Titlebar
Einträge suchen
Einträge auflisten
Datensatz exportieren
 

Textbestandteil ::
[Meister Eckhart]: Predigt über Mt 22,37

Enthalten in:Berlin, Staatsbibliothek Preußischer Kulturbesitz. Ms. germ. qu. 1132
Predigten Eckharts und theologische Traktate, Fragen und Sprüche seines Kreises
lfd. Nr.:73
Zählung lt. Katalog:73
Foliierung:94v-98r
Verfasser:[Meister Eckhart]
Bezeichnung/Überschrift:Predigt über Mt 22,37
Incipit:"Dilliges dominum deum tuum" Vnser herre sprach: "Dû solt dinen (95r) herren got minnen von allem dinem hertzen von aller diner sele vnd von allem dinem gemüte." Du minne von allem hertzen ist gemain die müss ain ieglicher mensch hân der ze himelrich komen wil ...
Texttyp:Predigt
Anlass:T 57, T 59
Bibelstellen:Mt 22,37
Edition:Priebsch, R., Deutsche Handschriften in England, Bd. 1, Erlangen 1896 (ND Hildesheim/New York 1979), S. 309–311 (nicht bei Morvay/Grube) ohne den Schluß (Textende 40r). Die bei Skutella (wie zu B XL,6), S. 66, Anm. 1 angekündigte Ausgabe nach dieser Handschrift ist nicht erschienen. Der Schluß ist abgedruckt bei Löser, F., Meister Eckhart in Melk. Studien zum Redaktor Lienhart Peuger.
Literatur:
  • Eis, G. / Vermeer, H. J., Nichteckhartische Texte in der Eckhart-Handschrift Bra1, in: Creyten, R. / Künzle, P. (Hgg.), Xenia medii aevi historiam illustrantia oblata Thomae Kaeppeli O.P., Bd. 1, Romae 1978, S. 390f.
  • Quint, J., Neue Handschriftenfunde zur Überlieferung Meister Eckharts und seiner Schule, Stuttgart 1940, S. 24, 35.
  • Skutella, M., Beiträge zur handschriftlichen Überlieferung Meister Eckharts, in: ZfdA 71 (1934), S. 66.
Parallelbestand ermitteln +
Eingestellt am: 18. Feb 2013 11:13
Letzte Änderung: 18. Feb 2013 11:13
URL zu dieser Anzeige: http://pik.ku-eichstaett.de/6669/