Titlebar
Einträge suchen
Einträge auflisten
Datensatz exportieren
 

Textbestandteil ::
Meister Eckhart (Pseudo): Traktat "Schwester Katrei" (2VL 8, Sp. 947ff.), Exzerpt

Enthalten in:St. Gallen, Stiftsbibliothek. Cod. 965
St. Georgener Predigten / Marquard von Lindau
lfd. Nr.:15
Foliierung:182–183
Verfasser:Meister Eckhart (Pseudo)
Bezeichnung/Überschrift:Traktat "Schwester Katrei" (2VL 8, Sp. 947ff.), Exzerpt
Incipit:Quidam magnus doctor interrogavit quendam perfectum hominem dicens, quod tibi videtur: was dunket dich, das dih aller maist gefürdret hab zuo diner selikait ...
Explicit:... das zehent, das ich mich innen und ussnen uobte uff das aller hoehst
Texttyp:Traktatexzerpt
Parallelüberlieferung:www.eckhart.de/aktuell.htm#T6
Schlagworte:
  • Nonne
  • Seligkeit
Edition:
  • Pfeiffer, F. (Hg.), Deutsche Mystiker des vierzehnten Jahrhunderts, Bd. II: Meister Eckhart, Leipzig 1857 (ND Aalen 1962), Tr. VI, S. 467,30–468,15.
  • Schweitzer, F.-J., Der Freiheitsbegriff der deutschen Mystik: seine Beziehung zur Ketzerei der "Brüder und Schwestern vom Freien Geist", mit besonderer Rücksicht auf den pseudoeckartischen Traktat "Schwester Katrei" (Edition), Bern 1981, S. 335, Z. 23 - S. 336, Z. 39.
Literatur:
  • Greifenstein, E., Der Hiob-Traktat des Marquard von Lindau. Überlieferung, Untersuchung und kritische Textausgabe (MTU 68), München 1979, S. 27.
  • Simon, O., Überlieferung und Handschriftenverhältnis des Traktates "Schwester Katrei". Ein Beitrag zur Geschichte der deutschen Mystik, Diss. Halle a.d. Saale 1906, S. 18f.
  • Stocker, B.C., Friedrich Colner, Schreiber und Übersetzer in St. Gallen 1430–1436 (mit Beigabe der deutschen Wiborada-Vita in dynamischer Edition) (GAG 619), Göppingen 1996, S. 30.
Parallelbestand ermitteln +
Eingestellt am: 19. Jun 2010 11:31
Letzte Änderung: 01. Aug 2012 12:19
URL zu dieser Anzeige: http://pik.ku-eichstaett.de/715/