Titlebar
Einträge suchen
Einträge auflisten
Datensatz exportieren
 

Handschrift ::
[Seuse; Ruusbroec; Tauler; Jan van Schoonhoven; Bonaventura]

Kodikologischer Teil

Bibliothek:Köln, Historisches Archiv der Stadt
Signatur:Best. 7008 (GB 8°) 71
Siglen:Kö 2 (Tauler-Sigle, Mayer)
Titel lt. Katalog:[Seuse; Ruusbroec; Tauler; Jan van Schoonhoven; Bonaventura]
Provenienz:gehörte in ein Frauenkloster: Bl. 2r: Dit boeck hoert toe Marij Joosten; und 214v Dit boeck hoert toe suster...van Wynbarghen und Dit boeck hoert sustere Marten...
Provenienz ermittelt durch:Mayer, S. 240
Vorbesitzer:siehe Provenienz
Alter:15. Jh. (1470), 2. Hälfte, 3. Viertel
Alter ermittelt durch:Menne, S. 51
Entstehung:verschiedene Hände, jedoch ziemlich gleichzeitig
Einträge:Bl. 3: Conventus Colon. ad Olivas. Biblioth: Ima.
Schreibsprache:niederländisch
Schreibsprache ermittelt durch:Menne, S. 51
Beschreibstoff:Papier
Umfang:217 Blätter
Lagen/Foliierung:Bl. 3-46: 5 Quaternen, Bl. 47-58: 1 Sextern, Bl. 59-117: 15 Quaternen, Bl. 178-199: 1 Sextern + 1 Quintern, Bl. 200-215: 1 1/2 Sextern
Blattgröße:14,5 x 10,5
Format Schriftraum:wechselnd, meist 10,5 x 7 oder 10 x 6,5
Spalten:1
Zeilen:26-34
Schriftarten:gothische Lettern u. a.
Hände/Schreiber:verschiedene Hände
Buchschmuck:größere Abschnitte durch rote Buchstaben und Alinea gekennzeichnet; Initialen rot gestrichelt; Kapitelüberschriften rot; Eigennamen und wichtige Wörter sind rot unterstrichen
Einband:eichener Holzdeckel, mit ursprüngl. braunem, jetzt schwarzem Leder; in der Mitte Medaillion; stark beschädigt; beide Schließen fehlen
ID der Handschrift:5289

Enthaltene Texte

Zählung Foliierung Texttyp Titel Anlass Bibelstelle
1. 1 3r-11r Stundenbuch Exzerpt Seuse, Heinrich OP (2VL 8, Sp. 1109-29): Horologium sapientiae (2VL 8, Sp. 1123f.)
2. 2 11r-18r Predigt [Ruusbroec, Jan van (2VL 8, Sp. 436-458)]: Predigt "Vanden heilighen sacramente ..."
3. 3 19r-26v Gebete Anonym: Sancte ancelmus des bisscops ghebede
4. 4 27r-37v Traktat Anonym: Vander hemelscher glorien
5. 5 37v-43r Traktat Anonym: Vander glorien des cruces
6. 6 43r-46v Textstücke Anonym: Auszüge aus den Werken des Ubertinus de Casale
7. 7 47r-52v Predigt Tauler, Johannes: Predigt V57 T 52 Lc 18,10
8. 8 52v-57r Predigt Tauler, Johannes: Predigt V32 T 41/5 Io 6,56
9. 9 59r-117r Traktat Jan van Schoonhoven: De passione domini
10. 10 117r-122r Traktat Anonym (Bonaventura) [Anonym]: Stimulus amoris, Exzerpt (2VL 9, Sp. 335-341)
11. 11 122v-137v Predigt Jan van Schoonhoven: Predigt vor dem Windesheimer Generalkapitel im Jahr 1413
12. 12 138r-145v Asketisches Mosaiktraktat Anonym: Seven woerden Christi von Beda
13. 13 146r-161v Traktat Anonym: "Goldene Worte"
14. 14 178r-189v Predigt Seuse, Heinrich OP (2VL 8, Sp. 1109-29): Predigt Bihlm. 1 "Lectulus noster floridus" C 20 Ct 1,15
15. 15 190r-199v Asketisches Mosaiktraktat Anonym: Aszetische Texte
16. 16 200r-210v Predigt Anonym: ohne Bezeichnung T 28/2 Lc 24,32

Bibliographischer Teil

Katalog:Menne, K., Deutsche und niederländische Handschriften. Mitteilungen aus dem Stadtarchiv von Köln: Die Handschriften des Archivs, Heft 10, Abt. 1, Teil 1. Köln: Verlag von Paul Neubner, 1931, S. 51-55 (Nr. 46).
Literatur:
  • Axters, S., De zalige Heinrich Seuse in Nederlandse handschriften, in: Heinrich Seuse. Studien zum 600. Todestag, 1366-1966. Gesammelt und hg. von Ephrem M. Filthaut, Köln 1966, S. 343-396, hier S. 362, 368.
  • Costard, M., Die 'Imitatio Christi' im Kontext spätmittelalterlicher Laienlektüre im Mutterland der Devotia moderna, in: Bodemann, U./Staubach, N. (Hg.), Aus dem Winkel in die Welt. Die Bücher des Thomas von Kempen und ihre Schicksale (Tradition – Reform – Innovation 11), Frankfurt a.M. 2006, S. 36–64, hier S. 60 (Nr. 61).
  • Dolch, W., Die Verbreitung oberländischer Mystikerwerke im Niederländischen auf Grund der Handschriften dargestellt, Bd. I (Bd. II nie erschienen), Diss. Leipzig 1909, S. 80 f.
  • Handschriftencensus Rheinland. Erfassung mittelalterlicher Handschriften im rheinischen Landesteil von Nordrhein-Westfalen mit einem Inventar, hg. von Günter Gattermann, bearbeitet von Heinz Finger, Marianne Riethmüller u.a., 3 Bde. (Schriften der Universitäts- und Landesbibliothek Düsseldorf 18), Wiesbaden 1993, Bd. II, S. 1093 (Nr. 1973).
  • Helander, D., Johannes Tauler als Prediger, Diss. Lund 1923, Uppsala 1923, S. 98.
  • Hofmann, G., Literaturgeschichtliche Grundlagen zur Tauler-Forschung, in: Filthaut, Eph. (OP) (Hg.), Johannes Tauler. Ein deutscher Mystiker. Gedenkschrift zum 600. Todestag, Essen 1961, S. 436–479, hier S. 451.
  • Künzle, P., Heinrich Seuses Horologium sapientiae. Erste kritische Ausgabe unter Benützung der Vorarbeiten von Dominikus Planzer OP (Spicilegium Friburgense 23), Freiburg/Schweiz 1977, S. 359.
  • Lieftinck, G.I., De middelnederlandsche Tauler-Handschriften, Diss. Amsterdam/Groningen 1936, S. 133.
  • Mayer, J. G., Die 'Vulgata'-Fassung der Predigten Johannes Taulers. Von der handschriftlichen Überlieferung des 14. Jahrhunderts bis zu den ersten Drucken (Texte und Wissen 1), Würzburg 1999, S. 240. (Sigle Kö 1).
  • Menne, K., Deutsche und niederländische Handschriften. Mitteilungen aus dem Stadtarchiv von Köln: Die Handschriften des Archivs, Heft 10, Abt. 1, Teil 1. Köln: Verlag von Paul Neubner, 1931, S. 51-55 (Nr. 46).
  • Schiewer, R. D. und Seidel, K. O. (Hg.), Die St. Georgener Predigten (Deutsche Texte des Mittelalters 90), Berlin 2010, S. XLII.
  • Seidel, K.O., 'Die St. Georgener Predigten'. Untersuchungen zur Überlieferungs- und Textgeschichte (MTU 121), Tübingen 2003, S. 139.
  • Vreese, Willem de, De Handschriften van Jan van Ruusbroec's Werken. Eerste Stuk. Gent 1900, S. 429-449.
  • Wijnpersse, A.G.M. v.d., De dietse vertaling van Suso's Horologium aeternae sapientiae, Groningen 1926, S. 21.
Literatur zu enthaltenen Texten:
  • Axters O.P. St., Bijdragen tot een bibliographie van de nederlandsch dominikaansche vroomheid, S. S. 52, Nr. 139.
  • Banz, R., Christus und die minnende Seele. Untersuchungen und Texte (Germanistische Abhandlungen 29), Breslau 1908, S. 13f.
  • Becker, V., Een brief van Johannes van Schoonhoven, in De Katholiek 87 (1885), S. 135.
  • Bihlmeyer, K. (Hg.), Heinrich Seuse. Deutsche Schriften, Stuttgart 1907 (ND Frankfurt a.M. 1961), S. 105*ff.
  • De Vreese, W., De Handschriften van Jan van Ruusbroec's werken, Gent 1900, S. 135, S.438.
  • De Vreese, W., De Handschriften van Jan van Ruusbroec's werken, Gent 1900, S. 153, 337, 487.
  • Eisermann, F., 'Stimulus amoris'. Inhalt, lateinische Uberlieferung deutsche Übersetzungen, Rezeption, Munchener Texte und Untersuchungen 118. Tübingen, 2001.
  • Eisermann, F., Stimulus amoris, in: 2VL 9, Sp. 335-341.
  • Gruijs, A. / Persoons, E., Index des manuscrits contenant les œuvres de Jean de Schoonhoven (1356-1432), Scriptorium 20 (1966), S. 511.
  • Haas, A./Ruh, K., Seuse, Heinrich, in: 2VL 8 (1992), Sp. 1123f.
  • Mayer, J.G., Die 'Vulgata'-Fassung der Predigten Johannes Taulers. Von der handschriftlichen Überlieferung des 14. Jahrhunderts bis zu den ersten Drucken (Texte und Wissen 1), Würzburg 1999, S. 236.
  • Mayer, J.G., Die 'Vulgata'-Fassung der Predigten Johannes Taulers. Von der handschriftlichen Überlieferung des 14. Jahrhunderts bis zu den ersten Drucken (Texte und Wissen 1), Würzburg 1999, S. 23f. u. S. 242f.
  • Mayer, J.G., Die 'Vulgata'-Fassung der Predigten Johannes Taulers. Von der handschriftlichen Überlieferung des 14. Jahrhunderts bis zu den ersten Drucken (Texte und Wissen 1), Würzburg 1999, S. 243.
  • Quint, J., Neue Handschriftenfunde zur Überlieferung Meister Eckharts und seiner Schule. Ein Reisebericht, Stuttgart/Berlin 1940, S. 63.
  • Reynaert, J., Catalogus van de Middelnederlandse handschriften in de bibliotheek van de iniversiteit te Gent, Bd. II/1: De handschriften verworven na 1852, Gent 1996, S. 170. (siehe dort weitere Literatur in Anm. 470)
  • Ruh, K., Bonaventura deutsch. Ein Beitrag zur deutschen Franziskaner-Mystik und -Scholastik (Bibliotheca Germanica 7), Bern 1956, S. 277.
  • St. Axters, Bibliotheca dominicana Neerlandica manuscripta, Löwen 1970, S. 204.
  • Vom Mittelalter zur Reformation. Forschungen zur Geschichte der deutschen Bildung, 6,3, Berlin 1939, S. 4–58, 137–147, 161–189, 201–209, 249–268.
  • Völker, P.-G., Die deutschen Schriften des Franziskaners Konrad Bömlin, Teil 1: Überlieferung und Untersuchung (MTU 8), München 1964, S. 21f.
  • Waarnar, G., Ruusbroec. Literatuur en mystiek in de veertiende eeuw, Amsterdam 2003, S. 288f.
  • Zimmermann, K. (Hg.), Die Codices Palatini germanici in der Universitätsbibliothek Heidelberg (Cod. Pal. germ. 1–181) (Kataloge der Universitätsbibliothek Heidelberg VI), Wiesbaden 2003, S. 240.
WWW-Ressourcen:
Abbildung/Reproduktion print:Mikrofilm: Hill Museum & Manuscript Library (Source 36208)

Auswertender Teil

enthaltene Predigten:
  • Tauler, Johannes: Predigt V32, V57
  • Seuse, Heinrich: Predigt Bihlm. 1
  • Ruusbroec, Jan van: "Van den heilighen sacramente"
  • Schoonhoven, Jan van: Predigt vor dem Windesheimer Generalkapitel im Jahr 1413
  • Anonym: Predigt über Lc 24,32
Typologisierung:Eckhart/Tauler
Eingestellt am: 13. Dez 2011 15:18
Letzte Änderung: 10. Mär 2014 12:33
URL zu dieser Anzeige: http://pik.ku-eichstaett.de/5289/