Titlebar
Einträge suchen
Einträge auflisten
Datensatz exportieren
 

Textbestandteil ::
Tauler, Johannes: Predigt 65H

Enthalten in:Berlin, Staatsbibliothek Preußischer Kulturbesitz. Ms. germ. qu. 599
Johannes Tauler OP, Predigten
lfd. Nr.:34
Zählung lt. Katalog:34
Foliierung:259r-267v
Verfasser:Tauler, Johannes
Bezeichnung/Überschrift:Predigt 65H
Incipit:Quasi cedrus exaltatus sum in Lybano.
Man begat hewtt den tag des hailigen wirdigen crutzes als es erhaben ward von des wirdikait nyemant wol vszgesprechen mag noch voldencken mag. Man mag hievon sprechen das geschriben stat jn der weyshait puch: "Quasi cedrus exal etc." "Ich pin erhaben als der cederbam der an dem perg Lybano statt vnd als der cyppresz an dem perg Syon ...
Texttyp:Predigt
Anlass:S 66
Bibelstellen:Io 12,32
Personennamen:
  • Augustinus
  • Elija
Parallelüberlieferung:Au 2, Au 6, B 11, B 13, B 17, B 20, Bn, Br 4, Dev 1, Ga 7, Ga 8, Ge 1, Ha 6, Hi, Ka 1, Le 1, M 3, M 4, M 7, M 9, M 10, M 10b (Auszug), M 10c (Auszug), M 13, M 15, N 1, N 11, Pa 1, Sa 5, St 1, St 3 (2mal), St 4, W 3, Wo 1, Wü 1, Wü 2;
Brüssel, Königliche Bibliothek, ms. IV 203, 97v-104v);
Den Haag / s'Gravenhage, Museum Meermanno-Westreenianum, Cod. 10 D 24, 200r-203v;
Leipziger Taulerdruck, Konrad Kachelofen, 1498, HC 15346, fol. CCXLIIIra-CCXLVIIra.
Edition:
  • Helander, D., Johannes Tauler als Prediger, Diss. Lund 1923, Uppsala 1923, Nr. 65, S. 346–351.
  • Corin, A.L. (Hg.), Sermons de J. Tauler et autres écrits mystiques, Bd. II. Le Codex Vindobonensis 2739 (Bibliotheque de la Faculté de Philosophie et Lettres de l'Université de Liège, Fascicule XLII), Liège/Paris 1929, Nr. 27.
Sonstiges/Bemerkungen:Im Zusammenhang mit der Parallelüberlieferung dieser Predigt haben sich in Mayers Werk gleich mehrere Fehler eingeschlichen:
- Die aufgeführte Hs. B 22 enthält diese Predigt nicht. Dafür ist sie in B 20 (238r-242v) enthalten, diese Hs. fehlt in Mayers Auflistung.
- Es fehlen weiterhin M 3 (192va-197rb) und M 13 (206rb-210va), welche diese Predigt ebenfalls enthalten.
- Darüber hinaus waren Mayer zwei weitere Hs. aus Brüssel und Den Haag vmtl. nicht als Tauler-Hss. bekannt, weshalb auch sie in seiner Auflistung der Parallelüberlieferung fehlen. Sie wurden hier unten an die Liste angefügt, zusammen mit dem Leipziger Taulerdruck.
Parallelbestand ermitteln +
Eingestellt am: 09. Sep 2013 11:50
Letzte Änderung: 29. Nov 2017 18:27
URL zu dieser Anzeige: http://pik.ku-eichstaett.de/8809/