Titlebar
Einträge suchen
Einträge auflisten
Datensatz exportieren
 

Textbestandteil ::
Straßburger Augustinereremit (2VL 9, 373ff.): Feigenbaumpredigt über Lc 13,6 (2VL 9, 373–375)

Enthalten in:Berlin, Staatsbibliothek Preußischer Kulturbesitz. Ms. germ. oct. 328
Gebet- und Andachtsbuch
lfd. Nr.:5
Foliierung:31r–46v
Verfasser:Straßburger Augustinereremit (2VL 9, 373ff.)
Bezeichnung/Überschrift:Feigenbaumpredigt über Lc 13,6 (2VL 9, 373–375)
Incipit:Üb.: Dit na volgende sermon predigede eyn Augustiner zu Straißburch in syme Kloister vff eynen frydach van eyme fygen baume Das brachte er in daz lyden vnsers heren ihūs alls herna geschreben steit got sy gelonet am[en]. Inc.: In dem ewangilio Sancte Lucas jn deme XIII Capittel sprach vnser lieber here Eyn gelichenisse ...
Explicit:... Die frucht gebe vns got zu nutzen in tzijt vnd in ewicheit durch das verdienen ihūs xpūs Amen Amē
Texttyp:Predigt
Bibelstellen:Lc 13,6
Personennamen:Lukas (Evangelist)
Parallelüberlieferung:Berlin, Staatsbibl., Ms. germ. qu. 191, Bl. 123v–131r
Heidelberg, Universitätsbibl., Cod. Sal. VIII 77, Bl. 63r–73v
Schlagworte:
  • Feigenbaum
  • Passion
Edition:Schmidtke, D., Die 'Feigenbaumpredigt' eines Straßburger Augustinereremiten. Mit einer Vorbemerkung zum deutschsprachigen Schrifttum der Straßburger Augustinereremiten im 14. Jahrhundert, in: ZfdA 108 (1979), S. 137–157.
Literatur:
  • Mohnbaum, W., Archivbeschreibung (1912), S. 4f.
  • Schmidtke, D., Straßburger Augustinereremit, in: 2VL 9 (1995), Sp. 373–375.
  • Schmidtke, D., Studien zur dingallegorischen Erbauungsliteratur des Spätmittelalters (Hermaea, Neue Folge 43), Tübingen 1982, S. 83, A. 25.
Parallelbestand ermitteln +
Eingestellt am: 19. Mai 2010 14:32
Letzte Änderung: 03. Apr 2012 11:08
URL zu dieser Anzeige: http://pik.ku-eichstaett.de/548/