Titlebar
Einträge suchen
Einträge auflisten
Datensatz exportieren
 

Handschrift ::
[ohne Titel]

Kodikologischer Teil

Bibliothek:Melk, Bibliothek des Benediktinerstiftes
Signatur:Cod. 1865 (olim 586; antea L 5)
Siglen:
  • Me1 (Eckhart-Sigle,Quint)
  • Me (Schwester Katrei-Sigle, Simon)
  • Me2 (Johannes Nider-Sigle, Brand)
  • Me (Schwester Katrei-Sigle, Schweitzer)
Titel lt. Katalog:[ohne Titel]
Provenienz:Benediktinerstift Melk
Provenienz ermittelt durch:Besitzeintrag
Alter:15. Jh., sicher nach 1439, wohl um 1450
Alter ermittelt durch:Löser, S. 173
Einträge:Irb (von Peugers Hand) Jn dem andern tail des puechs wirt man anheben am achtten suntag nach phingsten. vnd dy tzal get in paiden püehern nach ein ander nach dem als sy inn halten ir ler vnd predig Maister Niclas tinckelpühel vnd ander maister nach irr Rubriken.

Ir Besitzeintrag und Signatur des Jahres 1517: Monasterii Mellicensis Cat. E 33. Catalogo Monasterij Mellicensis hunc librum inscripsi.
Schreibsprache:Bairisch-österreichisch
Schreibsprache ermittelt durch:Brand, S. 86
Beschreibstoff:Papier
Umfang:231 Bll.
Lagen/Foliierung:Zählung: Mittelalterliche Blattzählung von 1-228 in der Mitte der Seite, wobei das erste Blatt (Register) und die beiden letzten leeren Blätter nicht mitgezählt sind. Das erste Blatt später als I, die letzten Blätter mit Bleistift als 229 und 230 gezählt. Mittelalterliche Lagenzählung teilweise erhalten; die einzelnen Blätter jeder Lage sind numeriert.

Wasserzeichen: 1. Waage, 2. Waage im Kreis, 3. Ambos, 4. Dreiberg im Kreis, 5. Dreiberg im Kreis, 6. Waage im Kreis, 7. Waage in ornamentaler Umrahmung

Lagen: Sexternionen. In den Falzen Pergamentstreifen (lat.). Mittelalterliche Zählung; erstes Blatt nachträglich als I gezählt. Mittelalterliche Lagenzählung großteils erhalten. Das erste Blatt der ersten Lage in den Spiegel geklebt. VI10 + [11r: 2]VI22 + [23r: 3]VI34 + [35: 4]VI46 + VI58 + VI70 + VI82 + [83r: 8]VI94 + [95r: 9]VI106 + [107r: 19]VI118 + VI130 + VI142 + [143r: 13]VI154 + [155r: 14]VI166 + VI178 + VI190 + (VI-1)201 (kein Textverlust) + VII215 (Blatt 202 u. 203 und entsprechend 214 u. 215 liegen lose im Codex) + V225 + (V-5)230. Die letzten Blätter herausgerissen. Da die Blätter ab f. 228 (229 u. 230 dann modern mit Bleistift gezählt). Die Tatsache, dass Blatt 228 leer blieb, erklärt, warum Peuger die Zählung in cod. 705 mit 228 (nicht 229) beginnt.
Blattgröße:300 mm x 225 mm
Format Schriftraum:(f. 16r: 29,6 x 21,4) horizontal: innen 1,5-6,4-1,7-6,7-5,1; vertikal: oben 3,0-21,1-5,5. Rahmen anfangs (bis 34r = erste bis dritte Lage) mit Tintenlinien eingezeichnet; ab 35r mit blinden Linien. In den Lagen I und II (bis 22v) Zeilen mit Tinte leicht liniert, danach nicht mehr.
Spalten:Zweispaltig
Zeilen:43 (f. 154r: 46 Zeilen)
Schriftarten:Bastarda
Hände/Schreiber:Lienhart Peuger
Buchschmuck:In der der ersten Predigt große, 13 Zeilen hohe rot und blau ausgeführte Initiale.
Zwei- bis vierzeilige rote (vereinzelt auch rot-gelbe und blau-gelbe) Initialen.
Rubrizierte Unterstreichungen von biblischen Namen, Fremdwörtern etc.
Große zweizeilige Caputzeichen bei Texttrennungen.
Rubrizierung:Ja
Einband:300 mm x 225 mm; helles, nur etwas abgegriffenes Schweinsleder über wurmstichigem Holzdeckel, vier Bünde; von den vorne wie hinten fehlenden fünf Buckeln sind hinten noch drei Nägel (vorne einer) erhalten; zwei Schließen mit Lederbändern, Haken und Haften (Metallplättchen mit Rauten verziert) komplett erhalten; auf dem Rücken fehlt heute das Bibliotheksschildchen des Jahres 1517; oben auf den vorderen Deckel geklebt ein Papierzettel mit der Aufschrift Hyemalis de Dominico. Predig des Herrn Magistry Dinglspül E 33 = Bibliotheksschild und Signatur der Katalogisierung des Jahres 1517 (gleiche Signatur E33 auch f. Ir). Im Schnitt einige lederne Markierungslaschen. Rückwärtiger Spiegel leer; im vorderen Spiegel groß und rot Peugers 'Signum' .jesus.maria. Darunter von anderer Hd. als der Peugers (Ende 15. Jh.): Maister Niclas von dinckelspüchel predig vom advent piss auff den achten suntag nach phingsten. Des Buchs Ma. (Darunter Federproben: S wie in iesus auf derselben Seite oben).
Sonstige Vermerke:Diese Handschrift bildet eine Einheit mit de Melker Hs. Cod. 705 (Eckhart-Sigle Me2). Vgl. dazu die Beschreibung Lösers (Eckhart in Melk) auf S. 172ff.
ID der Handschrift:8972

Enthaltene Texte

Zählung Foliierung Texttyp Titel Anlass Bibelstelle
1. Iv-5vb Predigt Nikolaus von Dinkelsbühl-Redaktor (2VL 6, 1059-1062): Predigt über die Schöpfung T 1
2. 5vb-9ra Predigt Nikolaus von Dinkelsbühl-Redaktor (2VL 6, 1059-1062): Alternative Predigt zum ersten Adventssonntag T 1 Mt 21,9
3. 9ra-13va Predigt Nikolaus von Dinkelsbühl-Redaktor (2VL 6, 1059-1062): Predigt vom zweiten Adventssonntag T 2 Lc 21,25
4. 13va-16va Predigt Nikolaus von Dinkelsbühl-Redaktor (2VL 6, 1059-1062): Predigt vom dritten Adventssonntag T 3 Mt 11,2f.
5. 16va-20va Predigt Nikolaus von Dinkelsbühl-Redaktor (2VL 6, 1059-1062): Predigt vom vierten Adventssonntag T 4 Io 1,19
6. 20va-23vb Predigt Nikolaus von Dinkelsbühl-Redaktor (2VL 6, 1059-1062): Predigt am Weihnachtsabend T 5 Mt 1,18
7. 23vb-26vb Predigt Konrad Ülin von Rottenburg (2VL 5, 256-259) [Konrad Ülin von Rottenburg] : Predigt am Weihnachtsabend T 5
8. 26vb-31ra Predigt Nikolaus von Dinkelsbühl-Redaktor (2VL 6, 1059-1062): Predigt an Weihnachten T 6 Lc 2,1
9. 31ra-33rb Predigt Nikolaus von Dinkelsbühl-Redaktor (2VL 6, 1059-1062): Zweite Predigt zum Festtag Weihnachten T 6
10. 33rb-35ra Predigt Nikolaus von Dinkelsbühl-Redaktor (2VL 6, 1059-1062): Predigt für die Tagesmesse an Weihnachten T 6
11. 35ra-vb Predigt Nikolaus von Dinkelsbühl-Redaktor (2VL 6, 1059-1062): Predigt am Sonntag nach Weihnachten (Teil I) T 7 Lc 2,21
12. 35vb-37vb Predigt Nikolaus von Dinkelsbühl-Redaktor (2VL 6, 1059-1062): Predigt mit dem Lob auf die Wiener Schule
13. 37vb-38vb Predigt Nikolaus von Dinkelsbühl-Redaktor (2VL 6, 1059-1062): Predigt am Sonntag nach Weihnachten (Teil II) T 8 Lc 2,21
14. 38vb-42rb Predigt Nikolaus von Dinkelsbühl-Redaktor (2VL 6, 1059-1062): Predigt zum neuen Jahr Lc 2,21
15. 42rb-47rb Predigt Nikolaus von Dinkelsbühl-Redaktor (2VL 6, 1059-1062): Predigt an Epiphania T 10 Mt 2,1f.
16. 47vb-50va Predigt Nikolaus von Dinkelsbühl-Redaktor (2VL 6, 1059-1062): Predigt am ersten Sonntag nach Epiphania T 11 Lc 2,42
17. 50va-54vb Predigt Nikolaus von Dinkelsbühl-Redaktor (2VL 6, 1059-1062): Predigt eine Woche nach Epiphania T 10/7 Mt 3,13
18. 55ra-59vb Predigt Nikolaus von Dinkelsbühl-Redaktor (2VL 6, 1059-1062): Predigt am zweiten Sonntag nach Epiphania T 12 Io 2,1
19. 59vb-63ra Predigt Nikolaus von Dinkelsbühl-Redaktor (2VL 6, 1059-1062): Predigt am dritten Sonntag nach Epiphania T 13 Mt 8,1
20. 63ra-64rb Predigt Nikolaus von Dinkelsbühl-Redaktor (2VL 6, 1059-1062): Predigt am vierten Sonntag nach Epiphania T 14 Mt 8,23
21. 64rb-69vb Predigt Nikolaus von Dinkelsbühl-Redaktor (2VL 6, 1059-1062): Predigt an Maria Lichtmess S 21 Lc 2,22
22. 1 69vb-71rb Predigt Meister Eckhart [Meister Eckhart]: Predigt Pf. 105 S 21 Is 60,1
23. 71rb-80ra Predigt Konrad Ülin von Rottenburg (2VL 5, 256-259) [Konrad Ülin von Rottenburg]: Predigt am fünften Sonntag nach Epiphania T 15
24. 80ra-82vb Predigt Nikolaus von Dinkelsbühl-Redaktor (2VL 6, 1059-1062): Predigt am sechsten Sonntag nach Epiphania T 15/7 Mt 13,24
25. 2 81va-b Predigtexzerpt Meister Eckhart: Predigt 95 (DW IV/1), Exzerpt
26. 82vb-85vb Predigt Nikolaus von Dinkelsbühl-Redaktor (2VL 6, 1059-1062): Predigt am Sonntag Septuagesima T 16 Mt 20,1
27. 85vb-87va Predigt Nikolaus von Dinkelsbühl-Redaktor (2VL 6, 1059-1062): Predigt am Sonntag Sexagesima T 17 Lc 8,4f.
28. 87va-88vb Predigt Nikolaus von Dinkelsbühl-Redaktor (2VL 6, 1059-1062): Predigt am Sonntag Quinquagesima T 18 Lc 18,31-33
29. 88vb-97ra Predigt Nikolaus von Dinkelsbühl-Redaktor (2VL 6, 1059-1062): Predigt am Sonntag Quadragesima T 19 Mt 4,1
30. 97ra-98vb Predigt Nikolaus von Dinkelsbühl-Redaktor (2VL 6, 1059-1062): Predigt am zweiten Sonntag der Fastenzeit T 20 Mt 15,21f.
31. 98vb-101va Predigt Nikolaus von Dinkelsbühl-Redaktor (2VL 6, 1059-1062): Predigt am dritten Sonntag der Fastenzeit T 21 Lc 11,14
32. 101va-103va Predigt Nikolaus von Dinkelsbühl-Redaktor (2VL 6, 1059-1062): Predigt am vierten Sonntag der Fastenzeit T 22 Io 6,1f.
33. 3 103va-106vb Predigt Meister Eckhart (Pseudo) [Anonym]: Traktat "Schwester Katrei" (2VL 8, Sp. 947-950), Exzerpt T 22 Io 6,1-15
34. 106vb-113ra Predigt Nikolaus von Dinkelsbühl-Redaktor (2VL 6, 1059-1062): Predigt zu Mariä Verkündigung S 28 Lc 1,26f.
35. 4 113ra-115rb Predigt [Meister Eckhart]: Predigt Pf. 106 S 28 Lc 1,26f.
36. 115rb-118rb Predigt Nikolaus von Dinkelsbühl-Redaktor (2VL 6, 1059-1062): Predigt am fünften Sonntag der Fastenzeit T 23 Io 8,46
37. 118va-120vb Predigt Nikolaus von Dinkelsbühl-Redaktor (2VL 6, 1059-1062): Predigt am Palmsonntag T 24 Mt 21,1
38. 6 121ra-124va Predigt Meister Eckhart [Meister Eckhart]: Predigt Pf. 107 T 24 Mt 21,5
39. 7 124va-125vb Predigt Meister Eckhart [Meister Eckhart]: Predigt 1 (DW I) T 24 Mt 21,12
40. 8 125vb-126va Predigt Meister Eckhart: Predigt Sievers 22 T 24 Mt 21,13
41. 9 126va-127ra Predigt Meister Gerhard [Anonym]: Kölner Klosterpredigten Nr. 26 (2VL 5, Sp. 49-54)
42. 127ra-134rb Predigtsammlung Nikolaus von Dinkelsbühl-Redaktor (2VL 6, 1059-1062): Eucharistiepredigten I - III
43. 10 134rb-135rb Traktat Meister Eckhart: Liber Positionum 149-154
44. 135rb-137vb Predigtsammlung Nikolaus von Dinkelsbühl-Redaktor (2VL 6, 1059-1062): Eucharistiepredigten IV + V
45. 45 11 Predigt Meister Eckhart: Predigt 108 (DW IV/2) T 25 Io 13,1-15
46. 139ra-146ra Predigt Nikolaus von Dinkelsbühl-Redaktor (2VL 6, 1059-1062): Predigt am Karfreitag T 26
47. 146ra-149ra Predigt Nikolaus von Dinkelsbühl-Redaktor (2VL 6, 1059-1062): Predigt vom Leiden und Sterben Christi T 26
48. 149ra-152vb Predigt Nikolaus von Dinkelsbühl-Redaktor (2VL 6, 1059-1062): Alternative Predigt vom Leiden und Sterben Christi T 26 1 Pt 2,21
49. 152vb-156rb Predigt Nikolaus von Dinkelsbühl-Redaktor (2VL 6, 1059-1062): Weitere Predigt zum Leiden und Sterben Christi T 26
50. 156va-162rb Predigt Nikolaus von Dinkelsbühl-Redaktor (2VL 6, 1059-1062) [Bernhard von Clairvaux]: Predigt Bernhards von Clairvaux über die Compassio Mariens T 26
51. 162rb-166vb Predigt Nikolaus von Dinkelsbühl-Redaktor (2VL 6, 1059-1062): Predigt an Ostern T 28
52. 166vb-169rb Predigt Nikolaus von Dinkelsbühl-Redaktor (2VL 6, 1059-1062): Alternative Predigt an Ostern T 28
53. 169rb-171rb Predigt Nikolaus von Dinkelsbühl-Redaktor (2VL 6, 1059-1062): Weitere Predigt an Ostern T 28
54. 171rb-176rb Predigt Milic, Jan, von Kremsier (2VL 6, Sp. 522-527 + 2VL 11, Sp. 1005) [Origenes]: Predigt von der Erscheinung Jesu an Maria Magdalena T 28
55. 176rb-178ra Predigt Nikolaus von Dinkelsbühl-Redaktor (2VL 6, 1059-1062): Predigt am Sonntag nach Ostern T 29 Io 20,19
56. 178ra-179va Predigt Nikolaus von Dinkelsbühl-Redaktor (2VL 6, 1059-1062): Predigt am zweiten Sonntag nach Ostern T 30
57. 179va-181va Predigt Nikolaus von Dinkelsbühl-Redaktor (2VL 6, 1059-1062): Predigt am dritten Sonntag nach Ostern T 31
58. 181va-184va Predigt Nikolaus von Dinkelsbühl-Redaktor (2VL 6, 1059-1062): Predigt am vierten Sonntag nach Ostern T 32 Io 16,5
59. 184va-189rb Predigt Nikolaus von Dinkelsbühl-Redaktor (2VL 6, 1059-1062): Predigt am fünften Sonntag nach Ostern T 33 Io 16,23
60. 12 189rb-190ra Predigt Meister Eckhart : Predigt 111 (DW IV/2) T 33 Io 17,1
61. 190ra-192ra Traktatexzerpt Johannes Nider (2VL 6, Sp. 971ff.)(Meister Eckhart): Die 24 goldenen Harfen (2VL 6, Sp. 973), Exzerpt (Neunte Harfe)
62. 192ra-195ra Predigt Nikolaus von Dinkelsbühl-Redaktor (2VL 6, 1059-1062): Predigt an Christi Himmelfahrt T 36 Mc 16,14
63. 13 195ra-196rb Predigt (?) Meister Eckhart (?) [Meister Eckhart]: Predigt (?) über Io 16,5 T 36 Io 16,5
64. 14 196rb-197ra Predigtexzerpt Meister Eckhart [Meister Eckhart]: Predigt Pf. 75, Exzerpt
65. 15 197ra-198rb Predigtexzerpt Meister Eckhart [Meister Eckhart]: Predigt Pf. 76,2, Exzerpt
66. 198rb-vb Predigt Nikolaus von Dinkelsbühl-Redaktor (2VL 6, 1059-1062): Predigt am Sonntag nach Christi Himmelfahrt T 37 Io 15,26
67. 198vb-199rb Predigt Anonym: Predigt über Gal 5,16 Gal 5,16
68. 199va-204rb Predigt Nikolaus von Dinkelsbühl-Redaktor (2VL 6, 1059-1062): Predigt an Pfingsten T 39
69. 16 204rb-205r Predigt Meister Eckhart [Meister Eckhart]: Predigt Pf. 110 T 39
70. 205ra-b Traktat Johannes Nider (2VL 6, Sp. 971ff.)(Meister Eckhart): Die 24 goldenen Harfen (2VL 6, Sp. 973), Exzerpt (Fünfzehnte Harfe)
71. 205rb-207ra Traktat Friedrich der Karmeliter (2VL 2, Sp. 948-950)(Meister Eckhart) [Friedrich der Karmeliter]: Traktat von den sieben Gaben des heiligen Geistes
72. 207ra-210ra Predigt Nikolaus von Dinkelsbühl-Redaktor (2VL 6, 1059-1062): Predigt am Sonntag der heiligen Dreifaltigkeit T 40
73. 17a 210ra-213ra Predigt Meister Eckhart [Meister Eckhart] + Plusstück von Johann von Neumarkt (2VL 4, Sp. 686-695): Predigt (bestehend aus Traktat Pf. 2 "Von der edelkeit der sêle"[S. 382,28-394,4], Exzerpte + Plusstück aus Buch der Liebkosung, Kap. 32) T 40
74. 17b 213ra-b Traktat (?) Anonym: Frage zu Io 1,11 Io 1,11
75. 213rb-216rb Predigt Nikolaus von Dinkelsbühl-Redaktor (2VL 6, 1059-1062): Predigt am zweiten Sonntag nach Pfingsten T 42 Lc 16,9
76. 216rb-218vb Predigt Nikolaus von Dinkelsbühl-Redaktor (2VL 6, 1059-1062): Predigt am dritten Sonntag nach Pfingsten T 43 Lc 14,16
77. 218vb-221rb Predigt Nikolaus von Dinkelsbühl-Redaktor (2VL 6, 1059-1062): Predigt am vierten Sonntag nach Pfingsten T 44 Lc 15,1
78. 18 219va-b Traktat Anonym [Meister Eckhart]: Traktat über die Sündelosigkeit Christi
79. 221rb Predigt Nikolaus von Dinkelsbühl-Redaktor (2VL 6, 1059-1062): Predigt am fünften Sonntag nach Pfingsten T 45 Lc 6,36
80. 223rb-225ra Predigt Nikolaus von Dinkelsbühl-Redaktor (2VL 6, 1059-1062): Predigt am sechsten Sonntag nach Pfingsten T 46 Lc 5,1
81. 225ra-227vb Predigt Nikolaus von Dinkelsbühl-Redaktor (2VL 6, 1059-1062): Predigt am siebten Sonntag nach Pfingsten T 47 Mt 5,20

Bibliographischer Teil

Katalog:Löser, F., Meister Eckhart in Melk. Studien zum Redaktor Lienhart Peuger. Mit einer Edition des Traktats 'Von der sel wirdichait vnd aigenschafft' (Texte und Textgeschichte 48), Tübingen 1999, S. 187-212.
Literatur:
  • Brand, M., Studien zu Johannes Niders deutschen Schriften (Institutum Historicum Fratrum Praedicatorum Romae. Dissertationes Historicae XXIII), Rom 1998, S. 86f.
  • Pfeiffer, F. (Hg.), Deutsche Mystiker des vierzehnten Jahrhunderts, Bd. II: Meister Eckhart, Leipzig 1857 (ND Aalen 1962), S. IX (Nr. 22 [f]).
  • Quint, J., Fundbericht zur handschriftlichen Überlieferung der deutschen Werke Meister Eckharts und anderer Mystiktexte.(Meister Eckhart. Die deutschen und lateinischen Werke, Untersuchungen 2), Stuttgart u.a. 1969, S. 42 (Sigle Me1).
  • Schweitzer, F.-J., Der Freiheitsbegriff der deutschen Mystik. Seine Beziehung zur Ketzerei der "Brüder und Schwestern vom Freien Geist", mit besonderer Rücksicht auf den pseudoeckartischen Traktat "Schwester Katrei" (Edition) (Arbeiten zur mittleren deutschen Literatur und Sprache 10), Frankfurt a.M./Bern 1981, S. 305.
  • Simon, O., Überlieferung und Handschriftenverhältnis des Traktates "Schwester Katrei". Ein Beitrag zur Geschichte der deutschen Mystik, Diss. Halle a.d. Saale 1906, S. 13-15.
Literatur zu enthaltenen Texten:
  • Hillenbrand, E., 'Nider, Johannes', in: 2VL 6, Sp. 971-977, v.a. Sp. 973.
  • Hohmann, Th., Konrad Ülin von Rottenburg, in: 2VL 5, Sp. 256-259.
  • Hohmann, Th., Nikolaus-von-Dinkelsbühl-Redaktor, in: 2VL 6, Sp. 1059-1062, bes. 1061,3.
  • Hohmann, Th., Nikolaus-von-Dinkelsbühl-Redaktor, in: 2VL 6, Sp. 1059-1062.
  • Hohmann, Th., Nikolaus-von-Dinkelsbühl-Redaktor, in: 2VL 6, Sp. 1059-1062.
  • Honemann, V./ Ladisch-Grube, D., Kölner Klosterpredigten, in: 2VL 5 (1985), Sp. 49-54, hier Sp. 53.
  • Höver, W., Johann von Neumarkt, in: 2VL 4, Sp. 686-695 (mit weiterer Literatur).
  • Kadlec, J., Milic, Jan, von Kremsier, in: 2VL 6, Sp. 522-527 + 2VL 11, Sp. 1005. (mit weiterer Literatur)
  • Kornrumpf, G., 'Friedrich der Karmeliter', in: 2VL 2, Sp. 948-950, hier Sp. 949.
  • Kornrumpf, G., Zur Überlieferung der Werke Friedrichs des Karmeliters, in: ZfdA 99 (1970), S. 159-162, hier S. 159f..
  • Löser, F., Einzelpredigt und Gesamtwerk. Autor- und Redaktortext bei Meister Eckhart, in: editio 6 (1992), S. 43-63.
  • Löser, F., Meister Eckhart in Melk. Studien zum Redaktor Lienhart Peuger. Mit einer Edition des Traktats 'Von der sel wirdichait vnd aigenschafft' (Texte und Textgeschichte 48), Tübingen 1999, S. 192f.
  • Löser, F., Meister Eckhart in Melk. Studien zum Redaktor Lienhart Peuger. Mit einer Edition des Traktats 'Von der sel wirdichait vnd aigenschafft' (Texte und Textgeschichte 48), Tübingen 1999, S. 193f.
  • Löser, F., Meister Eckhart in Melk. Studien zum Redaktor Lienhart Peuger. Mit einer Edition des Traktats 'Von der sel wirdichait vnd aigenschafft' (Texte und Textgeschichte 48), Tübingen 1999, S. 202f.
  • Löser, F., Meister Eckhart in Melk. Studien zum Redaktor Lienhart Peuger. Mit einer Edition des Traktats 'Von der sel wirdichait vnd aigenschafft' (Texte und Textgeschichte 48), Tübingen 1999, S. 203, App. 351.
  • Löser, F., Meister Eckhart in Melk. Studien zum Redaktor Lienhart Peuger. Mit einer Edition des Traktats ›Von der sel wirdichait vnd aigenschafft‹ (TTG 48), Tübingen 1999, S. 187.
  • Löser, F., Meister Eckhart in Melk. Studien zum Redaktor Lienhart Peuger. Mit einer Edition des Traktats ›Von der sel wirdichait vnd aigenschafft‹ (TTG 48), Tübingen 1999, S. 188.
  • Löser, F., Meister Eckhart in Melk. Studien zum Redaktor Lienhart Peuger. Mit einer Edition des Traktats ›Von der sel wirdichait vnd aigenschafft‹ (TTG 48), Tübingen 1999, S. 190.
  • Löser, F., Meister Eckhart in Melk. Studien zum Redaktor Lienhart Peuger. Mit einer Edition des Traktats ›Von der sel wirdichait vnd aigenschafft‹ (TTG 48), Tübingen 1999, S. 191f.
  • Löser, F., Meister Eckhart in Melk. Studien zum Redaktor Lienhart Peuger. Mit einer Edition des Traktats ›Von der sel wirdichait vnd aigenschafft‹ (TTG 48), Tübingen 1999, S. 193.
  • Löser, F., Meister Eckhart in Melk. Studien zum Redaktor Lienhart Peuger. Mit einer Edition des Traktats ›Von der sel wirdichait vnd aigenschafft‹ (TTG 48), Tübingen 1999, S. 194f.
  • Löser, F., Meister Eckhart in Melk. Studien zum Redaktor Lienhart Peuger. Mit einer Edition des Traktats ›Von der sel wirdichait vnd aigenschafft‹ (TTG 48), Tübingen 1999, S. 195.
  • Löser, F., Meister Eckhart in Melk. Studien zum Redaktor Lienhart Peuger. Mit einer Edition des Traktats ›Von der sel wirdichait vnd aigenschafft‹ (TTG 48), Tübingen 1999, S. 195f.
  • Löser, F., Meister Eckhart in Melk. Studien zum Redaktor Lienhart Peuger. Mit einer Edition des Traktats ›Von der sel wirdichait vnd aigenschafft‹ (TTG 48), Tübingen 1999, S. 196f., App. 318.
  • Löser, F., Meister Eckhart in Melk. Studien zum Redaktor Lienhart Peuger. Mit einer Edition des Traktats ›Von der sel wirdichait vnd aigenschafft‹ (TTG 48), Tübingen 1999, S. 197-201.
  • Löser, F., Meister Eckhart in Melk. Studien zum Redaktor Lienhart Peuger. Mit einer Edition des Traktats ›Von der sel wirdichait vnd aigenschafft‹ (TTG 48), Tübingen 1999, S. 197.
  • Löser, F., Meister Eckhart in Melk. Studien zum Redaktor Lienhart Peuger. Mit einer Edition des Traktats ›Von der sel wirdichait vnd aigenschafft‹ (TTG 48), Tübingen 1999, S. 201-203.
  • Löser, F., Meister Eckhart in Melk. Studien zum Redaktor Lienhart Peuger. Mit einer Edition des Traktats ›Von der sel wirdichait vnd aigenschafft‹ (TTG 48), Tübingen 1999, S. 202f..
  • Löser, F., Meister Eckhart in Melk. Studien zum Redaktor Lienhart Peuger. Mit einer Edition des Traktats ›Von der sel wirdichait vnd aigenschafft‹ (TTG 48), Tübingen 1999, S. 204-210.
  • Löser, F., Meister Eckhart in Melk. Studien zum Redaktor Lienhart Peuger. Mit einer Edition des Traktats ›Von der sel wirdichait vnd aigenschafft‹ (TTG 48), Tübingen 1999, S. 210f.
  • Löser, F., Meister Eckhart in Melk. Studien zum Redaktor Lienhart Peuger. Mit einer Edition des Traktats ›Von der sel wirdichait vnd aigenschafft‹ (TTG 48), Tübingen 1999, S. 211.
  • Löser, F., Meister Eckhart in Melk. Studien zum Redaktor Lienhart Peuger. Mit einer Edition des Traktats ›Von der sel wirdichait vnd aigenschafft‹ (TTG 48), Tübingen 1999, S. 211f.
  • Madre, A., Nikolaus von Dinkelsbühl, in: 2VL 6, 1048-1059 + 2VL 11, 1052 (mit weiterer Literatur).
  • Madre, A., Nikolaus von Dinkelsbühl, in: 2VL 6, 1048-1059 + 2VL 11, 1052 (mit weiterer Literatur).
  • Quint, J., Die Überlieferung der deutschen Predigten Meister Eckeharts, Bonn 1932, S. 84 u. S. 103.
  • Quint, J., Neue Handschriftenfunde zur Überlieferung Meister Eckharts und seiner Schule. Ein Reisebericht, Stuttgart/Berlin 1940, S. 91.
  • Schweitzer, F.-J., 'Schwester Katrei', in: 2VL 8, Sp. 947-950 (mit weiterer Literatur).
  • Schweitzer, F.-J., Der Freiheitsbegriff der deutschen Mystik: seine Beziehung zur Ketzerei der "Brüder und Schwestern vom Freien Geist", mit besonderer Rücksicht auf den pseudoeckartischen Traktat "Schwester Katrei" (Edition), Bern 1981, S. 305.
  • Simon, O., Überlieferung und Handschriftenverhältnis des Traktates "Schwester Katrei". Ein Beitrag zur Geschichte der deutschen Mystik. Diss. Halle / Saale, 1906.
WWW-Ressourcen:

Auswertender Teil

enthaltene Predigten:Meister Eckhart: Predigt 1 (DW I), 95 (Exzerpt), 108, 111 (DW IV/1)
Traktat Pf. 2
Predigt Pf. 75 (Exzerpt), 76,2 (Exzerpt), 105, 106, 107, 110
Liber positionum (Exzerpt)
Traktat "Schwester Katrei" (Exzerpt)
Predigt Sievers 22
Predigt über Io 16,5 (?)

Konrad Ülin von Rottenburg: Weihnachtspredigt, Predigt am 5. Sonntag nach Epiphania

Meister Gerhard: Predigt Nr. 26

Nikolaus von Dinkelsbühl-Redaktor: Jahrespredigten

Anonym: Predigt über Gal 5,16
Eingestellt am: 10. Sep 2013 11:26
Letzte Änderung: 25. Nov 2015 17:04
URL zu dieser Anzeige: http://pik.ku-eichstaett.de/8972/