Titlebar
Einträge suchen
Einträge auflisten
Datensatz exportieren
 

Textbestandteil ::
Anonym: Von der seligen Dorfmagd (2VL 2, Sp. 974-977, hier Sp. 976)

Enthalten in:München, Bayerische Staatsbibliothek. Cgm 411
Sammelhandschrift, z.T. mystische Texte; Meister Eckhart; Spruchsammlung des Engelhart von Ebrach
lfd. Nr.:13
Zählung lt. Katalog:11
Foliierung:50vb-51vb
Verfasser:Anonym
Bezeichnung/Überschrift:Von der seligen Dorfmagd (2VL 2, Sp. 974-977, hier Sp. 976)
Incipit:Es was ain frumn hausmagt die des morgen fruo aufstuond und ir vich ausjagtt ...
Explicit:... das ist ain frumm hausmagt amen.
Texttyp:Exempel in Reimform
Parallelüberlieferung:Privatsammlung Eduard Langer, Braunau (Böhmen), Ms. 458 [verschollen]
[früher Privatbesitz Karl Bartsch, Heidelberg (3)]; St. Gallen, Stiftsbibl St. Peter, cod. 977, S.344-346;
Edition:
  • Ähnl. Fassung abgedruckt Bartsch, K., Sprüche und Verse deutscher Mystiker, in: Germania 18 (1873), S. 195-200, hier S. 196f.
  • Spamer, A., Der Bilderbogen von der "Geistlichen Hausmagd". Ein Beitrag zur Geschichte des religiösen Bilderbogens und der Erbauungsliteratur im populären Verlagswesen Mitteleuropas, Bearb. und mit einem Nachw. vers. von Mathilde Hain (Veröffentlichungen des Instituts für Mitteleuropäische Volksforschung an der Philipps-Universität Marburg-Lahn), Göttingen 1970, S. 38f.
Literatur:
  • Ruh, K., Art. "Die fromme (selige) Müllerin)", in: 2VL 2, Sp. 974-977
  • Spamer, A., Der Bilderbogen von der "Geistlichen Hausmagd". Ein Beitrag zur Geschichte des religiösen Bilderbogens und der Erbauungsliteratur im populären Verlagswesen Mitteleuropas, Bearb. und mit einem Nachw. vers. von Mathilde Hain (Veröffentlichungen des Instituts für Mitteleuropäische Volksforschung an der Philipps-Universität Marburg-Lahn), Göttingen 1970, bes. S. 35f. (dort auch weitere Überlieferung und Kontroversen).
Parallelbestand ermitteln +
Eingestellt am: 09. Mär 2013 18:18
Letzte Änderung: 09. Mär 2013 18:18
URL zu dieser Anzeige: http://pik.ku-eichstaett.de/8681/
Bookmark and Share