Titlebar
Einträge suchen
Einträge auflisten
Datensatz exportieren
 

Textbestandteil ::
Heinrich von Friemar d. Ä. (2VL 3, Sp. 730-737) [Marquard von Lindau OFM (2VL 6, Sp. 81-126)]: "De IV instinctibus", dt., Exzerpt, (2VL 3, 733-736)

Enthalten in:Gießen, Universitätsbibliothek. Hs. 850
Seelentrost - Sündenspiegel - Über die Hoffnung der Sünder - Honorius Augustodunensis - Humbertus de Romanis - Johannes Tauler - Marquard von Lindau - Heinrich von Friemar - Heinrich Seuse
lfd. Nr.:11
Zählung lt. Katalog:8
Foliierung:228v-229v
Verfasser:Heinrich von Friemar d. Ä. (2VL 3, Sp. 730-737) [Marquard von Lindau OFM (2VL 6, Sp. 81-126)]
Bezeichnung/Überschrift:"De IV instinctibus", dt., Exzerpt, (2VL 3, 733-736)
Incipit:Wie man erkennen sal das insprechen des heilgen geistes.< >Da<s insprechen der naturen
ader des fyndes von yre behendikeyt wegen sich gar vil glichet dem insprechen des heilgen
geistes. Doch so mag ...
Explicit:... ziehen uff uff vnser nehistes vnd bestes in zijt vnd yn ewigkeyt
Amen. Hie endet sich die sermonen die bruder Marcus von Lyndauwe hat gesprachen.
Texttyp:Traktatexzerpt
Parallelüberlieferung:Vgl. Hohmann, S. 7f.
Edition:Zusammen mit dem vorangehenden Stück Marquards von Lindau: Hartinger, S. 228-229 (nach dieser Hs.)
Literatur:
  • Hartinger, J., Der Traktat de Paupertate von Marquardt von Lindau, Inaugural-Dissertation zur Erlangung der Doktorwürde der Philosophischen Fakultät der Julius-Maximilian-Universität zu Würzburg, Radautz, Selbstverlag 1965.
  • Hohmann, Th., Heinrich von Langenstein, ’Unterscheidung der Geister’ lateinisch und
    deutsch. Texte und Untersuchungen zu Übersetzungsliteratur aus der Wiener Schule. Zürich, München 1977 (= MTU 63), S. 5-9.
  • Warnock, R., "Heinrich von Friemar der Ältere", 2VL 3, 730-737, hier: 733-736.
Parallelbestand ermitteln +
Eingestellt am: 07. Mai 2012 10:15
Letzte Änderung: 22. Mai 2012 11:31
URL zu dieser Anzeige: http://pik.ku-eichstaett.de/7085/
Bookmark and Share