Titlebar
Einträge suchen
Einträge auflisten
Datensatz exportieren
 

Textbestandteil ::
Nider, Johannes (2VL 6, Sp. 971-977): Die 24 goldenen Harfen; 4. Harfe (Auszug)

Enthalten in:Berlin, Staatsbibliothek Preußischer Kulturbesitz. Ms. germ. oct. 517
Sammelband von allerlei theologischen, teils vollständigen, teils unvollständigen Traktaten, Dichtungen und Sprüchen
lfd. Nr.:64
Foliierung:104r-105r
Verfasser:Nider, Johannes (2VL 6, Sp. 971-977)
Bezeichnung/Überschrift:Die 24 goldenen Harfen; 4. Harfe (Auszug)
Incipit:Wie man gnad verluset Daniel. Das einem gnaden enzogen wirt das kümpt vnder wilen zu von sunden ...
Explicit:... ein andechtig gepet (entspricht Cgm 458, 73v-74v) das vermag vnserhalb mer dan fleysz allein wir mussen aber danoch daz vnser dar zu thun (Zusatz gegenüber Cgm 458).
Texttyp:Lehrgespräch
Personennamen:Daniel
Parallelüberlieferung:München, Bayerische Staatsbibliothek, Cgm 458, 73v-74v
ansonsten s. Abel, S. 55-66.
Edition:Abel, S., Johannes Nider, 'Die vierundzwanzig goldenen Harfen'. Edition und Kommentar (Spätmittelalter, Humanismus, Reformation 60), Tübingen 2011, S. 201-207.
Literatur:Hillenbrand, E., Art. 'Nider, Johannes OP', in: 2VL 6 (1987), Sp. 971-977, bes. Sp. 973.
Parallelbestand ermitteln +
Eingestellt am: 01. Aug 2016 19:33
Letzte Änderung: 01. Aug 2016 19:33
URL zu dieser Anzeige: http://pik.ku-eichstaett.de/7623/