Titlebar
Einträge suchen
Einträge auflisten
Datensatz exportieren
 

Handschrift ::
Katechetische Traktate, Sprüche, Gebete

Kodikologischer Teil

Bibliothek:München, Bayerische Staatsbibliothek
Signatur:Cgm 462
Siglen:M 11b (Tauler-Sigle, Mayer)
Titel lt. Katalog:Katechetische Traktate, Sprüche, Gebete
Provenienz:Rebdorf, Augustinerchorherrenstift
Provenienz ermittelt durch:Schneider, S. 341;
Mayer, 252
Vorbesitzer:Johannes Ernst (?)
Alter:15. Jh. (1471), 2. Hälfte, 3. Viertel
Alter ermittelt durch:Schneider, S. 341; siehe Eintrag bei 197r;
Mayer, 252
Einträge:Ir: Johannes Ernst. Jhs Xps Maria und sant Anna. Hilff got und sant Jorg. dazw. v. anderer Hd: Sanntus Augustinus sanntus Benedictus sannte Dominice. Cod. germ. chart. cat. p. 693.
Schreibsprache:nordbairisch, 9. Hand mit schwäbischen Anklängen, 8. Hand mittelbair.
Schreibsprache ermittelt durch:Schneider, S. 342;
Mayer, 252
Beschreibstoff:Papier
Umfang:I + 203 Bl.
Lagen/Foliierung:Neue Blattzählung 1-53 + 54-102 (zw. 53 und 54 Druck eingebunden), zw. 59 und 60 halbiertes, bis auf Federproben unbeschriebenes Blatt. Unbeschrieben außerdem 154r. Wasserzeichen: Krone, ähnlich Piccard XII, 35; Kreis, entfernt ähnlich BR. 15688; Pinienapfel mit Krone BR. 2111; Kanne ähnl. BR. 12546; Dreiberg, entf. ähnl. BR. 11654; Ochsenkopf mit Doppelkreuz, ähnl. Piccard XI, 211-212; Turm ähnl. Picc. II, 364; Ochsenkopf ´ähnl. Picc. XIII, 527. Lagen: (VI+1)12+VI24+(VII+2)40+III46+(V-3)53+(IV-2)59a+5 VI119+2 V139+VI151+V161+(VI+3)176+VII190+VI202. 60r-162r Lagenzählung. (Schneider, S. 342)
Blattgröße:15cm x 10,5cm
Format Schriftraum:10-12,5 x 6,5-8
Spalten:Einspaltig
Zeilen:1r-59v: 17-32, ab 60r: 14-18
Schriftarten:Bastarda
Hände/Schreiber:
  • I: 1r-12v (ähnl. der 5 Hd. in Cgm 447)
  • II: 13r-32r
  • III: 32v-40v
  • IV: 41r-46r, 47r-53r, Schreiber: Fr. K., vgl. 46r
  • V: 46r-46v
  • VI: 53v (Nachtrag)
  • VII: 54r-59v (übereinstimmend mit Cgm 461, 1. Hd.)
  • VIII: 60r-176r
  • IX: 177r-202v
Buchschmuck:1r: rote Initiale mit Randschnörkel; 167v: zweizeil. rote Fleuronnée-Initiale; 176v: Flechtbandmuster, rote Federzeichnung; 1-4zeilige rote Lombarden; rote Überschriften, Strichelung
Rubrizierung:13v-46v nicht rubriziert
Einband:alter Einband, Holzdeckel, brauner Lederüberzug mit Streicheisenmuster und Stempeln; Schließe fehlt; Spiegel in Vorder- und Rückendeckel: je ein Doppelblatt eines Frühdrucks
ID der Handschrift:6720

Enthaltene Texte

Zählung Foliierung Texttyp Titel Anlass Bibelstelle
1. 1 1r-12v Traktat Anonym: Vaterunserauslegung Unser aller liebster her Ihesus (2VL 10, Sp. 177-178),
2. 2 13r-29v Traktat;
Predigt;
Soliloquium
Anonym: Traktat von dreierlei geistlichem Sterben (2VL 11, 383-385) Io 12,24
3. 3 30r Traktat Anselm von Canterbury (2VL 1, Sp. 377 ) (Pseudo) [Anselm]: Traktat über die sieben Staffeln der Demut
4. 3 30r Spruch Engelhart von Ebrach (Pseudo) (2VL 2, Sp. 555f.) [Anonym]: Das Buch der Vollkommenheit, Nr. 40 III
5. 3 30v Traktat Seuse, Heinrich OP (2VL 8, Sp. 1109-1129): Büchlein der ewigen Weisheit XXII, Exzerpt
6. 3 30v-31r Brief Seuse, Heinrich OP (2VL 8, Sp. 1109-29): Großes Briefbuch XI
7. 3 31r-31v Spruch Anonym: Spruch über zwölf Dinge, die den Menschen an der Vollkommenheit hindern
8. 3 31v Spruch Engelhart von Ebrach (Pseudo) (2VL 2, Sp. 555f.) [Anonym]: Das Buch der Vollkommenheit, Nr. 71
9. 3 31v Spruch Anonym: Spruch über den Weg der Vollkommenheit
10. 3 32r Spruch Engelhart von Ebrach (Pseudo) (2VL 2, Sp. 555f.) [Anonym]: Das Buch der Vollkommenheit, Nr. 5
11. 3 32v Spruch Engelhart von Ebrach (Pseudo) (2VL 2, Sp. 555f.) [Anonym]: Das Buch der Vollkommenheit, Nr. 7
12. 3 32v Spruch Engelhart von Ebrach (Pseudo) (2VL 2, Sp. 555f.) [Anonym]: Das Buch der Vollkommenheit, Nr. 17
13. 3 32v Spruch Engelhart von Ebrach (Pseudo) (2VL 2, Sp. 555f.) [Anonym]: Das Buch der Vollkommenheit, Nr. 14
14. 3 33r Spruch Anonym: Spruch über die Tugenden
15. 3 33r-33v Spruch Engelhart von Ebrach (Pseudo) (2VL 2, Sp. 555f.) [Anonym]: Das Buch der Vollkommenheit, Nr. 21
16. 3 33v Spruch Anonym: Spruch über die Tugenden eines Menschen
17. 3 34r Spruch Engelhart von Ebrach (Pseudo) (2VL 2, Sp. 555f.) [Anonym]: Das Buch der Vollkommenheit, Nr. 9
18. 3 34r Spruch Engelhart von Ebrach (Pseudo) (2VL 2, Sp. 555f.) [Anonym]: Das Buch der Vollkommenheit, Nr. 11
19. 3 34v Spruch Engelhart von Ebrach (Pseudo) (2VL 2, Sp. 555f.) [Anonym]: Das Buch der Vollkommenheit, Nr. 40 I.
20. 3 35r Spruch Engelhart von Ebrach (Pseudo) (2VL 2, Sp. 555f.) [Anonym]: Das Buch der Vollkommenheit, Nr. 30
21. 3 35v Spruch Engelhart von Ebrach (Pseudo) (2VL 2, Sp. 555f.) [Anonym]: Das Buch der Vollkommenheit, Nr. 53
22. 3 35v Spruch Engelhart von Ebrach (Pseudo) (2VL 2, Sp. 555f.) [Anonym]: Das Buch der Vollkommenheit, Nr. 55
23. 3 36r Spruch Engelhart von Ebrach (Pseudo) (2VL 2, Sp. 555f.) [Anonym]: Das Buch der Vollkommenheit, Nr. 56
24. 3 36v Spruch Engelhart von Ebrach (Pseudo) (2VL 2, Sp. 555f.) [Anonym]: Das Buch der Vollkommenheit, Nr. 83
25. 3 36v Spruch Engelhart von Ebrach (Pseudo) (2VL 2, Sp. 555f.) [Anonym]: Das Buch der Vollkommenheit, Nr. 13
26. 3 36v Spruch Engelhart von Ebrach (Pseudo) (2VL 2, Sp. 555f.) [Anonym]: Das Buch der Vollkommenheit, Nr. 14 (?)
27. 3 36v-37r Spruch Engelhart von Ebrach (Pseudo) (2VL 2, Sp. 555f.) [Anonym]: Das Buch der Vollkommenheit, Nr. 91
28. 4 37r-37v Traktat Anonym: Traktat vom Unterschied zwischen Gnade und Natur
29. 5 38r-39r Traktat Anonym: Traktat von fünf Gaben Gottes
30. 6 39r-40v Traktat Anonym: 29 Zeichen vollkommener Demut
31. 7 40v Predigtexzerpt Tauler, Johannes: Predigt V3, Exzerpt
32. 8 40v-46r Traktat Anonym: Sendbrief vom Gehorsam
33. 9 46r-46v Exempel Meister Eckhart (Pseudo) [Anonym]: Traktat "Schwester Katrei" (2VL 8, Sp. 947-950), Exzerpt
34. 10 47r Spruch Engelhart von Ebrach (Pseudo) (2VL 2, Sp. 555f.) [Anonym]: Das Buch der Vollkommenheit, Nr. 1
35. 10 47r-47v Spruch Anonym [Augustinus]: Sprüche über das nützliche Schweigen
36. 10 47v-48v Spruch Engelhart von Ebrach (Pseudo) (2VL 2, Sp. 555f.) [Anonym; Augustinus]: Spruch über die zehn Schäden des vielen Redens; Das Buch der Vollkommenheit, Nr. 233 (Teilüberlieferung)
37. 11 48v-52v Traktat Marquard von Lindau OFM (2VL 6, Sp. 81-126): Dekalogerklärung, Exzerpt: Sterbelehre
38. 12 52v Spruch Anonym: Spruch vom Leiden
39. 12 52v-53v Sprüche; Traktat Anonym: Sprüche der fünf Lesemeister II (2VL 9, Sp. 192-195; 11, Sp. 1448)
40. 13 53v Beichtformel Anonym: Beichtformel (unvollständig)
41. 14 54r-59v Litanei Anonym: Allerheiligenlitanei S 79
42. 15 60r-64r Traktat; Vorrede Anonym: Beichtlehre nach den zehn Geboten
43. 16 64v-67r Gebet Anonym: Gebete (vor der Beichte?) Ps 66
44. 17 67r-84r Psalm; Litanei; Gebet Anonym: Die sieben Bußpsalmen (6, 31, 37, 50, 101, 129, 142), Litanei und Gebet Ps 6
45. 18 84v-91r Gebet Anonym: Traktat von der Seelenvesper
46. 19 91r-92v Gebet Anonym: Seelengebete, u. a. "Fidelium deus omnium conditor et redemptor", dt.
47. 20 92v-95v Hymnus Anonym (Aegidius Romanus) [Anonym]: "Patris sapientia veritas divina", dt.; Die sieben Tagzeiten vom Leiden Christi
48. 21 96r-97r Gebet Anonym (Johann von Neumarkt [2VL 4, Sp. 686-695]) [Anonym]: Gebet um ganze Sühne
49. 22 97r-99r Gebet Anonym (Johann von Neumarkt [2VL 4, Sp. 686-695]) [Anonym]: Passionsgebet
50. 23 99r-100r Erinnerungsgebet Anonym: Mariengebet
51. 24 100r-100v Gebet Anonym: Gebet zu allen Engeln und Heiligen
52. 25 100v-101r Segen Anonym: Kreuzsegen
53. 26 101v-102v Gebet Anonym: Kommunionsgebet
54. 26 102v-103v Gebet Anonym: Kommunionsgebet
55. 26 103v-105v Gebet Anonym (Augustinus) [Anonym]: "Augustins Gebet"
56. 26 105v-106r Gebet Anonym: Kommunionsgebet
57. 26 106r-v Gebet Anonym: Kommunionsgebet
58. 26 106v-107r Gebet Anonym: Kommunionsgebet
59. 26 107r-107v Gebet Anonym: Kommunionsgebet
60. 27 107v-109r Hymnus Anonym (Bernhard von Clairvaux) [Anonym]: Hymnus "Illumina oculos", dt.
61. 28 109r-110r Gebet Anonym: Die sieben Worte Mariae unter dem Kreuz
62. 28 110v-112v Hymnus Anonym: "Matutino tempore", dt. (Tagzeiten vom Mitleiden Mariae)
63. 28 112v-115r Gebet Anonym: Gebet von den Freuden Mariae
64. 28 115r Antiphon Anonym: "Regina caeli letare", dt. (2VL 7, Sp. 1111-1112)
65. 28 115v-116r Gebet Anonym: Sieben Freuden Mariens (2VL 8, Sp. 1158-1168)
66. 28 116r-117r Antiphon; Gebet Anonym: "Salve Regina", dt., mit Versikel und Kollekte
67. 28 117r-119r Gebet Anonym: Mariengebet
68. 28 119v-120v Gebet Anonym: Mariengebet
69. 29 120v-121v Gebet Anonym: Gebet zur Dreifaltigkeit
70. 30 121v-122r Gebet Anonym: Gebet zu allen Engeln
71. 31 122r-v Gebet Anonym: Gebet zum Schutzengel
72. 32 122v-123r Gebet Anonym: Gebet zu Maria Magdalena
73. 33 123v-124r Gebet Anonym: Gebet zu allen Heiligen
74. 34 124r-126v Vaterunserauslegung Anonym: Vaterunserauslegung
75. 35 126v-128v Auslegung Anonym: Avemaria-Auslegung
76. 36 128v-132v Traktat Anonym: Anleitung zum Beten während der Messe
77. 37 132v-133v Gebet Anonym: Gebet zum hl. Erasmus und den Nothelfern
78. 38 133v-139r Traktat Anonym: Traktat von fünf Untugenden und fünf Tugenden
79. 39 139r-142v Traktat Anonym: Traktat von den fünf Schmerzen Mariae
80. 40 142v-143v Gebet Anonym: Passionsgebet
81. 41 143v-150r Polylog Anonym: Sprüche der zwölf Meister zu Paris (2 VL 9, Sp. 201-205), Fassung II
82. 42 150r-153v Traktat Anonym: Traktat von fünf Seelenmessen
84. 44 154v-162v Traktat Anonym: Katechismus
84. 44 162v-171v Gebet Johannes von Indersdorf (2VL 4, Sp. 647-651) [Anonym]: Gebetbuch für Elisabeth Ebran I und II, Gebete 1-10: Kommunionsgebete
85. 45 171v-176r Gebet Anonym: Das goldene Krongebet von zehn Freuden Mariens (2VL 11, Sp. 545-546)
86. 46 177r-180r Gebet Anonym (Johann von Neumarkt [2VL 4, Sp. 686-695]) [Anonym]: Mariengebet
87. 47 180r-197r Traktat Anonym: Meßlehre
88. 48 197v-200r Gebet Anonym: Kommunionsgebet
89. 48 200r-202v Gebet Anonym (Augustinus) [Anonym]: "Augustins Gebet"
90. 48 202v Gebet Anonym: Kommunionsgebet, unvollst.

Bibliographischer Teil

Katalog:Schneider, K., Die deutschen Handschriften der Bayerischen Staatsbibliothek München: Cgm 351-500. Editio altera, Wiesbaden 1973, S. 341-354. (WWW-Ressource)
Literatur:
  • Bauer, C., Geistliche Prosa im Kloster Tegernsee. Untersuchungen zu Gebrauch und Überlieferung deutschsprachiger Literatur im 15. Jahrhundert (MTU 107), Tübingen 1996, S. 226.
  • Bergmann, R., Katalog der deutschsprachigen geistlichen Spiele und Marienklagen des Mittelalters (Veröffentlichungen der Kommission für Deutsche Literatur des Mittelalters der Bayerischen Akademie der Wissenschaften), München 1986, S. 483.
  • Franz, A., Die Messe im deutschen Mittelalter. Beiträge zur Geschichte der Liturgie und des religiösen Volkslebens, Freiburg i.Br. 1902 (Nachdruck Darmstadt 1963), S. 708 (Nr. e).
  • Griese, S., Text-Bilder und ihre Kontexte. Medialität und Materialität von Eimblatt-Holz- und -Metallschnitten des 15. Jahrhunderts (Medienwandel - Medienwechsel - Medienwissen 7), Zürich 2011, S. 129, Anm. 24, S. 131f., Anm. 35.
  • Hayer, G., Der Salzburger Prediger und Jurist Hieronymus Posser († 1454). Biographie - Werke - Überlieferung, in: Festschrift für Adalbert Schmidt zum 70. Geburtstag, hg. von Gerlinde Weiss unter Mitwirkung von Gerd-Dieter Stein (Stuttgarter Arbeiten zur Germanistik 4), Stuttgart 1976, S. 193-219, hier S. 211.
  • Künzle, P., Heinrich Seuses Horologium sapientiae. Erste kritische Ausgabe unter Benützung der Vorarbeiten von Dominikus Planzer OP (Spicilegium Friburgense 23), Freiburg/Schweiz 1977, S. 357, S. 359.
  • Mayer, J. G., Die 'Vulgata'-Fassung der Predigten Johannes Taulers. Von der handschriftlichen Überlieferung des 14. Jahrhunderts bis zu den ersten Drucken (Texte und Wissen 1), Würzburg 1999, S. 252 (Sigle M 11b).
  • Schneider, K. (Hg.), Pseudo-Engelhart von Ebrach. Das Buch der Vollkommenheit (Deutsche Texte des Mittelalters 86), Berlin 2006, S. XX.
  • Schneider, K., Die deutschen Handschriften der Bayerischen Staatsbibliothek München. Cgm 351-500 (Catalogus codicum manu scriptorum Bibliothecae Monacensis V,3), Wiesbaden 1984, S. 708 (Nr. e).
  • Wagner, B., piechlein mit vil stycklein. Die Eckhart-Handschriften in der Bayerischen Staatsbibliothek München, in: Meister Eckhart in Augsburg. Deutsche Mystik des Mittelalters in Kloster, Stadt und Schule. Katalog zur Handschriftenausstellung in der Schatzkammer der Universitätsbibliothek Augsburg (18. Mai bis 29. Juli 2011), hg. von Freimut Löser, Robert Steinke und Günter Hägele, Augsburg 2011, S. 34-48, hier S. 44 (Nr. 22).
  • Weidenhiller, E., Untersuchungen zur deutschsprachigen katechetischen Literatur des späten Mittelalters. Nach den Handschriften der Bayerischen Staatsbibliothek (MTU 10), München 1965, S. 29f.
Literatur zu enthaltenen Texten:
  • Achten, G. und Knaus, H., Deutsche und niederländische Gebetbuchhandschriften der hess. Landes- und Hochschulbibliothek, Bd. 1. Darmstadt 1959, S. 52.
  • Adam, B., Katechetische Vaterunserauslegungen. Texte und Untersuchungen zu deutschsprachigen Auslegungen des 14. und 15. Jahrhunderts (MTU 55), München 1976, S. 104-138.
  • Adam, B., Katechetische Vaterunserauslegungen. Texte und Untersuchungen zu deutschsprachigen Auslegungen des 14. und 15. Jahrhunderts (MTU 55), München 1976, S. 231 (ohne diese Hs.).
  • Adam, Bernd in 2VL 10 (1999) Sp. 170-182, bes. Sp. 177-178.
  • Analecta hymnica medii aevi, hrsg. Guido Maria Dreves u.a., Bd. 1-55, Leipzig 1886-1922, hier: Bd. 30 (1898) , Nr. 46, S. 104.
  • Auer, A., Leidenstheologie im Spätmittelalter (Kirchengeschichtliche Studien und Quellen, Bd. 2), St. Ottilien 1952, S. 71-75.
  • Bihlmeyer, K. (Hg.), Heinrich Seuse. Deutsche Schriften, Stuttgart 1907 (ND Frankfurt a.M. 1961).
  • Borchling, K., Niederdeutsche Reiseberichte, Bd. I, in: Beihefte zu den Nachrichten der Königlichen Gesellschaft der Wissenschaften, Phil.-hist. Klasse, Göttingen 1913, S. 102 und Bd. 4, S. 156.
  • Bushey, B.C., 'Sprüche der fünf Lesemeister' I und II und verwandte Texte, in: 2VL 9 (1995), Sp. 192–195 (hier Sp. 193f.) und 2VL 11 (2004), Sp. 1448 (zur Überlieferung) (weitere Literatur siehe dort).
  • Chevalier, U., Repertorium hymnologicum, Louvain 1892-1920, Nr. 14725.
  • Chevalier, U., Repertorium hymnologicum, Louvain 1892-1920, Nr. 27912.
  • Chevalier, U., Repertorium hymnologicum, Louvain 1892-1920, Nr. 29562.
  • Degering, H., Neue Erwerbungen der Handschriftenabteilung II. Berlin 1917, S. 122.
  • Franz, A., Die Messe im deutschen Mittelalter, Freiburg i. Br. 1902, S. 708 (mit dieser Hs.).
  • Haage, B., Der Traktat 'Von dreierlei Wesen der Menschen', Diss. Heidelberg 1968, S. 530.
  • Haage, B.D., Johannes von Indersdorf, in: 2VL 4, Sp. 647-651, bes. Sp. 649.
  • Haas, A./Ruh, K., Seuse, Heinrich, in: 2VL 8 (1992), Sp. 1109-1129, hier 1121.
  • Haas, A./Ruh, K., Seuse, Heinrich, in: 2VL 8 (1992), Sp. 1109–1129 (mit weiterer Literatur).
  • Haimerl, F. X., Mittelalterliche Frömmigkeit im Spiegel der Gebetbuchliteratur Süddeutschlands (Münchener Theologische Studien, Bd. 4), München 1952, S. 153, Anm. 946.
  • Hilg, H., 'Das goldene Krongebet von zehn Freuden Mariens', in: 2VL 11, Sp. 545-546, II. Gruppe).
  • Hilg, H., 'Sieben Freuden Mariens', in: 2VL 8 , Sp. 1158-1167, hier: Sp. 1158-1168 und 2VL 11, Sp. 1429-1430.
  • Hilg, H., Das 'Marienleben' des Heinrich v. St. Gallen (MTU 75), 1981, S. 42f., Anm. 73 (mit dieser Hs.)
  • Honemann, V., Art. "Sprüche der zwölf Meister zu Paris", in: 2VL 9, Sp. 201-205 (mit weiterer Literatur).
  • Honemann, V., Engelhart von Ebrach, in: 2VL 2 (1980), Sp. 555f.
  • Höver, W., Art. 'Johann von Neumarkt', in: 2VL 4, Sp. 686-695, hier 690f. (mit weiterer Literatur).
  • Höver, W., Johann von Neumarkt, in: 2VL 4, Sp. 686-695, hier Sp. 690f.
  • Janota, J., 'Regina coeli laetare', in: 2VL 7, Sp. 1111-1112.
  • Janota, J., Studie zu Funktion und Typus des deutschen geistlichen Liedes im Mittelalter (MTU 23), 1968, S. 196f.
  • Kornrumpf, G. / Völker, P.G., Die deutschen mittelalterlichen Handschriften (Die Handschriften der Universitätsbibliothek München 1), Wiesbaden 1968, S. 216.
  • Kothe, J., Die dt. Osterlieder d. MAs, Diss. Breslau 1939, S. 41-45.
  • Lüders, E., Meister Eckharts Wirtschaft, in: Studier i modern spraêkvetenskap 19 (1956), S. 85-124, hier S. 104-109.
  • Mayer, J.G., Die 'Vulgata'-Fassung der Predigten Johannes Taulers. Von der handschriftlichen Überlieferung des 14. Jahrhunderts bis zu den ersten Drucken (Texte und Wissen 1), Würzburg 1999, S. 253.
  • Palmer, N.F., Marquard von Lindau, in: 2VL 6 (1987), Sp. 81–126, v.a. Sp. 85-93 (mit dieser Hs. und weiterer Literatur).
  • Preger, W., Geschichte der deutschen Mystik im Mittelalter. II, Leipzig 1893, S. 132-135.
  • Reichert, F. R., Die älteste dt. Gesamtauslegung der Messe. Corpus Catholicorum 29. 1967, S. LXXXII-LXXXIV, Anm. 360-365.
  • Richter, D., Die deutsche Überlieferung der Predigten Bertholds von Regensburg (MTU 21), München 1969, S. 107f.
  • Ruberg, U., Beredtes Schweigen in lehrhafter und erzählender deutscher Literatur des Mittelalters (Münstersche Mittelalter-Schriften 32), München 1932, S. 241-246.
  • Rudolf. R., Ars moriendi. Von der Kunst des heilsamen Lebens und Sterbens (Forschungen zur Volkskunder, Bd. 39), Köln 1957, S.23.
  • Ruh, K., 'Von dreierlei geistlichem Sterben', in: 2VL 11 (2004), Sp. 383-385.
  • Ruh, K., Augustinus, in: 2VL, 1, Sp. 531-543, hier Sp. 540.
  • Ruh, K., 2VL 9, Sp. 201-205.
  • Schneider, K. (Hg.), Pseudo-Engelhart von Ebrach. Das Buch der Vollkommenheit (DTM 86), Berlin 2006, bes. S. 104, App. zu Nr. 233 mit weiterer Literatur.
  • Schneider, K. (Hg.), Pseudo-Engelhart von Ebrach. Das Buch der Vollkommenheit (DTM 86), Berlin 2006.
  • Schuler, E. A., Die Musik der Osterfeiern, Osterspiele und Passionen des Mittelalters, 1951.
  • Schweitzer, F.-J., 'Schwester Katrei', in: 2VL 8, Sp. 947-950 (weitere Literatur dort).
  • Stammler, W. (Hg.), Deutsche Philologie im Aufriß, Bd. 2, Berlin/München 21978, Sp. 865.
  • Stammler, W., Albert der Große und die deutsche Volksfrömmigkeit des Mittelalters, in: Freiburger Zeitschrift für Philosophie und Theologie, 1956 Heft 3, S. 287-319.
  • Stammler, W., Studien zur Geschichte der Mystik in Norddeutschland, in: Ruh, K., Altdeutsche und altniederländische Mystik, 1964, S. 386-436, hier S. 405, 407, 423ff.
  • Steer, G., Anselm von Canterbury, in: 2VL 1, Sp. 375-381, hier v.a. Sp. 377.
  • Steer, G., Scholastische Gnadenlehre in miitelhochdeutscher Sprache, München 1966, S. 37
  • Strauch, Ph., Zur Gottesfreundfrage, in: ZfdPh 34 (1902), S. 288-311.
  • Unger, H., Geistlilcher Herzen Bavngart, München 1969 (MTU 24), S. 117
  • Unger, H., Geistlilcher Herzen Bavngart, München 1969 (MTU 24), S. 82 (mit dieser Hs.)
  • Vgl. Haimerl, F. X., Mittelalterliche Frömmigkeit im Spiegel der Gebetbuchliteratur Süddeutschlands (Münchener Theologische Studien, Bd. 4), München 1952, S. 72, Anm. 393.
  • Völker, P.-G., Die deutschen Schriften des Franziskaners Konrad Bömlin, Teil 1: Überlieferung und Untersuchung (MTU 8), München 1964, S. 40f.
  • Weidenhiller, E., Untersuchungen zur deutschsprachigen Literatur des späten Mittelalters (MTU 10), München 1965, Nr. 16, S. 222 (ohne diese Hs.).
  • Weidenhiller, E., Untersuchungen zur deutschsprachigen Literatur des späten Mittelalters (MTU 10), München 1965, S. 216.
  • Weidenhiller, E., Untersuchungen zur deutschsprachigen Literatur des späten Mittelalters (MTU 10), München 1965, S. 226, Nr. 2 (ohne diese Hs.).
  • Weidenhiller, E., Untersuchungen zur deutschsprachigen Literatur des späten Mittelalters (MTU 10), München 1965, S. 29.
  • Weidenhiller, E., Untersuchungen zur deutschsprachigen Literatur des späten Mittelalters (MTU 10), München 1965, S. 29f.
WWW-Ressourcen:

Auswertender Teil

enthaltene Predigten:Predigt V3, Exzerpt
Eingestellt am: 09. Apr 2013 10:34
Letzte Änderung: 11. Jul 2013 12:30
URL zu dieser Anzeige: http://pik.ku-eichstaett.de/6720/
Bookmark and Share