Titlebar
Einträge suchen
Einträge auflisten
Datensatz exportieren
 

Textbestandteil ::
Meister Eckhart [Anonym]: Predigt 36b (DW II), Fragment

Enthalten in:London, University College. MS Germ. 14
Homiliensammlung, 14. Jahrhundert "Das Büchlein vom schauenden und vom wirkenden Leben"
lfd. Nr.:4
Foliierung:54r-54v
Verfasser:Meister Eckhart [Anonym]
Bezeichnung/Überschrift:Predigt 36b (DW II), Fragment
Incipit:Sente augustinus sprichet Die sele hat in ir alle kunst natuerlich vnd von v:buenge vßer konst So wirt die ynnerlich kunst vffenbare ...
Explicit:... wirt sie gefuget in das (54v) gotliche liecht.
Texttyp:Predigtfragment
Personennamen:Augustinus
Parallelüberlieferung:B6, B7, B9, Ba1, K1b, Lo2, N1, St6, Z2 (S. 194 f.), H4, Kon, M57.
Edition:Quint, J./Steer, G. (Hg.), Meister Eckhart, Die deutschen und lateinischen Werke, hg. im Auftrag der Deutschen Forschungsgemeinschaft, Abt. I: Die deutschen Werke, Stuttgart 1936ff., DW II, 36b, S. 198-204, hier S. 202,6-203,3 passim.
Sonstiges/Bemerkungen:Das Teilstück ist hier als Teil des Mosaiktraktats "Büchlein vom schauenden und vom wirkenden Leben" (2VL 1, Sp. 1109) überliefert.
Parallelbestand ermitteln +
Eingestellt am: 02. Aug 2012 11:49
Letzte Änderung: 16. Aug 2012 09:22
URL zu dieser Anzeige: http://pik.ku-eichstaett.de/7692/