur dort)
  • Seppänen, L., Giselher (Gisilher) von Slatheim, in: 2VL 3, Sp. 46f.
  • Seppänen, L., Hane der Karmelit, in: 2VL 3, Sp. 429-431. (weitere Literatur dort)
  • Seppänen, L., Helwic von Germar, in: 2VL 3, Sp. 980f. (weitere Literatur dort)
  • Seppänen, L., Hermann von (der) Loveia, in: 2VL 3, Sp. 1072ff. (weitere Literatur dort)
  • Seppänen, L., Studien zur Terminologie des Paradisus anime intelligentis. Beiträge zur Erforschung der Sprache der mittelhochdeutschen Mystik und Scholastik (Mémoires de la Société Néophilologique, Bd. 27), Helsinki 1964, S. 238ff.
  • Seppänen, L., Studien zur Terminologie des Paradisus anime intelligentis. Beiträge zur Erforschung der Sprache der mittelhochdeutschen Mystik und Scholastik (Mémoires de la Société Néophilologique, Bd. 27), Helsinki 1964, S. 60-66, 244-258, 266-268.
  • Steer, G., Scholastische Gnadenlehre in miitelhochdeutscher Sprache, München 1966, S. 15-18.
  • Willing, A., Die Predigt 'Omnes querebant eum tangere' Hanes des Karmeliten, in: 'Paradisus anime intelligentis'. Studien zu einer dominikanischen Predigtsammlung aus dem Umkreis Meister Eckharts, hg. von Burkhard Hasebrink, Nigel F. Palmer und Hans-Jochen Schiewer, Tübingen 2009, S. 201-225, hier S. 202.
WWW-Ressourcen:

Auswertender Teil

enthaltene Predigten:
  • Meister Eckhart, Predigten: 7 (DW I); 9 (DW I); 19 (DW I); 20b (DW I); 32 (DW II); 33 (DW II); 37 (DW II); 38 (DW II); 43 (DW II); 56 (DW II); 57 (DW II); 60 (DW III); 70 (DW III); 72 (DW III); 80 (DW III); 82 (DW III); 84 (DW III); 85 (DW III); 87 (DW IV,1); 88 (DW IV/1); 89 (DW IV/1); 90 (DW IV/1); 91 (DW IV/1); 92 (DW IV/1); 93 (DW IV/1), 94 (DW IV/1); 95a (DW IV/1); 96 (DW IV/1); 97 (DW IV/1); 98 (DW IV/1); 115 (DW IV/1); 116 (DW IV/1);
  • Florentius von Utrecht, Predigten: Strauch, Par. an. II, XXXI, LXIII
  • Hane der Karmelit, Predigten: Strauch, Par. an. III, XXX, LIV
  • Johannes Franke, Predigten: Strauch, Par. an. V, VII, XVIII, XXIX, XXXV
  • Thomas von Apolda, Predigt: Strauch, Par. an. VI
  • Eckhart Rube, Predigten: Strauch, Par. an. IX, XXIII, XXXII, XLIV, XLV, LXIV
  • Bruder Erbe, Predigt: Strauch, Par. an. XI
  • Giselher von Slatheim, Predigten: Strauch, Par. an. XII, XIIII, XXV, XXXIX, XLI
  • Hermann von [der] Loveia, Predigten: Strauch, Par. an. XIII, XVII, XL
  • Albrecht von Treffurt, Predigten: Strauch, Par. an. XXXVIII, LIII
  • Helwic von Germar, Predigten: Strauch, Par. an. XLIII, LII
  • Ein Barfüsser-Lesemeister, Predigt: Par. an. LXII
Eingestellt am: 25. Jan 2012 10:35
Letzte Änderung: 13. Aug 2014 15:58
URL zu dieser Anzeige: http://pik.ku-eichstaett.de/4909/
Bookmark and Share